(Theoretische) Ausstattungsmerkmale 601S de luxe Limo Bj. 89

  • Hallo zusammen,


    Ich hab mal versucht, alle besonderen Ausstattungsmerkmale für den 601S de luxe (Limo) Bj. 1989 zusammen zu suchen. Sollte jemand Ergänzungen haben, gerne her damit!


    - meistens Zweifarbenlackierung
    - neues Armaturenbrett
    - Ausstellfenster hinten
    - komplettes Elektropaket (Nebelscheinwerfer, Rückfahrscheinwerfer, Nebelschlussleuchte, Heckscheibenheizung, elektrische Wischwasseranlage, Autoradio inkl. Kugelbox, Entstörsatz und Antenne)
    - Innenverkleidung inkl Sitze aus Kunstleder
    - Chromstoßstangen
    - Tankanzeige und Glashubdach optional


    Hab ich was vergessen? Gabs beim Kunstleder für die Innenverkleidung eine Wahlmöglichkeit?


    Gruß
    Hanjo

    Projekt "Mandy" - Trabant P 601 Limousine Bj. 1989

  • Ich würde mal sagen Anno 89 keine Tankanzeige, nur Mäusekino mit Reserveanzeige. ;) Zumindest nach meinem Wissensstand.. :rolleyes:

    Ohne Pappe? Ohne MICH!!!

  • Intervalle sollten sie doch 89 alle gehabt haben?! Oder ?(


    Armlehnen!

  • Armlehnen? Hat d vllt jemand ein Bild davon?

    Projekt "Mandy" - Trabant P 601 Limousine Bj. 1989

  • Manchmal könntet Ihr Euch das Leben sehr erleichtern, wenn Ihr einfach schnell selber gucken würdet: www.trabant-original.de ;);)


    Armlehne:
    [Blocked Image: http://www.trabant-original.de/otdb/images/66512600_1336846783.JPG]


    Tankanzeige nein, nur Mäusekino mit Reserve-LED.
    Chromstoßstangen mit Gummihörnern.
    Intervallschalter hatten 1989 alle.
    Kopfstützen.
    Sitzpolster nicht nur Kunstleder, sondern je nachdem auch in Stoff.
    Limousine: Kofferraumauskleidung komplett - nicht nur Bodenteppich, sondern Seiten, Rückwand und Rücksitzlehne mit vernieteten Filzmatten analog Bodenteppich.
    Zweiklangfanfare.
    Zusatzteppiche im Innenraum - Farbton "Cognac".

  • Ich würde noch die Motorraumbeleuchtung anbieten, die übers Innenlicht mit betätigt wird. Und die Entstörung für Zündspulen, Kerzen und Stecker.

  • Wieder was gelernt ;) Man, ich dachte ich hätte was Besonderes... ^^


    Entstörsatz hatte er ja schon geschrieben.

  • Alle 601 S de luxe hatten bei Auslieferung ein Radio ?


    Wenn ja, welches Modell ?


    War das gegebenenfalls auch noch 1990 bis zum Schluß so ?

  • Tut mir leid,aber ich finde da nichts. ?(


    Soll man das auf den Referenzbildern erkennen oder steht es irgendwo ?

  • Hallo,


    was ist das für ein Rundinstrument rechts neben dem Radio (Beitrag Nr. 6)?


    Krümel :
    Das Radio müsste übrigens ein A341 tournee von RFT sein.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Das Rundinstrument dürfte eine Tankanzeige bzw. eine Uhr sein.(kann man nur vermuten,weil schlecht zu sehen)


    Das gab es, soviel ich weis,nur im Zubehörhandel.

  • Das Rundinstrument rechts neben dem Radio ist nicht original, daran müßt Ihr Euch nicht aufhalten...
    Wer sich den kompletten Eintrag zu dem Fahrzeug bei www.trabant-original.de ansieht, der findet dieses Detail neben anderen unter der Rubrik "Veränderungen". In dieser Liste stehen nicht nur 100% originale Autos, sondern auch welche mit kleineren Abweichungen - diese sind dann aber immer extra erwähnt und aufgelistet, wenn wir nichts übersehen haben. ;)


    Krümel :
    Es steht ALLES auf der Seite - man muß sich nur die Mühe machen, die technischen Änderungen mal durchzublättern und zu lesen. Natürlich nicht nur das Jahr in dem man sucht, sondern auch vorherige Jahre bis man's gefunden hat, denn manches Teil wurde ja über längere Zeiträume verbaut.
    Hättest Du das Wort "Radio" bei www.trabant-original.de in die Suche eingegeben, hättest Du auf einen Blick alle Radio-Einträge gefunden, darunter auch das, was Du gesucht hast. ;)
    Nicht ohne Grund ist die neue Liste der tecnischen Änderungen auf Datenbankbasis und komplett durchsuchbar.
    Da:



    Ich sag's jetzt mal für alle:
    Oft wird nach Details gefragt und immer sind es die selben Leute, die dann eine Antwort wissen. Aber woher wissen wir diese Antwort? Haben wir die ganze Trabantgeschichte auswendig im Kopf?
    Nein!
    Wir gucken genauso nach - und zwar in öffentlich zugänglichen Quellen, in denen jeder andere selbst nachgucken könnte. Vorrangig in unserer Liste auf www.trabant-original.de... ;)

  • Schon klar.
    Die Suche bei Trabant-Original würde mir im Fall meiner Frage (Rundinstrument) nur nicht weiterhelfen, da ich nicht weiß, nach welchem Fahrzeug ich suchen muss :)


    Edit:
    Gut, man kann sich durchaus auch mal die Mühe machen und die Seite trabant-original.de begutachten, bevor man meckert (ich spreche mit mir selbst).
    Somit hab ich gerade den Punkt "Referenzfahrzeuge" gefunden, beim Jahr 1989 den gezeigten Trabant samt Innenraum und Tatsache, bei Veränderungen steht "zusätzliches Rundinstrument rechts neben Radioschacht".
    Wieder was gelernt ^^



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Deluxe : Danke für die Antwort ....entschuldige bitte,aber ich sehe bei diesen Dingen (Suchmaschine u. so) noch nicht so richtig durch.


    Bin ja schon ein älteres Semester und beziehe mich bei meinen Aussagen überwiegend auf meine Erinnerung.


    Da verschwimmt manchmal schon was ! ;)