Katalysator Einbau in 601er

  • Bringt das was son teil hier einzubaun : Trabant 601 Katalysator (Affiliate-Link)
    was für ne umweltplakte grigt man dann überhaupt ? oder bringt dass nicht?!?
    wie siehts mit verbrauchserhöhung oder leistungsverlust aus?
    wie lange hällt son teil ???
    hat jemand vieleicht erfahrungen ??

  • Leuchtet im dunkeln, Abgase riechen etwas weniger, das ist aber auch schon alles.
    Umweltplakette bekommt man garkeine - ist ja kein richtiger (geregelter) KAT! Ergo - sinnlos.

  • Ich glaube mal irgendwo gelesen zu haben, dass so ein Teil das Risiko für Kolbenklemmer erhöht.
    Kann ich allerdings nicht genau sagen, da ich so ein Teil noch nie irgendwo verbaut hab bzw. keinen kenne, der einen verbaut hat

  • danke für die Antworten
    damit hat sich dass wohl gegessen !

  • Erst mal ein Wort vom Moderator:
    Halte Dich bitte an die Regeln, die Du bei der Registrierung bestätigt hast. Da steht auch etwas von Rechtschreibung... ;)


    Zu dem Oettinger-Kat:
    Den kann man einbauen, aber es gibt dennoch keine Umweltplakette. Es ist ja ein U-Kat, der ist vor dem Gesetz mittlerweile gleichbedeutend mit "gar kein Kat".


    Leistungsmäßig merkt man ihn eigentlich nicht, aber er beseitigt die blaue Ölfahne (vernünftiges Mischungsverhältnis vorausgesetzt - also keine 1:25 mit Extraschluck-Varianten!!!) und er minimiert den Zweitaktgeruch.
    Im Prinzip ist er also etwas fürs Gewissen und für die nachfolgenden Verkehrsteilnehmer. Finanziell bringt er nichts, gegen Fahrverbote hilft er auch nicht.


    Ich hab davon noch einige liegen - und bau sicher mal einen ein, wenn ich den 88er als Ganzjahres-Alltagswagen fertig habe.

  • Ich hab ihn drinnen und kann bestätigen, dass er sehr sehr heiß wird und man im Dunkeln nach dem Aussteigen das Teil glühen sehen kann. Also niemals über Gras o.ä. abstellen!!! Der Kat kostet auch ein wenig Bodenfreiheit. Vorteile: Ne alte S-Klasse stinkt deutlich mehr als die Pappe. Durch die hohen Temperaturen werden deutlich mehr Verbrennungsrückstände verbrannt, was sich zum Einen durch weniger Geruch und zum Anderen in einem sauberen Abgasrohr bemerkbar macht. Nachteil (zumindest bei mir): Zündabrissklingeln. Der Einbau einer Trabitronic Typ M brachte nicht sehr viel. Ich werde jetzt die Zündung nochmal justieren und ggf. die Spezialkopfdichtungen von der Trabantwelt verbauen.

  • Man kann sich so ein Ding aber auch sparen-2T bleibt 2T ;)

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!

  • Also negatven Einfluß auf den Motor hat so ein Kat auf keinen Fall,so lange er nach dem VSD montiert ist.Außnahmen bestätigen auch hier die Regel.Ob jemand so ein Teil braucht oder nicht bleibt jeden selber überlassen.
    Zündabrissklingeln ?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Es gibt durchaus Gründe, die für diesen Kat sprechen.


    Einer ist die Verkehrssicherheit. Klingt komisch - ist aber so. Warum?
    Immer öfter höre ich von Nicht-Trabatfahrern, daß sie gar nicht wegen des Tempos überholen, sondern wegen des Geruchs. Offenbar geht es also gar nicht um die vermeintliche Langsamkeit des Trabant - sondern um das für andere Verkehrsteilnehmer unangenehme 2T-Aroma.


    Nun denn - nur weil ich es gern rieche, müssen das ja nicht ale so sehen.


    Und wenn weniger Geruch auch weniger riskante Überholmanöver bedeuten sollte, hab ich da nix dagegen... ;)


    Unabhängig davon bin ich persönlich auch kein Fan von Auspuffqualm und Gestank - manche hier sehen das ja anders, da kann's gar nicht genug aus der Esse qualmen - aber ich möchte gern so wenig blauen Rauch und so wenig Geruch wie möglich. Ich hab nichts vom Stinker-Image. Und ich muß auch die Leute nicht noch mehr gegen uns aufbringen als sowieso schon.

  • @Marcel...Ohne Worte...Erdbeere... :rolleyes:

    Kacke auf dem Trabidach wird erst bei 180 flach. :hä:


    ifa-ig-sachsen

  • Ob das Zündabrissklingeln vom Kat kommt oder nicht, kann ich nicht sagen. Der Kat ist seit dem ersten Lebenszeichen des Motors eingebaut, das Zündabrissklingeln war aber auch schon bei der EBZA. Ich werde jetzt nochmal mit dem Zündzeitpunkt "spielen", dann eine 115er Hauptdüse versuchen und falls nichts zum Erfolg führt, diese Spezialkopfdichtungen von Trabantwelt einbauen.


    Wenn das auch nichts bringt, dreh ich das Radio lauter und spare auf nen Ersatzmotor. :boeselachen:

  • Micha
    Wie wäre es mit Schwimmerstand oder leerlaufeinstellen?(LD sauber/co-Wert stimmt)?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • wurde alles schon gemacht und geprüft (vom BTC) und für in Ordnung befunden. Das Klingeln kommt vermutlich durch einen doch etwas anderen Abgasgegendruck. Ich werde Euch berichten, welches Verfahren hilft.

  • Da Meinen "sport" auspuff ne dickers schwissenrohr (45mm) hat, passt da so ne KAT nicht ran, gibt es auch ne moglichkeit ne KAT zb. am ende zu montieren, oder ist denn die wirkung verschwunden? (also nach den NSD). Mein auspuff besteht jetzt aus: Spitzbühle VSD -> 45mm schwissenrohr -> standard NSD -> Zusatzdämfper W353

    Trabant 601L & Wartburg 353W Tourist (alltagsauto) & HP 750 & Barkas B1000 KB :top:
    Mitglied IFA Pannenhilfe in die Niederlände!

  • Nah, eigentlich schade, aber hatte Mir so etwas schon gedacht. Naja, denn vieleicht einer umschweissen, oder die originaler auspuf wieder montieren (denke das der "sport-auspuff so-wie-so gar nichts bringt)...


    Aber, was sagt ihr hier, einbauen oder finger davon (und warum)?

    Trabant 601L & Wartburg 353W Tourist (alltagsauto) & HP 750 & Barkas B1000 KB :top:
    Mitglied IFA Pannenhilfe in die Niederlände!

    Edited once, last by Haiko ().


  • Deluxe: Hast Du zwischenzeitlich einen Selbstversuch gestartet?

  • Na er hat ja noch keinen 88er Alltagskombi fertiggestellt, so weit ich weiß ^^