Günstigen Trabant kaufen?

  • Jo, so isset wohl ^^ Da hat das Trabant-Fieber mal wieder ordentlich eingeschlagen!


  • aber meine guüte ich bin dermassen verknallt das glaubt ihr mir garnicht, das war ein hoöhepunkt fuür mich

    Du, das merkt man an der Garnierung Deiner Umlaute mit zusätzlichen Vokalen ganz deutlich ... ;)

    "Geradeaus ist frei! ... Nein, das andere 'Geradeaus'!!!"

  • Ich glaube, du hast vor lauter Euphorie die Tastatur kaputt gemacht^^


    Merk dir dieses Glücksgefühl und speicher es gut ab! Dann kannst du es später ausgraben, wenn du beim schrauben kurz davor stehst, die Pappe anzuzünden :thumbsup:

    Projekt "Mandy" - Trabant P 601 Limousine Bj. 1989

  • Danke, werd ich :D


    achja, die tastatur spinnt manchmal...

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Ich verstehe schon was deluxe sagt. Die meisten guten Trabant sind richtig teuer geworden. Er (und anderen auch) versuchen dich nur für einen blender zu schützen. Natürlich gibt es noch Trabant für 1000 euro. Aber wenn es arbeit gibt gehen locker nochmal 1000 extra drauf. Versuche doch mal über den forum bei jemanden der erfahren ist einen termin zu machen der dir live einen Trabant erklären kann. Das wird sich bestimmt lohnen. Danach kannst du mit mehr kenntnis und ruhe dir einen Trabant aussuchen. Ich gebe dir mal ein kurzen vorbild wie es schief gehen kann.


    Vor 2 Jahre wollte jemanden einen Trabant kaufen, er hatt mir einen mail geschickt und einen kumpel. Wir wollten gerne mitfahren und helfen. War alles nicht nötig weil seinen bruder sich gut in auto's auskennte. Dann am samstag kam er an mit seinen 500 euro Trabant. Er lief schon auf einen topf... Brauchte wenig arbeit, sagte er. Nach eine runde kaklkulieren kamen wir auf ein sehr fetten betrag. Reifen, bremsen, buchsen vor allem vieeeeel rost usw usw usw. Ich höre den bruder der dabei war jetzt noch sagen " das ist doch schei*** ". Da musste der Trabi wieder weg...


    Auch wenn manche beiträge hier vielleicht als besserwisserei aus sehen, es ist nicht so, glaube mir das. Aber du schaffst das schon. Der enthousiastmus ist schon mal da :).

  • Ich glaube der größte Irrtum ist, dass viele (mich angeschlossen) denken ein Trabi sei ein günstiges Auto. Das ist es sicher. Er verbraucht relativ wenig, Versicherung ist günstig, und Steuern sind durchschnittlich. Ersatzteile sind massig und günstig vorhanden, und man braucht fast nie eine Werkstatt.


    Nur bleibt da das große ABER. Bis der Trabi dort angekommen ist. Stehen einem meist neue Reifen, neue Bremsen, und viel viel Rost im Weg. Und das macht richtig Arbeit und wird zudem richtig teuer. Also kann man bei fast jedem Trabi 6 Wochen Arbeit und nochmal das 2 fache des Kaufpreises draufrechnen. Und dann steht der Trabi so einigermaßen gebrauchsfertig da. Schön ist er dadurch noch nicht.


    Genau so lief es bei mir auch.


    Das einzige was mich nicht aufgeben lässt, ist dass es ein super Auto ist, und jeden Tag aufs neue Spaß macht :D


    LG Tony

  • Tony , was du schreibst ist genau was ich meine, das grosse ABER :)

  • so, nach dem geburtstag hab ich mit meinem onkel geredet, der auch ein verruückter schrauberling ist..


    der kannte jemandegb mit 3 trabbis, wovon er zwei restauriert hatte, aber der jetzt vor einem.halben jahr gestorben ist, und nun der 26 jaährige sohn das haus und die trabbis ht, und wir dort fragen werden was er damit vorhat...ausserdem kennt er eine alte frau die noch 2 trabanten von ihrem mann ueber hat, welche allerdings in dvhlechten zustand sind und seit einigen jahren in einer scheune anner hauptstrasse sehn...


    ich bin ma gespannt und gucke was der rauskriegt



    und danke fuer die hinweise, mir wird klar, dass das ein grosses stueck arbeit und geld ist, was man braucht wenn man sich einen trabant kauft...aber ich komme einfach nicht davon weg und nehn das in kauf ... war bis jetzt bei allen meinen sachen so

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • So...



    jetzt stehen mir 2 grüne Trabanten für 800€ zum verkauf....der besitzer ist letztes jahr gestorben und hat den motor von dem einen überholt(der andere trabbi ist erastzteilspender), sowie (schon was länger her) hohlraumversiegeln lassen, und da das haus jetzt verkauft wird müssen die ganz schnell weg, und der sohn hat kein interesse an alten autos....



    Ich weiß noch nichts genaueres über die beiden, aber werde sie mir auf jedenfall anschauen, bilder machen und mich dann nochmal hier melden...


    Lässt das grün auf irgendwas schließen? VOn modell etc? weil dazu konnte er keine angaben machen, sie stehen nur unter planen in einer scheune

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • "Grün" gibt es in fast alle baujahre. Stelle die bilder rein und wir können mehr dazu sagen, auch wegen den preis von 800 euro.

  • Jetzt hab ich einen Angeboten bekommen, mit überholtem Motor, und "sehr gutem Zustand und Innenraum", für 1.000 in meiner Nähe...

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • und was sollen wir mit deiner Aussage anfangen?
    möchtest du wissen, ob du ihn kaufen sollst? denn her mit Detailfotos...
    erst waren es 3...dann 2, und nun nur noch 1 Trabant... Glück muss man haben...ich krieg selten einen angeboten, im Gegenteil...gefühlte 5 Leute haben mich in den letzten 3 Monaten nach nem Trabi gefragt... und ich steh mit leeren Händen da.. :schulterzuck:

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • Nein, es stehen folgende Angebote:


    Einer, verbraucht und lang gestanden, für unbestimmten Preis.


    Zwei, einer mit (vor 2 Jahren) Überholtem Motor, der andere Ersatzteilspender 800€


    Einer, "frisch" überholt und sehr guter Zustand: 1.000€



    Ich schreib das damit ihr denkt ich bin nicht tot, und weil ich mich Frage was am kaufenswerten wäre, ich bin grad dran die Nummern von dem leuten zu kriegen, und dann fahr ich sofort hin, guck mir das an und mache Bilder...

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Ja; Bilder wären schön. Vielleicht sind des panamagrüne :-) So wie ich es habe:-)

  • Die beiden für 800 sind "grün", ich weiß jetzt nicht ob die Panamagrün oder Baligelb sind....weil Baligelbe wurden auch schon oft als grün bezeichnet.



    Wie sieht es eigentlich beim Mitfahrkomfort auf der Rückbank aus? Da gibt es keine Sicherheitsgurte oder? Aber wie steht es mit der Bequemlichkeit?


    In einem Seat Marbella (auch ein älterer kleinwagen) ist die rückbank ungefähr gleich groß, und da mitzufahren ist trotz des Platz-"mangels" recht lustig und angenehm. Strecken über 100km konnte man hinten drin bequem mitfahren..aber wie siehts bei nem Trabant aus? habt ihr da erfahrungen im Hinten mitfahren?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • kommt auf die persönlichen Ansprüche des Mitfahrers an, und natürlich auf die Körpergröße. Ich mit meinen 1,83 fahr gern mal hinten mit, auch wenns enger wird...da kann das Bier zumindest nich umkippen :thumbsup:

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • mit meinen 1,76 wird das also kein problem...


    Ich hab einen freund der ist 1,98 :D für den wird das problematisch, oder..?



    Aber is die Bank an sich denn weich oder relativ hart und unbequem?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • sie ist weich..nicht hart. Meine Freundin hüpft immer bis an die Decke, wenn ich eine bestimmte Bodenwelle rasant fahre :thumbup:
    und ja, mit 1,98 wirds problematisch, außer der Mensch ist sehr gelenkig, und der davor sitzende sehr klein :)

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • Dann wird meine Freundin auch bist an die Decke hüpfen....das wird bestimmt lustig

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!