Wert Trabant BJ 88 Spiralfeder .

  • HAllo wir geben einen Panama Grünen Trabant ab .


    Brief vorhanden E-Karro eingetragen
    18900km steht seit 93 trocken


    Bremsen müssen gemacht werden oder mach ich selber .


    keinerlei durchrostungen mit Himmel top zustand innen nur staubig scheibe war kaputt.


    Was kann man nehmen ?

  • ich find die bilder sehr schön, da kann man den wert sehr gut ermitteln.


    dann die frage ob und wie er läuft, welche ausstattung er hat und und und

  • Doch - bitte. :bitte:
    Weil sonst vermutlich keine besseren Kommentare kommen werden... :S


    Freut mich übrigens, Dich zu lesen. :thumbup:


    Wir brauchen Bilder, Erstzulassung usw. ;)

  • Erich, was soll man aufgrund deiner Kurzbeschreibung und dem Fehlen von Bildern für einen Komentar geben? Ein mehrseitiges Wertgutachten?


    Mit dem was du an Beschreibung gegeben hast, ist mir nichts anderes als 50€ eingefallen. Wenn du mehr Daten und Bilder zu Verfügung stellst, so kann man diesen ersten Wurf noch korrigieren. :)

  • auch wenn die Karosse als solches noch recht gut erhalten zu sein scheint, so ist nach 20 Jahren Stillstand doch eine Grundrevision ALLER Komponenten fällig.


    Da es sich dazu noch um ein recht häufig vorkommendes Exemplar handelt, von der Farbe mal abgesehen (grün mag aber auch nicht jeder) hinzu kommt die E-Karosse sind mir die 50 € dennoch eine brauchbare Hausnummer.

    Wenn irgendein Teil in einer Maschine falsch eingebaut werden kann, so wird sich immer jemand finden, der dies auch tut.
    - 5. Murphysches Gesetz -

  • :haeman: Für 50 € bekommt man kein komplettes Schlachtfahrzeug.
    Mfg Henry

  • wenn nur die E-Karosse Baujahr 88 ist, sonst aber ein deutlich älteres Baujahr (70er Jahre o.ä.) offiziell eingetragen ist, wirst du das meiste Geld von einem Bewohner einer Umweltzone oder eines Landes mit erschwerten, jahrgangsabhängigen Zulassungsbedingungen (z.B. Schweiz) sehen.


    Aber wie gesagt - ohne Bilder und genaue Angaben aus dem Brief wird niemand einen Preis abgeben.

  • Post by Erich lebt ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • So nun haben wir uns Zeit genommen .
    Tank gewechselt Benzin rein Blinkgeber rein hat gefehlt . Wie gesagt fahrzeug stand seit 93 in Scheune . Motor läuft war mit Öl befüllt läuft sehr leise .
    Baujahr laut Brief 30.12.1988 in Stirnwand steht 5/89 vor Fin Steht E5378.. auch so im Brief eingetragen . er muss komplett gereinigt werden dann sieht er schon freundlicher aus. Habe ihn nur erstmal mit Kärcher behandelt .

  • Hmmm - rostfrei ist er grad nicht, aber vielleicht auch noch nicht SO schlecht. Da zwischen EZ und E-Karosse nur ein halbes Jahr liegt, ist das auch kein Auto für Umweltzonen.


    Was ich jetzt machen würde:
    Komplette optische Aufarbeitung und Reinigung, Vervollständigung fehlender Teile.
    Rostcheck.
    Wenn der vom Gammel her noch ganz gut da steht, die Technik HU-fein machen, eine neue HU und dann verkaufen. Da wird er ggf. im Bereich ab 500-1000€ liegen. Wenn es gut läuft, vielleicht sogar 'was drüber.


    So wie er jetzt da steht, ist er eher ein Teilespender und liegt (nach meinem Geschmack) wohl tatsächlich bei 50-100€..

  • Es ist ebene noch nicht sauber gemacht . Aber alle wichtigen stellen sind rost frei einstiege schneller StoßStangenecken usw . Motor hat laut Tacho 18900 km runter deckt sich auch mit der aussage des Opas . Naja zum schlachten zu schade brauche ihn aber nicht .

  • Ich stimme mit Deluxe überein und spare mir von daher eine eigene Bewertung. Einzig den momentanen Wert ohne weitere Arbeiten würde ich eher mit 100-300€ ansetzen.
    Bei 50-100€ bekommt man eher die (deutlich) rostigeren Exemplare.
    Bei E-Karossen ist nicht gesagt, das auch die Technik dem Kilometerstand entspricht. Da kann durchaus mit der Karosse ein neuer Tacho gekommen sein, aber die Technik ist vorher schon 100tkm gelaufen....als Beispiel. Je nach Zustand der Technik also 100-300€ so wie er ist.
    Da er aber nicht lang unterwegs war, 88-93, kann man an die 18500 insgesamt glauben.