Sitzbezüge: Drinlassen oder raus damit?

  • Sitzbezug: Ja oder nein 34

    1. Ja - Sitzbezug drinlassen (21) 62%
    2. Nein - Sitzbezug rausnehmen, damit die Originalbezüge zur Geltung kommen (13) 38%

    Hallo Allerseits,


    einige werden vielleicht meine Vorstellung und die meines Trabant mitbekommen haben.
    Falls das nicht zuviel für euch war, möchte ich hier gern ein neues Thema / Umfrage aufmachen :zwinkerer:


    Hier geht es jetzt um die Frage meiner Sitzbezüge im Trabant. Der Vorbesitzer meint, das war Original-Zubehör der DDR. Mir gefallen die Bezüge einerseits nicht so recht, andererseits finde ich sie aber wieder recht witzig...


    So sieht's mit Sitzbezug aus (man kann den sicher auch wieder vernünftig befestigen):


    [Blocked Image: http://i1193.photobucket.com/albums/aa360/beponebu/Trabant/IMG_3017.jpg]


    Und so die Sitzfläche, wenn man den Bezug hochklappt:


    [Blocked Image: http://i1193.photobucket.com/albums/aa360/beponebu/Trabant/IMG_3016.jpg]


    [Blocked Image: http://i1193.photobucket.com/albums/aa360/beponebu/Trabant/IMG_3015.jpg]



    Was würdet ihr in dem Fall machen? Sitzbezüge drinlassen oder rausnehmen?


    Danke im Voraus für eure Anregungen. :)



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Sitzbezüge sieht immer nach "vertuschen" aus und da die Sitze noch Topp aussehen und sicherlich nicht mehr so beansprucht werden, würde ich die Bezüge raus reißen. Das Auto steht ja sicherlich auch die meiste Zeit in der Garage? Da hat man auch nicht die Probleme mit dem ausbleichen.

  • Ausbauen und mir zusenden. :rolleyes: Suche seit langem welche.

  • Abgesehen davon, daß man zu so einer Frage ne eigene Meinung haben sollte ^^ , drin lassen. Ich habe auch fast überall DDR-Schonbezüge drin, aber nicht, um was zu vertuschen, sondern um die Polster zu schütze und habe die auch farblich abgestimmt. Die weißen wie im Bild sind z.B. in meinem Togaweißen drin, find ich schick ^^ . Sogar für den Aeroblauen habe ich blaue Schonbezüge aus den 60ern speziell für Trabant ergattert. :)

  • Ich habe meine drin, da mir diese nun mal sehr gefallen und halt zum schutz. Ich habe auch in meinem Punto welche drin und da wird auch nichts vertuscht. Ausserdem habe ich noch kinder und da sind die Schonbezüge echt optimal, weil wie schnell geht den mal was daneben. :)

    Das schönste was ein Kfz Meister sagen kann ist :


    :grinsi: Der geht nicht durch den TÜV, das ist ein 2 Takter :grinsi:
    "Persönliches erlebnis" :lach:

  • Hallo Allerseits,


    danke schonmal für eure Anregungen!
    Die knappe Mehrheit sagt, Bezüge drin lassen.


    Natürlich sollte man da auch eine eigene Meinung haben ^^
    Mir gings in erster Linie mal darum, was die Trabantfahrer davon halten, die doch meist auf Originalität bedacht sind. Anscheinend sind die Bezüge in der Hinsicht kein Problem.


    Da die Wichtung wie gesagt bisher fast 50/50 ist, werde ich es so machen, wie ursprünglich von mir angedacht: Ich nehme die Bezüge raus und lege sie erstmal zur Seite. Dann werden die originalen Polster erstmal mit mildem Mittel saubergemacht (Fitwasser oder sowas, mal noch belesen) und geschaut, wie die Polster wirken - optisch und vom Sitzgefühl her.
    Je nachdem mach ich die Schonbezüge dann wieder rein oder nicht.



    P.S. Anfragen bzgl. des Verkaufs der Bezüge sind zwecklos. Sollte ich sie wirklich endgültig rausnehmen, hebe ich sie mir entweder auf (falls sich dann doch mal ein Sitz durchscheuert) oder gebe sie dem Vorbesitzer, der auch schon Interesse angemeldet hat.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Ja kein Fitwasser, danach ziehen die nochmehr Dreck an. Hab ich alles schon durch. Habe einen speziellen Teppichreiniger da, damit bekommste die prima sauber.

  • ich würde die Schonbezüge drin lassen, das heißt ich habe sie auch in meinem drin. Nicht um etwas zu vertuschen sondern zum Schutz, auch wenn er vielleicht nicht mehr so oft in der Sonne steht aber genau diese Innenausstattung verfärbt sich sehr stark von braun in rosa. Guck dir deine Bezüge an! Original Zubehör für den Trabant ist doch auch Original.

    je mehr man weiß, desto weniger weiß man nicht!

  • Als ich meine frisch gemachten 66er-Sitze vom Sattler geholt habe, schenkte der mir etwas, das ihm schon länger im Wege stand:
    Eine Kiste mit Schonbezügen - kompletter Satz in Rot. Meine Sitze sind auch rot - und Originalstoff aus jener Zeit gibt es nur in For von alten Sitzbänken, die man zerlegt um (die meist deutlich verschlissenen) Vordersitze instand zu setzen.


    Waren zwar Bezüge für Formsitz - aber das erste was ich geacht habe: die neu gemachten Vordersitze mit den Schonbezügen zu versehen. Auf Treffen stehen die Autos z.T. 2-3 Tage hintereinander in der vollen Sonne - das muß nicht sein. Außerdem reiben Hosen, Gürtel, Nieten usw. am Polsterstoff - alles vermeidbare Dinge, wenn man Schonbezüge verwendet.


    Und da Sattlerarbeiten neben Blech & Lack zu den drei teuersten Abschnitten bei Fahrzeuginstandsetzungen gehören und Originalstoffe absolut nicht mehr beschaffbar sind, gibt's nur eins: Schonbezüge.

  • lass die schonbezüge drinn besser ist das...ich hab vor 2 jahren die sitze in meinem monsun gelben neu bezogen mit alter neuer lagerware und hab mitlerweile schon den ersten fleck auf dem fahrersitz obwohl ich höllisch aufgepasst habe.

  • Ich habe mir auch vor kurzem Schonbezüge über meine sehr gut erhaltene Sitzganitur gezogen. Damals fand ich es echt grotten häßlich aber meine Einstellung hat sich geändert. Nun find ich´s richtig schick und kultig. Nebenbei werden die Bezüge geschont (wenn ich da an Jeans denke, was die scheuert auf dem Sitz...) und ich finde es sitzt sich richtig angenehm auf den Schonbezügen .... Und mir ist total egal wenn andere denken das meine Sitze kaputt wären und wahrscheinlich deswegen diese Bezüge drüber gemacht wurden, ich weiß das sie Top sind und der Rest ist mir doch sowas von egal :thumbsup:
    also ich bin auch für drauf lassen und Oma´s Wohnstubenflair erhalten :thumbup:

  • Hallo,


    der Tenor geht eindeutig in Richtung "drinlassen".


    Habe mir die Sache gestern nochmal genau angeschaut und die vorderen Schonbezüge runtergenommen. Aber genau das war dann auch mein Eindruck:


    Quote

    auch wenn er vielleicht nicht mehr so oft in der Sonne steht aber genau diese Innenausstattung verfärbt sich sehr stark von braun in rosa.


    Genau das ist leider schon passiert. Sieht nicht sehr schön aus, deswegen bleiben die Schonbezüge jetzt endgültig drauf! Diese wieder ordentlich befestigen und saubermachen, dann sollte das passen :thumbup:


    Nebenbei, wie werden die vorderen Bezüge genau befestigt? Die liegen zurzeit nur drüber.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Aha, das sind die "Strapsen", die der Vorbesitzer in ausgeleierter Form in der Garage rumliegen hatte. Die taugten wirklich nichts mehr.
    Wo bekommt man so etwas denn her oder wie ist die genaue Bezeichnung?

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Meine waren auch total ausgeleiert und porös... Ich habe einfach die alten zu ner Schneiderin gebracht und die hat mir neue gezaubert (war recht günstig etwas über 10€ für 8 Stück)

  • Hallo,


    um die Sache zum Abschluss zu bringen:


    Die Bezüge habe ich erstmal gewaschen, liebevoll von Hand in der Badewanne :grinsi:


    [Blocked Image: http://i1193.photobucket.com/albums/aa360/beponebu/Trabant/IMG_3079.jpg]



    Dann auf ein Produkt gestoßen, was ganz hervorragend geeignet ist, um die Teile festzuspannen. Es heißt:
    Betttuch- bzw. Bettlakenspanner
    Eben eine Art gerader Hosenträger.


    Von denen habe ich mir ein 8er-Set ersteigert, einstellbar von 35-120cm und mit Clipsen am Ende, sehr praktisch.
    Pro Sitzbezug habe ich drei Stück verwendet (zwei unterm Sitz, einer hinten unten an der Lehne). So sieht das Ganze auch gleich viel ordentlicher aus.


    [Blocked Image: http://i1193.photobucket.com/albums/aa360/beponebu/Trabant/IMG_3090.jpg]


    [Blocked Image: http://i1193.photobucket.com/albums/aa360/beponebu/Trabant/IMG_3091.jpg]


    Clever wäre es wahrscheinlich, wenn man die Spanner in dem Leder-Braunton bekommt, aber da habe ich nichts gefunden.


    Danke nochmals an Alle für die Beteiligung! :top:
    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Gerne. Kann mir schon vorstellen, dass der ein oder andere solche Dinger sucht und nicht findet, weil die passende Bezeichnung zum Suchen nicht zur Hand ist.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love: