Ölt aus dem Auspuff

  • Hallo,


    mein restaurierter Trabi, Bj 89 ölt extrem aus dem Auspuff! Ist er bloß falsch eingestellt oder ist etwas kaputt? Ich habe den Sparvergaser drin.

  • Wie hoch ist der Verbrauch? Welches Öl und Kraftstoff-Öl-Gemisch fährst Du? Kurzstreckenbenutzung? Neue Auspuffanlage?

  • Zum Verbrauch kann ich nicht viel sagen, er ist noch nicht angemeldet und lief bloß im Stand bzw Garage rein und raus. Ich fahre 1:50. Und ja, eine neue Auspuffanlage hat er auch. Vom Übergang Krümmer zum Vorschalldämpfer steht es richtig drin.

  • Wenn du ihn noch nicht wirklich gefahren bist, brauchst du auf so etwas nicht wirklich zu achten.... Fahre erstmal, wenn es dann immernoch stark ölt meldest du dich nochmal.

  • Wo steht was drin?


    Nichts für ungut, aber wie wär's damit, den Wagen erstmal richtig warm zu fahren, bevor man Fehlerdiagnosen erwartet?
    (prinzfan war schneller...)

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

    Edited once, last by Gunnar ().

  • Okay danke, habe mir halt bloß etwas Sorgen gemacht dass etwas kaputt gehen könnte. Ich werde berichten wie sich das ganze entwickelt.

  • Hallo,


    Kein Motor mag es auf Dauer, wenn er immer mal nur kurz gestartet und paar Meter hin und her gefahren wird. Verschleiß und Verbrauch sind dabei extrem hoch und die beschriebenen Folgeerscheinungen gehören beim Zweitakter dazu.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

    Edited once, last by bepone ().

  • Übrigens: die selbstsichernden Muttern kannst Du an der Stelle ruhig weglassen. Der Kunststoffring wird sich bald verabschieden. Bewährt haben sich Edelstahlschrauben.

  • Würd ich auch vermuten. So viel Öl ist ja kaum im gesamten Tank ;)

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Moin,
    so sehen selbstsichernde Auspuffmuttern aus.
    Lassen sich auch für das Anschrauben vom Vergaser verwenden.
    Gibt es im Technischen Handel und sollten auch in jeder Kfz-Werkstatt vorrätig sein.


    Gruß
    Klaus

  • Ja das mit den Schrauben dachte ich mir auch schon dass das wahrscheinlich nicht lange hält bzw das Gummi wegschmilzt. Wurde aber so geliefert aber abfallen wird er denke ich nicht. Aber vielen Dank für eure Tipps :)