• Wir haben die ersten 3 Teile angesehen. Einfach herrlich.

  • Post by Tomsailor ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Da hatte Köfer damals einen 244er Volvo. Hab ihn damit im Ostseeurlaub sogar mal aus dem Heckfenster des elterlichen Trabis erblickt, fuhr ne ganze Weile hinter uns. :zwinkerer:

    MDR Mediathek


    Wie füttert man einen Esel.


    Schau ich mir wohl nachher im Nachtdienst an.

    Hast es wohl schon selber gemerkt, "Wie kämmt..." war aber fetziger... :grinser:

  • Gleich (21:00 Uhr) auf Phoenix: "DerTrabi". Laut TV-Guide eine Produktion von 2020, mir bisher unbekannt. Ich lasse mich überraschen.

  • Und, wie war es ?

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Ich muss mich korrigieren: ich hab es schon gesehen, kam im März 2021 im MDR. Eigentlich schon am Anfang erkannt, aber als dann noch der ehemalige Kollege @JL und Detlef Kunze erschienen war klar, dass dies genau die damals ausgestrahlte Produktion ist.

    Und, wie war es ?

    Naja, was willst du hören... ich finde es ganz ok. Ist eben so aufbereitet, dass möglichst eine breite Masse erreicht wird, auch diejenigen die nicht jede einzelne Schraube zu jedem genauen Baujahr zuordnen können... Bilde dir einfach selbst eine Meinung, es wird bestimmt in irgendeiner Mediathek zu finden sein. Ich glaube sogar, das ich im März schonmal was dazu geschrieben habe, bin jetzt aber zu faul danach zu suchen. Bin gerade erst wieder aus der Heimat in München eingetroffen, wo ich außer dem kurzen OMMMA-Besuch leider überhaupt nichts geschafft habe.

  • Ist es nun sehenswert ? Wird in der Nacht nochmal wiederholt.

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Für mich persönlich schon, aber aus persönlichen Gründen. Du wirst nicht umhin kommen, durch eigenen Augenschein ei Urteil zu bilden.

  • Wird in der Nacht nochmal wiederholt.

    Meine bessere Hälfte wird die Wiederholung heute Nacht in HD aufzeichnen. Falls du an einer Kopie interessiert bist, kannst du dich gerne bei mir melden. Wie soll ich deinen Smily deuten? Ich werde keine Empfehlung aussprechen, nur weil es mir persönlich gefällt. Dazu fehlt mir im konkreten Fall einfach die Objektivität.

  • Falls jemand etwas in der Mediathek der öffentlichen sucht: MediathekView, zu finden auf der gleichnamigen Homepage. Mit Such- und Downloadfunktion.


    Das Programm MediathekView wird als freie Software unter der Lizenz "GNU GENERAL PUBLIC LICENSE, GPLv3" zur Verfügung gestellt.

  • Ich hatte es mir gestern Abend aufgezeichnet, weil wir schon mitten im "Gartenzaun" waren. Und heute früh dann nach kurzer Sichtung gleich wieder gelöscht, da schon bekannt und seinerzeit bereits konserviert.

    Der Inhalt schwankt m.E. zw. interessanten Passagen, - Interviews und Archivaufnahmen sowie auch der üblich-oberflächlichen "Boulevard-berichterstattung". Insgesamt durchaus ansehbar, es gibt Schlimmeres und Besseres ;)