Ein privater Müllplatz mit Autos zum abholen ...

  • der sich in 16775 Gransee befindet und mal ausgenistet werden muss. Hilfe ist daher gerne willkommen. Habe mir dort 'nen P70 Kombi angeschaut - nicht mehr zu retten. Rahmen mehrfach gebrochen. Holz völlig verfault - in sich zusammengefallen. Aber in der Garage steht noch 'nen 312 Camp - zwar auch völlig hinüber aber rettbar. VB 350 € sagte er. In den anderen zwei Garagen befinden sich MZetten und diverse Teile. Für den P70 ind wir hingefahren und was hab ich mitgenommen: 2 BK Motore für 10 € das Stück. Und etwas Kleinkram ... wer Kontaktdaten braucht kann sich ja melden.


    Zur Geschichte: Das Grundstück wurde zu DDR Zeiten verlassen. Die Besitzer flohen in die BRD. Dann müllte sich nach und nach "halb Gransee" dort aus. Seit ein paar Monaten sind nun die Eigentumsverhältnisse geklärt und der neue Besitzer will alles nach und nach beräumen bevor er das Haus saniert.


    Naja - Fazit: alles in allem ein trauriger Anblick - vieles wird nicht mehr zu retten sein und daher in die Presse gehen.


    MfG


    Martin


    P.S.: Eine Annonce hier. Hier sieht man den "Müllplatz von Gransee"

  • Uiui wirklich schade um den Camping ;(


    Hätte ich frei und es wäre im Raum Rostock würd ich da mal durchschnüffeln ob was zu gebrauchen ist,aber Raum Berlin ist mir zuweit lohnt nicht da ja eigentlich nur Kernschrott rumliegt.

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!

  • Uiui wirklich schade um den Camping


    Mit viel Liebe für solche Fahrzeug ist der zu retten, sagte Vater heute. Machen wir ja mit den P70 auch - hier sollte man aber im "schwitzen" fit sein. Und hätten wir den P70 noch nicht, wäre heute der 312 Camp zu uns umgezogen. So bleibt es beim Trabant und dem P70.

  • Ist zwar kein Trabi......
    aber schaut doch mal selbst:
    [Blocked Image: http://cdn02.trixum.de/upload2/34800/34792/5/54cead96f1243db14b66c86bcee7cc979.jpg]
    " wcf_src="

    " alt="div>" title="div>" />


    so weit ich weis würde er für 500,00€ verkauft werden können.
    es sollen noch 2 Getriebe und diverse andre Teile dabei sein.
    Er wurde mit komplett mit Frostschutz aufgefüllt.
    wird aber höchste Zeit das er erfahrene Hände kommt. Ich würd ihn ja irgendwie gern selbst nehmen da ich auf so einem damasl meine Fahrschule gemacht habe, aber ich weis nicht wohin mit ihm.
    Wenn ihn jemand retten will könnte ich was vermitteln.