Mit dem Trabant um die Welt

  • Hallo zusammen,


    ich bin auf der Suche nach tapferen Mitstreitern, die einen Trabant und etwas Zeit mitbringen, um damit auf eine etwas größere Tour durch diverse Länder der Welt zu gehen. ;) Genaue Tourdaten sind noch nicht geplant. Geplanter Start wäre April/Mai 2014.


    Folgende Touren schweben mir im Kopf:


    Möglichkeit 1: Deutschland - China
    Möglichkeit 2: Deutschland - Südafrika


    Ich selber habe einen normalen Trabant 601, welcher in in einem ordentlichen Zustand ist. Da ich so eine Tour nicht alleine machen möchte, suche ich Trabantbesitzer die genauso Abenteuerlustig sind wie ich. Einen Fachmann, welcher einen Trabi blind auseinandernehmen und wieder zusammenbauen kann wäre von Vorteil.


    Würde mich freuen, wenn sich eine kleine Truppe finden würde. :thumbsup:


    Bis dahin, liebe Grüße
    Stephan

  • Etwas Kurzfristig?


    Südafrika und China sind zwar schön aber schon mal an die Länder gedacht die dazwischen liegen? Ist nicht einfach so mit German Reisepass hochhalten und man wird durchgewunken.

  • kurstfrist mag sein. Jedoch denke ich, sobald die genaue Tour festgelegt ist, kann man sich immernoch um Visa oder ähnliches kümmern!


    Ich denke, dass eine Tour nach China einfacher umsetzbar ist, da man dort Krisenregionen noch umfahren könnte.


    Interesse? ;-)

  • Das klingt ja wieder unglaublich aufregend. Wäre ich 2 Jahre älter und wär mein Auto fertig und ich würde mich besser auskennen, würde ich bei sowas mitmachen. Das ist immer mein Traum, genau so eine Reise.

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Wir haben heute den 19. Februar.


    Im April soll die Reise losgehen. Es ist einigermaßen unrealistisch zu glauben, in den paar Wochen könnte man die Route planen und dann noch hinterher einsfixdrei Visa irgendwelcher Schwellen- und Drittweltstaaten besorgen.
    So etwas braucht Monate. Allein durch die Bearbeitungsfristen der ausländischen Behörden.


    ;)

  • Das denke ich auch. Du solltest vielleicht April 2015 daraus machen, damit jemand der Interesse hat das auch planen kann.


    Ist ja nicht mal eben ne Reise wo man nur ne Woche Urlaub nehmen muß.


    Ich denke die Chance jemanden zu finden dürfte in dem kurzen Zeitrahmen sehr unrealistisch sein.

  • Geile Sache! Würde mich auch anschließen, jedoch lieber für nächstes Jahr und dann in den Sommermonaten wegen Semesterpause :/
    Aber ansonsten ne schöne Idee!


    P.S. Gibt es für die Südafrika Reise eigentlich einen nachrüstbaren Sandfilter? ;)

  • von mir aus auch im april 2014... nur habe ich gerade kein geld für sowas übrig ... wie ist das im ausland mit abgelaufen tüff müsste nämlich im mai da hin...??


    falls du das wirklich ernst meinst schick mir mal ne pn !

  • Danke für die vielen Antworten. Selbstverständlich mein ich es Ernst. :-)


    Zottel: Ich schreib dir eine PN

  • P.S. Gibt es für die Südafrika Reise eigentlich einen nachrüstbaren Sandfilter? ;)


    Braucht man nicht unbedingt. Wichtig ist alle Ritzen und Spalten vom/im Luftfiltergehäuse beginnend bis zum Vergaserflansch abzudichten. Einen Inline Plastik Benzinfilter an den Abtropfschlauch und gut ist es.
    (Ich bin mal bis Mitte Radnabe im Sand gesteckt, kein Problem mit Sand da wo er nicht hingehört. Wenn denn mal ein Sandsturm wehen sollte, ist es sowieso nicht ratsam währenddessen zu fahren; keine Sicht.)


    Ansonsten zuerst recherchieren welche Formalitäten bei Ein- und Ausreise und sonstige länderspezifische Besonderheiten zu beachten sind. Es gibt z. B. Länder, da darf das Fahrzeug nicht älter als 8 Jahre sein, und / oder muss in dem jeweiligen Land zugelassen, versteuert und versichert sein. Welche - selber rausfinden! (z. B. Saharaforum) Noch ein Tipp für den Fall, dass das Ziel irgend ein Ort in China ist: Vorher den chinesischen Führerschein machen. Für "Langnasen" gilt der Internationale F. nicht!


    Ansonsten wäre ich, wie meine holde Holde mit Leidenschaft (gerade ZA, ist ein traumhaft schönes Land) mit dabei - dummerweise hab ich einen "Nebenjob". ;)
    Siehe www.trabant-meets-africa.de


    LG

    -> --> 26 Jahre <-- <--

    Bayrischer Trabant Club


    ES GIBT NUR WENIGE DUMME FRAGEN, ABER VERDAMMT VIELE DUMME ANTWORTEN !