P50 gerettet! Oder doch nicht?

  • Boden bis Schweller sind niemals nur 155mm im Serienzustand, eher 250mm... kanns dir bloß grade nich nachmessen, will nich raus da es schneit.

  • Hallo Tüftel.


    Vielleicht helfen dir die 2 Gerippe weiter. Schick mir mal ne Mail-Adresse - wg. meiner auch via PN - schick dir dann nen paar Nahaufnahmen.

  • Hi Speedy,


    Die sehen in der Tat noch gut aus :) . Email kriegste über PN.


    @Kampfdackel: Ist die Bodenfreiheit bis zum schweller echt 250mm? Gelten die 155mm evtl doch nur bis zum Auspuffrohr? Dann wären 20-40mm tiefer ja gar kein Problem.
    Aber kann gut sein das mein P50 durch den weggeknickten Hilfsrahmen einige cm tiefer gelegt wurde. Da wärs zumindest recht knapp gewesen mit der Auspuffanlage.


    Binj Momentan noch am überlegen wegen der Schalldämmung. Wollte einen Barkas Schalldämpfer und einen kleinen Siebrohr nachdämpfer vom wartburg nehmen. Aber der Barkas Schalldämpfer ist SAUSCHWER. Jetzt ist die Frage wieviele von diesen kleinen Siebrohrnachschalldämpfern vom wartburg benötige ich? Würden 3 Stück ausreichen? Die Resonanzrohre dämmen ja auch schon etwas.
    Als Anhaltspunkt würde ich den original trabant nachschaller nehmen, es sollte nich Lauter sein wie mit resonanzrohr + originalschalldämpfer.



    Grüßle

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

    Edited once, last by Tüftel ().

  • Grüße!


    Warum keine Edelstahldämpfer? Gibt doch eine riesige Auswahl.... oder willste hauptsächlich ori-Teile verwenden?

  • oder willste hauptsächlich ori-Teile verwenden?

    Ganz genau ;). Alles andere zerstört das Flair. Überall kann mans nicht durchziehen. Aber zu großen Teilen.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

  • Siebrohr und mit Topfkratzern gedämmt, hab das genommen was da war ;)

  • Besser ist natürlich spezielle Dämmwolle ;)


    Hab den Tank von Steffen bekommen :) , Danke. Von außen sieht er zwar ziemlich angeranzt aus, aber innen ein hervorragender blitzeblanker Zustand.


    Und die Zündspulen freuen sich... Man "könnte" sogar das herausgetrennte Eck wieder über den Zündspulen platzieren. Dann wären die Spulen wirklich unsichtbar im Tank. Aber das kommt aus mehreren Gründen nicht in Frage^^


    [Blocked Image: http://s3.imgimg.de/uploads/CIMG8380431d3b94JPG.jpg]


    [Blocked Image: http://s3.imgimg.de/uploads/CIMG8381f2411ed4JPG.jpg
    [Blocked Image: http://s3.imgimg.de/uploads/CIMG8382009a9ee6JPG.jpg]



    Grüßle

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

  • ...ouh...Find ich gutt! :thumbup: ....
    Kannst ja zwei rustikale Scharniere am Deckel plazieren!... ^^

  • :top: cool, passt zum 500er, zündspule am tank.



    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,

    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!











  • Siehe Seite 1 :huh: .
    Der "Deckel" kommt nicht über die Zündspulen. Ich nenne da nur mal die Kühlung der Spulen und die Erwärmung des Tanks, oder im ungünstigsten Fall ein sich verirrender benzintropfen unter der Abdeckung in Verbindung mit einem Wackelkontakt.
    Ist ja kein Show & Shine hier wo ich die Technik verstecken will, eher im Gegenteil.


    Aber freut mich, das es euch gefällt. Ich finds zugegeben auch sehr gelungen.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

    Edited once, last by Tüftel ().

  • Benzingase und Zündspulen/Hochspannung, der arme Prüfer.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Benzingase und Zündspulen/Hochspannung, der arme Prüfer.


    Die Gefahr wird nicht höher wie sein wie beim P50 original schon war. Siehe Pinokios Beitrag. Stell dir vor ich hab nichtmal Gurte.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

  • Original sind die aber nochmal extra gekapselt ;)
    Das ist schon ein kleiner Unterschied.
    Der Himmel fetzt ;)

  • Der Himmel fetzt ;)

    Danke. Dachte eigentlich das es wegen dem Himmel Kotzekackekritik gibt :thumbsup: . Ich habe noch mehr 60er Jahre Stoff eingeplant :) , original wenns geht natürlich. Der Teppich wird interessant werden :) , wollte diesen für meine Wohnung verwenden, ist dafür aber zu verschlissen.


    Wenn die Zündspulen offen sind, sich ein brennbares Gemisch wieso auch immer bilden würde und sich das entzündet, würde das bei dieser Bauweise recht schnell wegbrennen. Tanks explodieren nicht. Es würde sich mit großer warscheinlichkeit selbst löschen.
    Das Zündspulengehäuse beim original hatte aber auch andere Gründe.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

    Edited once, last by Tüftel ().

  • Natürlich explodieren Tanks, siehst du keine amerikanischen Filme oder Cobra11? :thumbsup:


    Aber im Ernst, mit dem richtigen Gemisch im Tank (ich meine nicht Kraftstoff-Öl sondern Kraftstoff-Luft ^^ ) und einem ausreichenden Funken kann in jedem Tank was passieren. Es hieß vor kurzem auf dem ADR Lehrgang, dass eine Kaffeetasse Super ausreicht, um in einem 30000l-Tankwagen ein explosionsfähiges Gemisch zu erzeugen.
    Je voller der Tank ist, desto ungefährlicher wird es.


    So ganz ohne finde ich deine Konstruktion auch nicht aber ich glaube auch, dass man sich schon bissi "geschickt" anstellen muss, damit was passiert. Die Naht wirst du ja sicher auf Dichtheit geprüft haben.
    Sieht jedenfalls sehr nice aus und ist eine schöne Idee! :thumbup:

  • Den Tank muss ich noch abdrücken. Das wird nicht das Problem sein. Könnte aber sein das ich etvl noch was aussparen muss wenn ich den 601 Luftfilterkasen verbauen möchte.
    Morgen bekomme ich wohl die Karosseriearbeiten zu 99% fertig. Dann mal schauen wo ich weitermache.


    Das mit dem Explosionsfähigen Gemisch stimmt. Nur ist der Funke auserhalb des Tanks und nicht innen.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.