Farb Entsprechung HP 300.01 bj 77

  • Ich suche eine ungefähre farb Entsprechung für meinen HP 300.01.
    Im fahrzeugbrief aus DDR Zeiten steht pastellweis drin, hab's mit meinem Kombi verglichen und scheint viel zu hell zu sein.

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Da fängt das Problem an ;)
    Der Anhänger wurde Orange über gepönt. In der inneren Lichtleiste war die Farbe noch erhalten (scheint aber nur sprühnebel davon zu sein) und das geht schon sehr ins weiß.


    Wurden die Anhänger denn auch in ein und dem selben Werk kurz hintereinander in mind. 2 Farben lackiert?

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Meine beiden kamen aus torgau der eine (grau) wurde Ende 76 gebaut ( der ist mittlerweile verkauft) und der den ich nun Aufbau wurde September 77 gebaut. Der scheint nun weiß zu sein.

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Moin,
    mein HP300 von 1978 ist aus Werdau (Ernst Grube) und hat noch das originale grau.
    Ich kann übermorgen mal mit einer RAL-Karte vergleichen und die evtl. entsprechende RAL-Nr. schreiben.
    Gruß
    Klaus

  • Das wäre sehr nett von dir. Dankesehr

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Moin Franzl,
    es hat schon heute geklappt.
    Der RAL Farbton "7030 steingrau" entspricht fast genau der Farbe meines Anhängers.
    Als Anlage drei Fotos, die die Farbe zwar nicht ganz richtig wiedergeben, aber zeigen, daß steingrau gut paßt.


    Gruß
    Klaus

  • Vielen lieben dank für die mühe Klaus, somit haben wir schonmal ne entsprechung für die grauen: RAL 7030
    Ich war in der Zeit aber auch nicht untätig und habe für unsere pastellweißen die Farb Entsprechung: RAL 9001

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Moin Franzl,
    dann kannst Du ja die Farben kaufen.
    RAL 9001 = cremeweiß (nach der RAL-Tabelle)
    Gruß
    Klaus

  • Ja habe ich auch bereits.
    Nächste Woche wird lackiert

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Hallo, muss mich hier mal einklinken.
    Ich will auch meinen HP 300 neu lackieren und hab da vorab noch einige Fragen.
    Was macht Ihr mit den Nippel für die Planen - Befestigung?
    Gibt es da neue Nieten und wenn ja wo? Oder nehmt Ihr dann Schrauben zur Befestigung?
    Und wo bekommt man den Gummi her der an den Bordwänden unten angeklebt ist?
    Ich danke Euch schon im Voraus für Eure Antworten.
    Norbert

  • Ja danke Deluxe für Deine Antwort.
    Werde da wohl auch solche Schrauben organisieren.
    Ich habe so einen HP 300 wie bei KlausLM auf dem ersten Bild.
    Bei diesem kann man alle Bordwände demontieren und unten an den Bordwänden sind Gummis angebracht und diese wolle ich dann gleich ersetzen.

  • Das was du hast ist der hp 300.01. Ich habe daran gedacht die Plannippel mit Schlossschrauben zu befestigen, weiß nur noch nich ob das funktioniert. Wenn nich wird's wie bei deluxe. Was das Gummi angeht. Frag doch mal bei einem Werkstatt Händler deines Vertrauens obs was ähnliches gibt.

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Ja hast recht ist ein HP300.01 :thumbsup:

  • Ich glaube, ich hab das ganze Hängerzeug von Wünsch seinem HP 350 RAL 7035 gepulvert. Passt auch ganz gut.
    Ich schau die Tage noch mal nach.

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • RAL 7035 ist denn ja auch eher das grau oder lotze?
    Kannst ja mal n Bild von dem Werk hoch laden.
    Grüß die berge ;)

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Bitteschön.
    Nach der genauen RAL Nummer guck ich heute nochmal.

  • Hallo Deluxe,
    hast du zufällig ein Maß von dieser Schlitzschraube?
    Habe schon verschiedene Schrauben ausprobiert aber die Köpfe passen nicht so richtig.
    Werde aber dann nächste Woche mal meinen Schraubenhändler aufsuchen, der kann mir dann bestimmt weiterhelfen.
    Kann mir jemand sagen wo man die Rundknöpfe für die Plane in weis herbekommt?