Vorschalldämpfer Innenansicht...

  • Quote

    Ich glaube mit der Theorie sind wir noch nicht ganz durch. Ich bin mal letzte Woche einen Abend dazu gekommen meine Unterlagen und Bücher zu wälzen. Ich bin mir nun zu 99% Sicher das der Trabant Auspuff auch ein VSD im eigentlichen Sinne ist. Das Resonanzsystem besteht aus meiner Sicht aus einem so genannten „ShortDiffusor-System“. Diese Systeme zeichnen sich durch einen langen Krümmer mit einem relativ kurzen flachen Diffusor aus, der bei den alten Rennmaschinen einfach ins frei geblasen hat. Beim Trabantauspuff sehe ich das genau so, die Box drumherum hält die abgastemperatur auf vernünftigen niveau und dämpft den Schall. Allein vom Volumen der Box ist da keine Korrespondenz mit dem eigentliche auspuff zu erwarten allein der kleine Bereich reicht um die Welle zu eliminieren.


    @Yves
    Dann laß uns mal Deine Theorie etwas weiter verfolgen.Wenn die Box nur für die Temperatur verantwortlich ist,wie müßte das dann bei unterschiedlichen Boxvolumen ausschauen.
    Wenn man nun Änderungen vornehmen möchte,wie sollte man das Deiner Meinung nach umsetzen?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Kleines VSD-Update,ich bin heute mit dem VEB-VSD zur Arbeit gefahren.Nachdem ich heute Morgen den Lamdaanschluß wieder verschlossen hatte gings los.(meine Nachbarn mögen mir verzeihen)
    Wer minimal bessere Beschleunigung haben möchte und auf Endgeschwindigkeit verzichtet,könnte damit glücklich werden.Der Motor hat allerdigs ab 5000U/min keinen richtigen Bock mehr.
    Bei 4800U/min legt der FG-VSD nochmal 65Nm auf und fällt dann langsam ab,so daß der Motor bis knapp 6000U/min dreht.
    Wer also mit einen VSD schnell fahren möchte,kommt wohl an meiner Bauvariante doch nicht vorbei. :grinser:

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Deine Bauvariante ist die die ich hab oder gibs da schon was neues, weil sagtest ja das es noch was gibt was "leiser" is als der den ich hab...und ne Frage am Rande, mit was fürn Motor bist denn damit gefahren?

  • Es ist der gleiche den Du auch hast.Leiser ist nur mit Heizung.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • bist du das ganze mit stino gefahren??
    weil der stino dreht ja eh nur bis knapp 5000 U/min oder nicht??

  • Nee, nicht ganz stino. Nen ganz feiner Motor mit 3 Kanälen und irgendwas zwischen 40 und 45 Ps. :thumbsup:


    Das Guten an dem VSD ist die vorhandene Heizung, das unscheinbare Äußere und der doch schon leicht pornöse Sound. :love:

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup:

  • Frank, ich hab deinen VSD bis jetzt nur kurz von aussen gehört. Von daher weiß ich nicht wie es innen ist. ;)
    Aber du willst ja eh was anderes, von daher lass ich mich dann mal überraschen.

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup:

  • Naja prinzipiell wird es nicht viel anders. Aber es ging nur um den vsd weil ich kein Mantel drum habe. . . Aber muss zu geben wenn man mal länger als Ne Stunde fährt ist es echt laut und anstrengend. . Aber für mal kurz ist es echt verdammt laut und macht Spaß

  • So viel schluckt der Mantel aber auch nicht unbedingt, kurze Beschleunigungsorgien sind geil, ab 4000 wirds aber schon auch recht laut und auf Dauer ungemütlich.

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup:

  • Also der Mantel schluckt doch schon ein wenig. Ich bin Frank seinen mal auf der Meile gefahren und das war schon ein ganz schöner Unterschied zu meinem mit Mantel.


    Der Sound ist schon gut, gerade jetzt im Winter wenn man die Heizung an hat :)

  • Loud Pipes save Live stoppt die E - Fahrzeuge :thumbsup:

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • telefoner
    4 Monate später,gibt es schon neue Erkenntnisse,oder haste das Projekt auf "Eis" gelegt?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • ja das projekt ist erstmal erledigt, mein metallbauer bekommt das mit dem heizungsmantel nicht wirklich hin.
    und auf heizung will ich nicht verzichten, auf mehr lärm aber schon... ( kübel).
    nach den drehmomentkurven die du von original , deinem, und dem ddr tunigteil eingestellt hast, hat es für mich auch keinen zweck.
    ich brauche eine vsd abstimmung mit der auch entspannter anhängerbetrieb möglich ist.
    und da ist wohl die originalvariante optimal. :)

    Trabant Kübel Bj.75, Anhänger P50 Bj.68, Citroen Berlingo Bj.07, BMW E34 520 24V Bj.95

  • N'abend! FG601: Wollte mal ein Verbesserungsvorschlag (Variante in der kleinen Republik ) oder später sogar ein Patent ( Variante in der BRD ) machen für Motorräder / -roller, das der "Auspuffsound" nach vorn gelenkt wird. Mußte , leider, miterleben, wie ein Fußgänger .... Taurig!


    Telefoner: war mein anfängliches, eigentliches Ansinnen um hier im Forum ein bißchen "rumzuschnüffeln" : einen Trabimotor mit viel Drehmoment untenherum und etwas Leistung noch bis 5000 min-1 auf die Beine zu stellen . Also auch Anhängerbetrieb tauglich. So eine Motorauslegung ist aber leider heutzutage " nicht angesagt ".


    Gruß an alle Besitzer eines Schwimmtrabanten!