originale Pneumant-Reifen von 1988

  • Mein Reifen samen genau so schön aus ;)


    Heute habe ich die Heidenauer montieren lassen. Obwohl die alten Pneumant noch wirklich ein top profil hatten ist der unterschied echt gross. Er lenkt sich viel direkter und fährt echt geschmeidiger. Die haftung ist auch besser. Ich werde meine neue Pneumant im zukunft gebrauchen für evt ein trailerqueen.

  • Das Profil ist auch nicht das Thema - vielmehr die Konsistenz der Gummimischung. In 5 Jahren sind die Mischungen wieder gleich ....

  • Dann gibt es halt wieder neue Reifen ;)

  • Ich habe anno 2001 auf den 70er einen Satz DDR-runderneuerte P36 von der Fa. Reifen-Teubner Annaberg-Buchholz aufgezogen. Sollte ja original sein. Die Reifen waren damals also "erst" 12 Jahre alt. Und "neu", also unbenutzt.


    3 Jahre später habe ich auf Heidenau umgestellt. Der Unterschied war mehr als heftig...besonders bei Nässe...


    Naja - und Reifenpflegemittel lassen zwar die Flanken schön neu aussehen, aber machen ja leider keinen neuen Reifen draus...
    Den Test würde ich gern mal machen - aber dafür sollten wir uns Autos 'raussuchen, an denen unser Herz nicht so hängt. Also nicht die eigenen. ;)

  • Und weil ich eben auch im Versuch zu meiner Meinung stehe, mache ich das natürlich mit meinem eigenen Auto ;-)


    Ich warte dann mal, wer sich von den "Altreifengegnern" und Dislikern so traut....;-)


    Ich denke auch, dass die Reifen im Vergleich zu 1988 sich nicht signifikant verändert haben können. Weichmacher waren damals ein Fremdwort. Nicht umsonst haben die sich vorn auf meinem Auto ganz normal abgefahren. Heute noch. Unterschiede bei der Haftung zu heutigen Reifen hätten auch damals bestanden.
    PS: upps...Hab ich jetzt zu weit vorgegriffen?

    Edited once, last by heckman ().

  • Hallo,


    Wenn wir uns mal an geeigneter Stelle begegnen, bin ich sehr gerne für einen Bremstest bereit und natürlich mit dem eigenen Auto.
    Allerdings habe ich Semperit drauf.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Hallo,
    übrigens bin ich ziemlich sicher, dass ein aktuell produzierter oder auch 10 jahre alter Reifen gegen einen 20 Jahre alten immer paar Meter gewinnen wird.
    Als ich meinen Trabi gekauft habe, waren noch die alten rumänischen vom Vorbesitzer drauf. Die waren so knüppelhart, dass die Hinterachse selbst auf trockener Straße bei schärferen Kurven sofort das Singen anfing.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Es stimmt schon das vor allen bei Nässe der unterschied zwischen die original Pneumant und Heidenauer sich sehr bemerkbar macht. Mit die DDR Reifen bin ich hin und her geschleudert, auch mit geringer geschwindigkeit. Die haftung von Heidenauer ist um welten besser. Aber natürlich wurden auch die Heidenauer im vergleich zu modernes radial alt aus sehen.


    Bin aber jeden zeit dazu bereit ein vergleich wie zbs bremsprobe zu machen gegen original diagonal Pneumant, am liebsten auf nasser fahrbahn. Einfacher läßt sich ein vergleich nicht gewinnen. Natürlich ist es so das gummi altert. Nicht umsonst wird es irgendwann mal rissig. Heckman, mache wenn du beim ITT bist doch mal eine probefahrt in meiner.

  • Im Grunde weiß Heckman das doch selbst ganz genau. Hat er nämlich schon mal hier geschrieben.
    Insofern ist es etwas befremdlich, dass er jetzt wieder zurückrudert und z.B. solch einen Vergleichstest anbietet.


    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

    Edited once, last by bepone ().

  • Vergleichtest wär ich auch dabei, wenns sichs ergibt. Kann allerdings zurzeit nur Hankook Reifen von 2012 (oder `11 ?) bieten.
    Ende Sommer dann evtl neue Heidenauer, mal schaun, wann der 78er fertig wird.


    Bei irgendeinem Treffen wirds doch auch mal klappen.


    Grüße, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Wir schauen auch gerade nach Reifen. 145/80R13 ist doch richtig oder? Welchen Tragfähigkeitsindex müssen die den haben. Wir haben ein Angebot bekommen über Sava Reifen für 210€ incl. Montage und Wuchten. Keine Ahnung ob die was taugen.


    LG


    Stefan

  • 210€ mit Montage/wuchten für die "Reifchen"? Willst du Firmenanteile kaufen oder nur Reifen? :D


    Ich habe für meine Dunlop in 195/50R15 vom Wabu 200€ gezahlt + 25 für Montage/Wuchten

    „Die Zensur ist das lebendige Zeugnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.“

    (Johann Nestroy)