Günstigen Trabant kaufen?

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • Halt uns auf dem laufenden wie Du dich entschieden hast.

  • Wenn der Wagen bei diesem BJ wirklich so gut da steht, solltest Du die Chance nutzen. Laut der Trabant Kaufberatung ist dieses BJ ja sonst recht rostanfällig und vielleicht wurde an diesem ja alles richtig gemacht. Klar die Farbe ist nicht jedermans Geschmack, kommt aber mit den schwarzen Kontrasten gar nicht so verkehrt. Und was Du am Ende daraus machst, ist ja zum Glück dir selber überlassen.


    Viel Glück :)


    Kai

  • Danke für eure netten Antworten! Ich hab es bei einem netten Gespräch mit dem jetzigen Besitzer geschafft, einen kleinen Bekannten-Rabatt zu erhaschen, er würde jetzt 900€ mit allem drum und dran kosten. Und der Besitzer hat die ganze Wiederaufbereitung schriftlich und bildlich dokumentiert, der Wagen wurde komplett professionell geschweißt, Sandgestrahlt, grundiert, lackiert, und das hat alles eine ganze Stange Geld gekostet und er ist froh dass der Wagen in "gute Hände" kommen wird, anstatt in der Garage zu verstauben, ich denke ich werde dieses Auto wohl nehmen, weil da weiß ich was hintersteckt, was gemacht wurde, und der Vorbesitzer wird mir jeglicher Zeit mit allem Rat & Tat zur Seite stehen. Er hat übrigens auch noch einen restaurierten VW T1 (der ist wirklich wie geleckt!), Einen Brezelkäfer, einen restaurierten Wartburg 313 und einige DDR-Mopeds.



    1/10V8:
    Ich finde gerade der schwarze Kontrast macht, dass das Rot dem Auto nicht so gut steht :P Ich glaube Chromzierteile würden dem Wagen besser stehen (so wie hier ungefähr, nur dass das Rot viel dunkler ist: http://www.alte-ossis.de/Oldti…riolet/Trabant_Cabrio.jpg oder so http://www.trabant-universal.de/sonstiges/ROT.jpg ). Ich werde den Wagen aber vorerst so belassen, die Hauptsache ist dass die Technik stimmt. Aber eine Sache stört mich wirklich, und zwar diese Offenen Felge, ich denk da sollten wirklich Radkappen her..(auch wie auf dem Bild)

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Edited once, last by ööly ().

  • Für Radkappen benötigst Du aber andere Felgen.


    Bedeutet 4 Felgen, 4x Reifenmontage u. wuchten... schon ist der ausgehandelte Nachlass wieder weg. ^^
    Achso,die Radkappen kommen auch noch dazu,wobei Du Dir noch die teuren verchromten gönnen
    willst.

  • Das muss ja nicht sofort gemacht werden, und die Reifenmontage und wuchtung bekommen wir umsonst.

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Also hast du jetzt gekauft? Wenn ja dann gratuliere! Es ist auch schön das er dir helfen wil. 1000 war ein guter preis, 900 ist natürlich noch besser ;).

  • ja, hab ihn nun "gekauft"


    Er hat 900€ gekostet und ich werde ihn behandeln wie einen Gott, ich hab echt sehr, sehr hohen nicht-materiellen, ideellen Wert, den ich bei solchen Fahrzeugen bezahle.


    Der Vorbetsitzer baut mit mir gemeinsam die Bremsen ein, und dann werden wir neue Reifen besorgen und den Unterboden "artgerecht" versiegeln lassen, er hat auch die "teure" Behandlung vorgeschlagen, es ist einfach besser fürs Auto

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Na das ist doch super! Gut das du alles gleich machen wirst. Ich freue mich für dich.

  • Viel Spaß und Glück mit dem Teil...

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

  • Ja...auf glück hoffe ich auch immer

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Auf Spaß etwa nicht ?
    8|:P

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

  • Natürlich :D

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Ist es sehr schwierig, die Bremsen wieder instand zu setzen? Mit neuer Bremsflüssigkeit & Entlüftung? (Da das Pedal sehr fest getreten werden muss damit die Bremse wirkt, und dann nur sehr, sehr, sehr schwach...)



    Auch wenn er noch nicht auf der Straße gefahren werden darf, aber ich fahr ihn jeden Tag auf unsrer kleinen Dorfstaße hin und her( es sei denn es ist nass oder regnet) und jetzt da neues, frisches Benzin drin ist läuft er viiiieeel besser und springt viel besser an, er braucht keine 2 Sekunden zum ansprigen wenn er kalt ist, aber läuft dann noch nicht richtig im Standgas, wenn er warm ist schon sehr gut. Sollt ich den Motor einfach so belassen (nach dem Motto "dont touch a running machine"?), weil er läuft echt sehr rund und nichts klappert, eiert oder klingelt oder kratzt...

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Edited once, last by ööly ().

  • Hallo :)
    Ich wollt nur sagen das ich Dein Projekt ganz Klasse finde, vor allem wie Du es angehst! Ich finde der 601er sieht schick aus und auch wenn Du mal vielleicht verzweifelst wird Dir die Erfahrung mit dieser Technik mehr bringen als jedes Buch der Welt. Hab vor etwas ähnliches zu machen, suche derzeit einen P50/60 der (vorläufig) erstmal nur zum "auf dem Hof rumfahren" gedacht ist und den ich vor allem im letzten DDR-Zustand dann auch konservieren möchte. Was die Technik angeht bin ich auch nicht so bewandert, aber ich glaube man kann alles lernen. Soweit der Plan jedenfalls..
    PS: Laß Dich aber nicht auf der Dorfstraße erwischen ;)

  • Hast echt Glück das du nichts schweissen, abkratzen, schleifen oder lackieren musst... Also lieber am Anfang Geld für eine gute Basis ausgeben als Später doppelt drauf zu zahlen... Habe für meinen zwar nichts bezahlt, aber halt schon 1500 reingebuttert...
    Verbringe damit nun schon 1 Jahr.
    Muss leider die ganze Woche auf Montage und dadurch ist nur am We Zeit dafür...
    Hast mit dem Gerät echt alles richtig gemacht...
    viel Spaß :thumbsup:

  • Was ist mit dem Bremsen? Kann man die selber instand setzen? Ist es sehr schwierig, die Bremsen wieder instand zu setzen? Mit neuer Bremsflüssigkeit & Entlüftung? (Da das Pedal sehr fest getreten werden muss damit die Bremse wirkt, und dann nur sehr, sehr, sehr schwach...)

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Ja, man kann die Bremse selbst instandsetzen.


    Nein, Dir würde ich es nicht empfehlen, weil Dir momentan die Erfahrung fehlt. Allein die Fragen zeigen ja, daß Du noch keine Erfahrungen auf dem Gebiet gesammelt hast.
    Deshalb sei auch Dir dringend angeraten, mit jemandem gemeinsam die Bremsanlage instandzusetzen, der das beim Trabant bereits gemacht hat und wirklich weiß, was er tut.


    Dabei lernt es sich immer noch am besten - und später kann man's dann auch allein.


    Du wirst mehrere festgegammelte Radbremszylinder haben, wenn Du extrem treten mußt und trotzdem nicht viel Bremswirkung erreichst. Die RBZ und am besten den HBZ gleich mit ausbauen und der Regenerierung zuführen, dann die regenerierten einbauen, Bremsflüssigkeit komplett austauschen, entlüften und es wird wieder alles funktionieren.

  • Ja, ich würde mir natürlich Hilfe von jemandem holen, der das schon gemacht hat. Da gibt es jemanden in unseren Nachbardorf, der hat selber einen 601 restauriert und einen Wartburg 313.


    Ich fragte mich ja eher nur ob das denn gut machbar ist, auch mit "normalem Schrauberwerkzeug", also kein Werkstattbedarf besteht...



    Und ersatzteilmäßig? Gibt es da irgend ein Set oder sowas was man empfehlen kann, oder kann man die alten Teile wieder aufbereiten?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!