Datenbank / Register Trabant P601

  • Ron / Wünsch
    Wenn Interesse an einer 601er Datenbank besteht ... könnt ich mich ja mal ran setzen. Ein eigener Server ist eh seit Jahren gemietet und hätte noch genug Platz. Wenn da nun Interesse besteht bitte einfach mal per PN melden. :-)


    Ich hätte da was zur Hand: Fahrzeuge komfortabel per Eingabemaske online eintragen und Bilder gleich hoch laden, der Eintrag erschiene dann im Register nach Prüfung (Spam Prävention), voll durchsuchbar und somit auch frei sortierbar. Dazu übersichtlich und flott. Ach ja, gaaanz wichtig: frei von Popups, Werbung usw. und natürlich kostenlose Nutzung, ist ja klar.
    Auf Wunsch könnten sich auch ein paar Leute nach Fertigstellung aktiv selbst mit beteiligen.


    Eine erste Version könnte kurzfristig zur Verfügung gestellt werden, bis nächstes WE oder spätestens 2 Wochen. Echte eigene Domain wäre möglich.


    Nun seid ihr dran - ich möchte so etwas nicht allein durchdrücken, da ist die Community gefragt. :thumbup:

  • Na, das "Murmelregister" gibt es doch schon, da sind auch Pappen von mir drinnen - denen möchte ich auch nicht ins Handwerk "pfuschen". ;) "www.trabant601-datenbank.de" wäre jedoch möglich. :thumbsup:


    Mal schauen, wenn sich noch n paar positiv zu äußern würde ich mich heute Abend mal ran setzen um kurzfristig einen ersten Entwurf anbieten zu können.


    Wichtig wäre dann, das wir uns hier einigen welche Daten abgefragt werden sollen damit ich die Eingabemaske erstellen kann...

  • Willst Du als Teil der Trabant-Community ein neues, eigenständiges Register der Fahrzeuge P601 im Internet? 72

    1. Ja (64) 89%
    2. Mir egal (6) 8%
    3. Nein (2) 3%

    Aus aktuellem Anlaß eröffne ich dazu mal diesen neuen Thread. Die entsprechenden Beiträge aus Wünschs Papyrus-Thema habe ich hierher verschoben.

  • :thumbup: Gute Idee.


    Ich könnte dir helfen mit dem Seitendesign, also Banner entwerfen oder sowas.
    Auch kann ich dir helfen die eingehenden Fahrzeuge mit auf die Seite einzubauen, wenn du mir sagst wies geht:)

  • Otto !! wie schaffst Du das nur?? ?( Deinen Hänger abschleifen und dann noch ne Datenbank eröffnen.
    Lass aber noch was von Deinen zeitplan offen ,wenn ich die Scheiben mit Thomas nicht reinbekomme ,werde ich Deine Hilfe brauchen . ;)

  • Artur
    Jepp, kenn ich - wurde als zu unübersichtlich bemängelt. Aber wie schon geschrieben (oben), drück ich das Projekt weder alleine und erst recht nicht gegen den Willen der Community durch.
    Wenn eine brauchbare Mehrheit es möchte, stell ich mich gern zur Verfügung. Wenn nicht, leb ich auch weiter. ;)


    pinokio
    Ich muss die Werkstatt grad mal n bisschen lüften - geht gleich mit dem schleifen weiter. ;)


    @Community
    Welche Felder sollte die Datenbank haben?


    Ich fang mal an:


    Baujahr
    Foto (direkt hochladbar)
    FIN
    Erstzulassung
    Fahrzeugtyp (per Auswahl: Kombi, Limosine, Cabrio, Kübel, Pickup, Prototype, sonstiges)
    Farbe (original/aktuell)
    Standort (freiwillige Angabe, eventuell wäre dann auch eine Karte denkbar)
    Angemeldet (ja/nein per Auswahl)
    Zustand (restauriert, nicht restauriert per Auswahl)
    Eigentümer (freiwillige Angabe)
    Website/Mail (freiwillige Angabe)
    Story (freiwillig, wenn wer was zu erzählen hat zum Auto)


    Die Einträge kann jeder selbst nach einer Registrierung vornehmen und dann auch selbst ändern - oder aber parallel per Formular oder Mail uns zuschicken und eintragen lassen.


    Die Datenbank wäre durchsuchbar, sortierbar, druckbar ...


    Vorschläge? Kritik? Bitte beteiligt euch an der Umfrage : Datenbank / Register Trabant P601 es soll ja transparent, für und mit der Community erstellt werden. :dafuer:

  • Felder, die meiner Meinung nach auf jedenfall da sein müssten:
    Baujahr
    Foto (direkt hochladbar)
    FIN
    Fahrzeugtyp


    Is der Übersichtlichkeit sehr dienlich.
    Die anderen Felder wären für die freiwillige Eingabe denke ich passend.

  • Wer ist Artur? :lach:


    Vielleicht kann man die Einträge trabitechnik.com importieren?


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • Uups... mein Fehler. :schaem:


    Importieren... Nun, das setzt das Einverständnis von Trabitechnik.com vorraus und natürlich müsste ich mir mal die Struktur der Datenbanken ansehen. Theoretisch sollte das jedoch möglich sein.


    Hier mal ne frühe, eine sehr frühe Vorschau:


    www.oldtimer-schrauberfreunde.de/db_demo


    Es sind lediglich 2 Datenbanken zu sehen, ihr könnt sortieren, suchen, usw... Eintragen ist deaktiviert, da Gastzugang.


    Über die Farbwahl kann man streiten, darum gehts aber immo noch nicht - es geht bisweilen um die Struktur der Datenbanken. Kritik, Hinweise, Wünsche wie immer willkommen... :thumbsup:

  • Wie schon gesagt ich bin dafür und würde gerne beim einpflegen der Fahrzeuge helfen ;)

    je mehr man weiß, desto weniger weiß man nicht!

  • Mal noch'ne andere Idee.
    Warum macht man nicht eine Website für alle Datenbanken? Also vlt. www.ifa-datenbanken.de und darin dann ne Unterteilung in die einzelnen Fahrzeugmodelle. Schön wäre, wenn die Layouts die gleichen wären. Da könnte sich dann jeder 1x registrieren und seine Fahrzeuge selbst einstellen. Dazu kann es ja für jedes Segment einen oder zwei Admin geben.
    Wenn noch Hilfe benötigt wird, kann ich meine Unterstützung auch anbieten.
    Gruß Sven.

  • Moin!


    Nur kurz muss erstmal Geld verdienen... ;)


    Ron
    Meld mich spätestens heut Abend ausführlich.


    Sven
    Von meiner Seite aus im Grunde kein Problem. Man könnte die Datenbank auch auf alle Baujahre ausweiten. Jedoch möchte ich die bisherige Arbeit der 1.1er DB und des Murmelregisters nicht "abwürgen".
    Ich denke man (wir) sollten erst einmal mit einem vernünftigen 601er Register plus Drumherum beginnen. Über eine Erweiterung kann man später, so es denn läuft, immer noch sprechen.


    Unterstützung werde ich brauchen. Wünsch hat sich schon angeboten und andere auch. Das ist schon mal gut und wichtig. Das Grundgerüst stellen kann ich weitgehend allein, aber um es am laufen zu halten brauch es ein paar aktive, ich kann nicht jeden Tag und jede Stunde online sein. Denen die ihre Hilfe angeboten haben, schon einmal danke - ich komm sicher drauf zurück. :-)

  • Na da habt ihr euch ja was vorgenommen. :top:


    Da muß das auch klar strukturiert sein, da kommen andere Datenmengen rum als bei der Murmel- oder 1.1er Datenbank.


    Und unübersichtlich solls ja nicht werden...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • Is klar... schon mal die Demo angeschaut? Kritik? Vorschläge?


    Meine Frau hat zB. grad bemängelt, das man nach Monaten nicht richtig sortieren kann - das geht lediglich nach Alphabet, es sei denn man lässt es über die Suche sortieren. Also Suche nach "Juni" geht aber alphabetisch sortiert anzeigen lassen geht, logisch, nicht.
    Hier wäre es sinnvoller die Monate doch als Zahl zu speichern - anstatt Januar die 01 usw... Dann klappt die Sortierung wieder.


    Was die Suche angeht ist übrigens die Filterfunktion ein sehr gutes Werkzeug. Ich kann mir damit zB. alle Limousinen eines bestimmten Baujahres und Monates direkt anzeigen lassen. Einfach mal probieren.



    Also, Leute - ich brauch Feedback! ;)

  • Wird 'ne schöne Ärbeit - aber das sieht schonmal gut aus in der Demoversion.


    Und irgendwie ist eine richtig gut gepflegte 601-DB ja auch überfällig. Die ganzen Randgruppen haben ja schon eine...1.1er, Murmel, P70...

  • Kannst ja den Kombi-Part übernehmen... ;)

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker: