Drehzahlmesser

  • ich habe ja jetzt schon diesen besagten drehzahlmesser. dachte eben das dieser doch auch irgendwe funktionieren muss.

  • Hallo,
    schliesse den DZM an eine Zündspule an und stelle ihn auf 8 Zylinder.


    das müsste dann funktionieren.


    Gruß


    Uwe

    Universal Bj '68 + HP400 '85 +S51 '81

  • Werbung an


    oder du nimmst den: [ebay]320282484527[/ebay]


    Werbung aus :zwinkerer:

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

  • Werbung an


    oder du nimmst den: [ebay]320282484527[/ebay]


    Werbung aus :zwinkerer:

    Funktioniert übrigens wunderbar und passt perfekt zum Mäusekino :top:

    Fuhrpark:
    -601 A-Kübel Bj. 86

  • Stolzer Preis! Herzlichen Glückwunsch!

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Aber der LED Drehzahlmesser in einem Mäusekino Gehäuse eingebaut mit Chromring sieht sehr edel aus :zwinkerer:

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Ich hab ihn mir oben drauf gebaut und mir gefällts richtig gut, er funktioniert perfekt und passt genau ins Bild :top:


    Für mich hat es sich gelohnt, und zu teuer war er auch nicht, wenn ich sehe was andere kosten (die nicht mal zum Design passen)...




    mfg

    Fuhrpark:
    -601 A-Kübel Bj. 86

  • Oder du suchst mal nen originalen Trabbi Drehzahlmesser, der wurde auf dem Armaturenbrett montiert, hat die gleichen Leuchtdioden wie das Mäusekino, ist aber eher selten und war damals Sonderaustattung

  • Klick mal auf die 5 Threads über deinem auf den Ebay Link, dann siehst du, dass wir die ganze Zeit über genau diesen sprechen :winker:



    mfg

    Fuhrpark:
    -601 A-Kübel Bj. 86

  • Hallo zusammen,


    ich habe einen DDR Banddrehzahlmesser mit der Bezeichnung "3.1015/04". Dieser ist ausgelegt fur zweizylinder 2-Takt Motoren. Habe jedoch meine Probleme mit der verkabelung. Der DZM hat Anschlüsse für Masse, 12Volt Plus, Beleuchtung, und einmal 15a, sowie 15b. Auf den Zündspulen finden sich auch Kontakte mit der Aufschrift "15". Schließe ich eine Zündspule an 15a, und eine an 15 b regt sich jedoch nichts. Könnte mir vielleicht einer einen Tipp zur verkabelung geben? In der Suchfunktion, und in anderen Foren habe ich leider nichts zu diesem Drehzalmessertyp gefunden.
    Vielen Dank schon vorab,


    schönen Abend noch,


    Mike

  • ich habe einen DDR Banddrehzahlmesser mit der Bezeichnung "3.1015/04".Der DZM hat Anschlüsse für Masse, 12Volt Plus, Beleuchtung, und einmal 15a, sowie 15b.


    Kannst Du mal ein Foto von dem Ding machen?
    Vor allem davon, wie die Anschlüsse tatsächlich beschriftet sind.
    Ansonsten würde ich darauf tippen, dass die von Dir genannten 15a und 15b jeweils an die 1 der Zündspulen gehören.


    MfG
    hjs

  • Nimm diesen Drehzahlmesser. [Blocked Image: http://www.kreidler-museum.de/pics/75cocprs.jpg] An nur einer Zündspule anschließen, versteht sich.


    Genau zu diesem Post und Bild habe ich eine Frage betreff DZM.


    Kann man tatsächlich von einem 1Zyl- 12V-Moped den DZM an den Trabi bauen UND zeigt DER dann nur mit einer Spule verbunden die richtige Drehzahl oder die halbe ?
    Muß der Moped-DZM einer vom 2-Takter sein oder geht auch 4-Takter-DZM ?


    Passen 2-Zyl.-DZM's und/oder gibt es beim Anschluß etwas zu beachten ?




    Passen diese DZM's aus der Bucht ohne Bastelei an den Trabi mit Anschluß an nur eine Spule und dennoch zutreffender DZ-Angabe?


    Einer ist auch für 1-Zyl, der andere für ab 2 Zyl., jeweils einstellbar:


    [Blocked Image: http://up.picr.de/13533707ld.jpg]



    Auch für 1-Zyl.:


    http://www.ebay.de/itm/350582343054?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649


    Erst ab 2-Zyl.:


    http://www.ebay.de/itm/260936705875?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

  • Nur mal so am Rande, was genau willst du mit einem DZM im Trabi welcher bis 10k oder gar 12kU/min anzeigt??? :huh:


    Wenn es ein DZM für einen Einzylinder Zweitakter ist, kannst du ihn an einer Spule anschließen und es geht. Logisch.


    Beim 4 TkterDZM schaut's natürlich wieder anders aus, aber dazu wirf bitte einfach mal die Suche an.


    Wenn dir der Preis eher nebensächlich ist such mal nach nem VDO. Da gibt's einen der passt von der Größe, dem Drehzahlband und den Anschlüssen perfekt in den Trabi.
    Meines Wissens nach haben die Spätbremser den im Programm...

  • Danke an alle erst mal.


    Gustl Ich meinte nicht speziell DIESEN DZM...war nur ein Bild im Sinn "pars pro toto". Kann gern einer mit weniger Drehzahlband/Anzeige sein. Auch wenns im Trabant nicht viel bringt. Ich bin selbst in meinen anderen (fast alle) Automatik-Fahrzeuge an DZM's gewohnt. Deshalb hätte ich gern einen ,aber ca 80-100 € sind mir dafür etwas zu fett..darum die Frage nach einem Moped-DZM. Sowas bekommt man immer mal sehr günstig.

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

  • Hallo,


    und der VDO-Drehzahlmesser lässt sich wirklich ohne großes Gebastel (Kabel mit Dioden + Kondensatoren) im Zweitakter verwenden?
    Ich liebäugle nämlich auch schon lange mit einem Drehzahlmesser.


    Wobei der von VDO auch ein zu hohes Band bis 8000U/min hat und damit max. gut die halbe Skala nutzen wird. Aber gut, beim Viertakter lass ich die Nadel ja auch nicht weiter als bis zur Mitte kommen, es sei denn, ich bin im Fünften schneller unterwegs.



    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Den VDO gibts ab 6.000 U/min. Und muss ja nicht aus der (durchaus gutaussehenden) Cockpit-Vision Serie sein.

    „Die Zensur ist das lebendige Zeugnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.“

    (Johann Nestroy)


  • Genau... und wenn man davon ausgeht dass man den kleinen maximal mit 4500 bis 5000U/min fährt, passt der beinahe perfekt.


    Ansonsten Ebay und nen schicken RetroDZM kaufen, dafür musst du dir dann allerdings eine Blackbox bauen.


    Grüße

  • Falschtakter halt :rolleyes:;)