Trabant 1.1 kaufen, wieviel ausgeben?

  • trabi G40
    Na,Na wer weis ob die Preise da noch so sind.Die Merken auch was wir Suchen und der Preis passt sich dadurch an.Kauf ihn lieber Jetzt und Miete eine Garage das ist bestimmt Preiswerter,oder?

    Am 12.06-14.06 2020, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL. 3 Tolle Tage

    !! Fällt aus!!

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Es ist die selbe Situation wie vor 10 - 15 Jahren auf dem Ostdeutschen Automarkt nur in den Ostblock verschoben. Im Moment noch günstig zu haben bis der Markt leer ist.


    Wie lange fährt man eigendlich von Ungarn bis Deutschland ? 6 h - 8 h 110 km/h im Schnitt ???

    4 Takt Trabant - Freude am Rasen!!! ;)

  • Ja das wird so werden wie mit den Möbeln und den Niederländern.....Mit dem T5 und A-Hänger 10-12 Stunden mit Pausen.

    Am 12.06-14.06 2020, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL. 3 Tolle Tage

    !! Fällt aus!!

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Guten Tag,
    ich melde mich auch wieder mahl!
    Also ich suche immer noch einen Trabant 1.1 Limo., der letzte ist leider vor mir verkauft wurden.


    Jetzt habe ich 2 Verkäufer, die mir einen Trabant 1.1 suchen können und verkaufen.


    Der 1.:
    Ist ca.20-30km von mir entfernt und wurde mir einen Trabant 1.1 von Ungarn mit bringen. Sollte dann ca. 1200€ kosten.
    Der Trabi ist abgemeldet und hatt ungarische Papiere. Verkäufer könnte neuen TÜV machen und dann sind natürlich deutsche Papiere dazu, aber brauche ich nicht weil ich denn Trabant wieder rstaurieren möchte und tunnen.
    Könnte dann eine Probefahrt unternehmen und dann entscheiden.


    Der 2.:
    Der Verkäufer ist im Ungarn und verkauft die Trabis bei Ebay. Vieleicht hat ja schon einer von denn einen Trabant ersteigert?
    Der Trabant hatt ungarische Papiere und ist abgemeldet. Hatt meisten noch TÜV.
    Limo sollte 750€ (Kombi sollte 850€) kosten. Versandkosten 300€.
    Wenn ich einen haben möchte schickt er mir mehrere Bilder und dann könnte ich das Geld für den Trabi überwiesen und das Geld für denn Transport bei denn Fahrer.
    Selber mit denn Anhänger hollen ist leider nicht möglich.


    Fragen:
    1. Ist das Kaufen des zweiten Verkäufers enpfehlendswert? Und hatt einer schon so etwas gekauft, vieleicht schon bei denn Verkäufer?
    2. Kann es Probleme mit denn deutschen TÜV geben? Sollte von mir restauriert und umgebaut (tuning) werden.
    oder sollte der Trant erst deutsche Papiere haben und umgebaut und rstauriert werden?
    3. Welchen Verkäufer wurdet ihr mir empfehlen?

  • Dem Zweiten würde ich nicht vertrauen. Warum ist das Abholen ein Problem? Stinkt irgendwie, aber nur ein Bauchgefühl.


    PS: Bitte nicht so schnell auf die Tasten hauen und dafür lieber etwas korrekter schreiben, ist nicht böse gemeint, aber manchmal fehlen Buchstaben und das wird dann anstrengend beim Lesen. ;)

  • Ich würde keines von beiden nehmen . Selber hinfahren anschauen ,verhandeln und dann entscheiden und garnicht erst über dritte.

  • Bei denn 2 Verkäufer könnte ich das Auto selber abholen, aber ich habe kein Fahrzeug dazu, keins mit Anhängerkupplung.


    Wie ist das mit denn TÜV und ungarische Papiere.
    Er schreibt das es klein Problem geben kann, weil Ungarn in der EU ist, also muss ich kein Zoll bezahlen und das Auto muss nur zum deutschen TÜV und nach §21 abgenommen werden.


    Gibt es auch kein Problem wenn ich das Auto erst umbaue und dann zum TÜV fahre oder ist es besser erst die deutschen Papiere zu versorgen?
    Brauche ja keinen TÜV, weil ich es restaureieren und tunnen wurde.

  • Ich würde auch keinen von beiden ohne eigene Begutachtung nehmen. Es ist wohl am besten sich die Autos direkt anzuschauen, es werden ja genug Auto zurückgeholt, so dass es sogar eine Auswahl gibt. Ich hatte es bereits in diesem Thema geschrieben, dass sicher einige Blender dabei sein. Häufig erkennt man das schon an den Fotos.


    Die Zulassung ist absolut kein Problem. Habe ich selbst kürzlich erst durchziehen dürfen. Einfach §21 und zulassen, lediglich die ungarischen Papiere werden eingezogen (kann man aber nach 6 Monaten wiederbekommen).


    Ich würde das Auto erstmal zulassen und dann restaurieren (das tunen dann sein lassen). So hat man immer die Möglichkeit das Auto zu bewegen. Gerade sinnvoll, wenn man kein Zugfahrzeug hat und nicht ständig Kurzzeitkennzeichen holen will. Das Tunen würde ich auch erstmal sein lassen, um ggf. den Wartungsstau der Ungarn aufzuholen. Genau da hatte ich jede Menge zu tun: Alle Betriebsflüssigkeiten, Demontage der hinteren Kotflügel (Rost am Heckblech), Erst-Konservierung der quasi rostfreien Karosse, Zerlegung der kompletten Bremsanlage incl. Erneuerung von Schläuchen und RBZ, Zahnriemen, Wasserpumpe, Keilriemen, Kühlwasser, und und und ...

  • Leider suche ich schon etwas länger, aber leider gibt es bei mir noch schlecht einen Trabant 1.1 zu kaufen.
    Oder nur im "guten" Zustand und da kostet er ca.2100€-2500€.


    Brauche aber einen Trabant denn ich selber wieder restaurieren kann und nicht wo schon fast alles "fertig" ist.
    Müsste ja noch Trabants für 1000-1300€ geben.

  • Danke für denn Link. Sieht ja gut aus!


    Noch eine Frage:


    Wie könnte ich mich mit der Überweisung nach Ungarn versichern, wenn er denn Trabi nicht verschickt und das ich das Geld wieder zurück bekomme?


    Könnte ja, denn Verkäufer bitten das er die Papiere und vieleicht denn Kaufvertrag zusendet oder eine Kopie an meiner E-Mail sendet.
    Reicht eine Kopie als sicherung?


    Jetzt mahl davon abgesehen, das ich denn Trabi mir nicht persönlch angeschaut habe.

  • Das wäre mir alles zu unsicher. Selbst wenn du die Papiere hast, die Sache platzt, und er dir das Geld zurück überweisen müsste heißt das noch gar nichts.


    Es hat zwar nichts mit Autos zu tun, aber mit der Sache Recht haben und Recht bekommen:
    1. Für einen versauten Pool bekommt meine Familie vom Poolbauer eine recht hohe Summe als Schadensersatz und das seit vieeeelen Jahren. Jedes Mal wenn der Anwalt ihn hat taucht er wieder unter und wir sehen nichts außer Kosten.


    2. Eine Frau bestellt in unserem Onlineshop per Lastschrift und holt sich ganz frech das Geld zurück. Also Ware und Geld weg. Nach einigen Mahnungen machen wir eine Anzeige bei der Polizei und das ganze Ding wird eingestellt weil die Staatsanwaltschaft sie nicht findet.
    Also setzen wir uns an unsere "super" Rechner und finden die Frau und stellen fest, dass sie auf dem Namen ihrer Katze bei uns bestellt hat (die Katze sollte im Internet verkauft werden und deshalb ist es raus gekommen). Wir schicken alle Informationen zur Staatsanwaltschaft, welche das Verfahren wieder aufnimmt. Ein paar Wochen später bekommen wir die Mitteilung, dass unser Verfahren wieder eingestellt wurde, weil die Frau noch schlimmere Dinge gemacht hat und sie bereits wieder im Knast sitzt. Die Kosten hatten allein wir :(


    ALSO: Für mich ist wichtig, dass ich entweder die Ware oder das Geld in den Händen halte. Beides gleichzeitig gebe ich nicht her.


    Vielleicht gibt es dafür einen Notar oder ähnliches. So weit weg ist Ungarn aber auch nicht. Von Berlin fahre ich knapp 6h und ich bin da, weiß natürlich nicht genau wo das Auto steht. Du wohnst ja schon bei Dresden, dort muss ich ja erstmal knapp 2h hinfahren.

  • Also gibt es keine Versicherung das er bei mir ankommt.


    Der Verkäufer ist bei ebay, Name: pjpeterhun


    Vieleicht hatt ja schon einer von euch so einen Trabant ersteigert oder gekauft.
    Kennt einer diesen Verkäufer?


    Ich habe die Bewertung bei ebay angeschaut und da ist mir aufgefallen das einer der hir angemeldet ist so einen Trabant gekauft hatt.
    Vieleicht kann ja "
    furby601 ", seine Erfahrung hir schreiben!

  • Ich ja, aber ich müsste denn Verkäufer fragen.


    Aber es gibt doch bei PayPal ausnahmen von Käuferschutz?
    Da sind doch auch Fahrzeuge ausgeschlossen oder irre ich mich da?

  • Mir wurde ein Trabant 1.1 Kombi angeboten für 600€!
    Er soll noch gut im schuss sein nur ein paar Kleinigkeiten zu machen und die Scheibenbremsen müssten erneuert werden. Leider noch nicht selber angeschaut.


    Gibt es bei einen Kombi begutachten noch mehr zu berücksichtigen zwecks Rost usw.?


    Kann mann die tuning Teile der Karosserie von der Limo auch an einen Kombi verbauen oder gibt es da etwas zu beachten?


    Noch eine Frage:
    Bitte nicht aufregen! oder Kommentare wie "Zerstöre nicht das Auto"


    Ich möchte vieleicht denn Kombi in einer Limo verwandeln, ist es ein großer Aufwand? Könnte mir das Dach, Kofferraumdeckel und die Fenster holen.
    Mir gefehlt eine Limo besser, weil mir das Heck des Kombi nicht gefehlt oder was kann man an denn Heck verbauen das es besser aussieht zwecks Tuning?


    Es ist keiner der beiten Verkäufer, der Trabi steht in einer Halle bei mehreren Ost-Wagen.

  • was ich schon mal gesehen habe ist die Heckklappe bis zur Stoßstange zu verlänger und zu cleanen