17. ITT in Zwickau

  • Es ist so, die Null- Vorserien haben glatte Kappen, meiner übrigens auch, und die wurden zu 99% nicht gewechselt.

  • So, die glatten Kappen hab`sch jetzt erstemal schön in eine Kiste gepackt! Die Wechselaktionen vor solchen Treffen nehmen jetzt natürlich Ausmaße an:
    1. Original Reifen P33 aufziehen,
    2. Rückleuchten wechseln,
    3. Frontschürze wechseln,
    4. jetzt noch Radkappen wechseln,
    5. demnächst noch Sitze wechseln,
    6. eventuell noch Gurte umschrauben,


    Die hinteren Bremstrommeln dürfen auch nicht verschleißen, das waren auch andere als in Serie...
    Wir ham schon `nen Treffer, oder?

  • Nicht zu Vergessen den Tankdeckel ;-). Die Lüfterabdeckung wechsel ich auch vor dem Treffen... Wenn das so weiter geht müssen wir immer einen Tag vorher Anreisen, damit wir die ganzen guten seltenen oder nicht Alltagstauglichenteile wieder zur Bewertung dran haben ;-)
    Das mit den Kappen ist eine gute Ideee, da werde ich meine doch auch gleich mal sichern :thumbsup:

  • Wie schon IMMER gesagt, wir sind auch nur Menschen!!!
    Und sind Lernfähig, vor 2 Jahren wars bei den Tramps so, dieses eben bei den Limousinen bzw. Vor- Nullserien.


    Die ganzen Änderungen wollen wir ja auch auf www.trabant11-datenbank.de bekannt machen.
    Zur Zeit sind wir bei den "Blechteilen" die zusätzlich beim 1,1er verschweißt wurden.



    (Wer hat ein Foto von einem Demontierten Dach eines Trabant 601 Limousine)



    Der Einwand das es bei den Null-Vorserien Glatte Radkappen waren, kann schon stimmen. Nur ist es mir bis jetzt auch nicht aufgefallen.
    Aber daran seht ihr doch, das uns die Jury Arbeit sehr viel Spaß macht, und wir dies nicht als Wischi Waschi ansehen. Für das nächste mal werden die Radkappen nochmals unterteilt!
    Somit schon mal die Urlaubsplannung für 2015 machen, damit ihr mir am Donnerstag/Freitag vor dem Treffen beim Aufbau helfen könnt....

  • Lass uns doch mal lästern... :thumbsup:


    Irgendwie müssen wir doch unsere Niederlagen verdauen. Wir haben nur einen Schuldigen gesucht, und das sind jetzt nun mal die Radkappen...
    Und schon geht`s uns besser!


    zu 2015: Bin dabei


    Und ich werde mir auch wieder eine Schikane ausdenken, irgendwas, was ihr nicht kennt. Um mich dann lästernd die Niederlage verdauend besser zu fühlen! Oder so...

  • Werden Trabant ohne zulassung auch bewertet? Ich habe da einen neuwagen gesehen... :) ;)

  • Ohne Zulassung: JA.
    Ohne Papiere: NEIN.


    Es muß also irgend ein Papier zu dem Fahrzeug vorliegen: BRD-Fahrzeugbrief, EU-Papiere, DDR-Brief, IFA-Vertrieb-Originalkaufvertrag oder etwas ähnliches. Wir brauchen etwas, das die Identität zu dem Fahrzeug ausweist.


    Zugelassen muß das Fahrzeug aber nicht sein.

  • Auch eine Niederländische Versicherungs Bestätigung zählt, da steht ja auch die FIN drauf. ;)

  • Genau - von mir aus auch polnisch, ungarisch, tschechisch, isländisch, dänisch - Hauptsache ein Papier, das zu dem Auto gehört. ;)

  • Das wird schon hinhauen :). Sobald ich mehr weis schreibe ich es auf den forum.

  • Du fährst doch nicht etwa, in das Land zwischen Norwegen und Finnland? :thumbsup:

  • Was hattn der jetze schon wieder am Haken?



    Hör off Tim, HÖR OFF ;):grinsi:

  • Wenn es um Auto's geht sagte meine Freundin auch immer " hör off!" Da sagte ich nur " sei doch froh das ich mit Frauen nicht so bin wie mit Auto's". Da war ruhe, haha!


    Das problem was ich jetzt mit Trabant habe ist der platz... Es gibt nur platz für einen einzigen. Ich liebe es halt um immer besondere Trabant zu finden. Ist jetzt aber ganz schön schwierig am worden. Mein 444 gefällt mir sehr gut. Nur eins nicht, dieses blöde "gezitter" beim losfahren (wenn etwas schneller losgefahren wird). Das fühlt sich an wie ein Trabant mit schaniergelenkwellen ohne fett...


    Edit: leider bin ich zu spät, der neue Trabant ist weg glaube ich, die anounce gibts nicht mehr ;(

  • So zurück zum Thema: Das August horch Museum, ist mit dem Verlauf des 17. ITT sehr zufrieden, und möchte im Jahr 2015 das 18.te ITT auf dem Platz der Völkerfreundschaft ausrichten.
    Von den Unterstützenden Vereinen wurde wieder die Mitarbeit zugesichert.
    Einige Themen, die oben genannt wurden, sind angesprochen worden, und sind schon so gut wie genehmigt, auch entschuldigte sich Herr Vollnhals über die Unglückliche Formulierung zum Thema Tuning!!!


    Hier nun für die Tuning Freunde in groß und Fettschrift: ES WIRD 2015 JE EINE KATEGORIE TUNING 2 UND 4 TAKT geben.
    Dies ist auch der Wunsch von Herrn Vollnhals.
    Ich denke wir haben damit einen großen Kritikpunkt abgearbeitet, und können 2015 noch einige Umbauten mehr begrüßen.
    Ebenfalls stimmte Herr Vollnhals einem Treffen mit dem Vorstand der Veranstalter von Uftrungen zu.
    Also bitte mal bei mir melden.
    Mehr später...

  • Ebenfalls stimmte Herr Vollnhals einem Treffen mit dem Vorstand der Veranstalter von Uftrungen zu.
    Also bitte mal bei mir melden.


    Hallo,


    laut Super-Trabi ist der Termin für´s 18.ITT vom 12.-14.06.2015 !?
    Unser Treffen ist immer am 3. Juni-WE, somit vom 19.-21.06.2015.
    Also passt´s doch das nächste mal :)


    Grüße
    Andreas

  • Hallo Trabbi-Fans,
    ich habe kurz vor meinem Urlaub noch die letzten Panoramen entwickelt und wollte sie dem Forum nicht vorenthalten.
    Vielleicht erkennt sich der eine oder andere bzw. seinen Duroplast-Liebling auch wieder ;-)...
    Da die Bildchen einen direkten Bezug zum Treffen haben, poste ich den Link mal in diesem Thread - ich hoffe es ist richtig so.
    Hier geht´s zu den Panoramen und in der Galerie sind auch noch ein paar nette Bilder. Viel Spaß beim Anschauen... :-) & viele Grüße aus Zwickau!

  • @erka-die Panoramabilder sind der Hammer! Besonders,wenn man sich selber drauf findet! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Super!