Neuling hat allgemeine Fragen

  • Hey.


    Ich bin neu hier, deswegen nen Kurze Vorstellung :)
    Ich bin 20 jahre alt, Aus SüsThüringen(Meiningen KFZMechatroniker und komme Normalerweiße aus der VW Ecke(Golf II oder Passat 35i). Suche jetzt aber eine neue Herausvorderung. 601er Kombi:thumbsup:


    Habe auch gleich ein paar Fragen zur Pappe.
    1. Kann man die Kotflügel vorne und hinten Abnehmen ohne sie zu zerstören?!
    2. Wo gibt´s Versteckte Roststellen auf die man beim Kauf achten sollte?
    3. Wie aufwendig ist Tieferlegen?
    4. Kann man auf 4x100er Lochkreis mit Scheibenbremse beim 2-Takter Umbauen?
    5. Teileversorgung?!

    Passat B4 VR6-145tkm EZ.03.97.


    Motor bei 117tkm überholt und Aufgebohrt auf 2,9l, Getriebe bei 90tkm
    und bei 144tkm überholt...Standheizung, LPG, Ölkühler, Climatronic,
    Sitzheizung, Glasdach, MAL, Getränkehalter, Laderaumabdeckung, MFA, 4 x
    Zimmermann Bremsscheiben mit EBC Greenstuff Belägen, 8x Brands Hatch Alu


    Suche einen 601er Kombi!

  • Hallo und willkommen hier.


    1. Ja


    2.hier


    3.VA: alte Feder Ausbauen, neue einbauen und Spur einstellen, HA: alte Feder ausbauen und neue einbauen alles auf Freigängigkeit prüfen fertig


    4. Ja


    5. Kommt auf das Baujahr und den Anspruch drauf an, aber im Allgemeinen gut



    Kleiner Tipp, da das Forum sehr umfangreich an Informationen ist lohnt immer ein Blick in die Suche :)

  • 1. Wie? Dach geht auch?
    4. Gibts es da fertige Sätze? Wo?
    6. Gute Ersatzteil/Tuning Shops im Netz?!

    Passat B4 VR6-145tkm EZ.03.97.


    Motor bei 117tkm überholt und Aufgebohrt auf 2,9l, Getriebe bei 90tkm
    und bei 144tkm überholt...Standheizung, LPG, Ölkühler, Climatronic,
    Sitzheizung, Glasdach, MAL, Getränkehalter, Laderaumabdeckung, MFA, 4 x
    Zimmermann Bremsscheiben mit EBC Greenstuff Belägen, 8x Brands Hatch Alu


    Suche einen 601er Kombi!

  • Wenn du deinen aufgemotzten Passat so liebst, wie es in deiner Signatur rüberkommt, für was brauchst du dann einen Trabant Kombi?
    Hast ´ne Wette verloren oder sowas in der Art?
    Als neue Herausforderung für dich ist ein Trabant ungeeignet, ist meine Meinung. :huh:

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt!


    Artur Schopenhauer

  • Wieso das denn? Das Herz kann auch für zwei Autos schlagen.
    Ich zum Beispiel liebe meinen 601 Universal. Aber auch mein' krasse Dönä-Dreiä. ;)
    Wenn ich motormäßig mal aus dem Nähkästchen plaudern soll, sag' einfach Bescheid. ^^


    Aber das nur nebenbei, BTT:
    -Ja, Pappen kann man rundrum abnehmen. Auch das Dach.
    Nein, fertige Sätze gibt es keine. Es gibt nur ein neues Duroplastteil, dich und Sikaflex bzw. vergleichbares.
    -Versteckte Roststellen: Hinter den Pappen. Im Prinzip das Ganze Auto. Schau hier.
    -4X100 mit Scheibenbremse oder Adapterplatten sind absolut kein Problem. Bekommen tut man das Zeug bei Kupke-Tuning
    -Teileversorgung: NOCH recht gut. Bis auf etliche Teile, die aber zum Fahren nicht unbedingt wichtig sind. Als Faustformel: Du bist hier nicht bei VW und kannst deren Ersatzteilversorgung genießen. ;)


    Ich möchte dich aber darauf hinweisen:Der Trend geht ganz klar zum Originalfahrzeug. Spachtelbuden mit Monsterverspoilerung sind weniger gerne gesehen, als ein optisch normales Fahrzeug. Ich (und viele andere hier) bitte(n) dich: Verbastel keinen Trabant mehr. Wir haben langsam zu wenige. Gerade Universale. Die wurden nur zu rund 1/3 der Gesamtmenge gebaut und sind dementsprechend selten.

    Spaß mit Hanf :rolleyes:


    Gruß,
    Trabiwurstaffblonkelgungradieschenaffenaffprivatsauna601sdeluxe

  • Ein Drittel?
    Soviele waren es nie - beim P601 nur etwa 20%, also ein Fünftel.


    Ansonsten gibts auch hier wieder nur eins:
    Kaufberatung gründlich lesen - verlinkt ist sie ja schon merhfach hier. Literatur besorgen oder www.trabitechnik.com durchstöbern, lesen, lesen, lesen - und erst dann entscheiden, ob der Trabant überhaupt etwas für Dich ist.


    Die gestellten Eingangsfragen lassen mich WW_Trabis Skepsis durchaus teilen...ich sehe das ähnlich...


    Zum Kombi: www.trabant-universal.de

  • Guten Morgen!


    Also der Passat ist nicht Aufgemotzt. Eigentlich alles orginal. Nur was wirklich verbesserungswürdig ist habe ich Verändert, die Bremsen! Der Rest dient eigentlich nur zur Komforterhöhung.


    Wette verloren? Nein. Ich habe schon einen 1er Restauriert, und da der fertig ist und zwischen den Feiertagen verkauft/abgeholt wird suche ich nach einem neuen Projekt. Und dachte an einen 601er Kombi.
    Verbasteln hatte ich eigentlich nicht vor. Wollte ihn ordentlich restaurieren, Himmelblau Lackieren, möglichst viel Originale Ausstattung rein packen , etwas Tieferlegen und schicke Felgen.
    Für Fetischisten ist das natürlich verbastelt. Aber man kann alles wieder recht schnell auf den original Zustand zurück bauen, deswegen habe ich da eigentlich kein Schlechtes Gewissen.


    Werde mich erst mal durch die ganzen Links lesen und wenn noch Fragen da sind melde ich mich nochmal!


    Frohes Fest an alle!!!

    Passat B4 VR6-145tkm EZ.03.97.


    Motor bei 117tkm überholt und Aufgebohrt auf 2,9l, Getriebe bei 90tkm
    und bei 144tkm überholt...Standheizung, LPG, Ölkühler, Climatronic,
    Sitzheizung, Glasdach, MAL, Getränkehalter, Laderaumabdeckung, MFA, 4 x
    Zimmermann Bremsscheiben mit EBC Greenstuff Belägen, 8x Brands Hatch Alu


    Suche einen 601er Kombi!

    Edited 2 times, last by \/r6 ().