Fragen zu Benzinschlauchgrößen am Trabant 1.1

  • Hab heute mal begonnen meine Benzinschläuche mal zu wechseln, dabei sind ein zwei Fragen aufgekommen. Hoffe das wird jetzt nicht zu verwirrend mit den Zahlen, ich schreibe mal die Positionsnummer laut Ersatzteilkatalog mit dazu.
    Den Schlauch 26 zur Benzinpumpe (Benzinvorlauf) hab ich jetzt Ø 7,5mm genommen ( Bestellt bei http://www.trabiteile.de/product_info.php/products_id/523 als Ø 8mm drauf steht Ø 7,5mm passt aber super), die Rückleitung 27 habe ich Ø 6 mm genommen. Soweit so gut. Wieso wurde bei den gleichen Anschlüssen am Tank andere Größen verwendet? So wie ich das sehe wurde aus der Leitung 26 mit Ø 7,5 / Ø 8mm eine Ø 7mm ( Bil24 ) und aus der Ø 6mm Leitung eine Ø 5mm Leitung (Bild 21).
    Was sind das eigentlich für Größenangaben die in dem Katalog stehen A7, A9, A5? Weil das Zwischenstück zwischen Benzinfilter und Vergaser ja die gleiche Größe wie die vom Schlauch 26 sein müsse, aber dann müsste doch im Katalog auch A7 stehen und nicht A9 oder? Zumindest hat bei mir die Größe Ø 7,5 mm gut gepasst.


    Weiter zum Anschluss Vergaser Benzinpumpe ( Bild 35 ). Da scheint wohl ein Kompromiss eingegangen zu sein, weil der Gasblasenabscheider ja Ø 6 mm hat die Pumpe aber Ø 8 mm. Welche Größe habt ihr denn da genommen?


    Hoffe es ist keiner durcheinander gekommen. Ich mache mal eine kurze Zusammenfassung der Fragen ;-)


    Leitung 26 Benzinvorlauf geht da der Ø 7,5 mm Schlauch?
    Leitung 27 Benzinrücklauf sollte Größe Ø6 mm sein !?
    Welche Größe haben die Anschlüsse 24 und 21 am Tank?
    Welche Größe hat der Schlauch 35 vom Vergaser zum Gasblasenabscheider?

  • Ich habe immer 5 und 6 genommen und hat alles gehalten mußt aber mit schlauchschellen arbeiten

    Hier könnte ihre Werbung stehen :thumbsup: