• Wenn die immer so laut schreihälsigen Kameraden auch das RHB und die SRIs auswändig könnten..

  • In Teil 1 gibt es schon einige recht haarsträubende Ungereimtheiten - allen voran die freizügigen FKK-Wessis am Isar-Strand und die sich darüber schämenden Ossis. Eine glasklare Verdrehung damaliger Realitäten...8o

    Teil 2 ist ja ganz nett - hat aber mit dem Thema Ostmobile so gut wie gar nichts mehr zu tun. Und das sollte ja eigentlich immer das Grundthema sein, nach dem der Film ausgewählt wird. ;)

    Du warst wahrscheinlich noch nie am dortigen Isarstrand.....

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Stimmt sogar! 8o ABER: war dafür zu DDR-Zeiten um so öfter am Ostseestrand! Und da hat sich keiner Udo Struutz-mässig ob fremder oder eigener Nacktheit geschämt. FKK war dort weitaus mehr Normalität, als es zu Westzeiten jemals war oder geworden ist. Darin besteht die gewisse Absurdität der genannten Szene...;)

    Aber wir schweifen schon wieder ab...

  • Die "moralische" Freizügigkeit hat sich in München in den letzten 30 Jahren sicher weniger zurückentwickelt als im Osten Deutschlands.


    Du solltest etwas vorsichtig sein mit Urteilen, was "zu Westzeiten jemals war oder geworden ist". Auch wenn Du persönlich nichts dafür kannst, zu "Westzeiten" nicht in München gewesen zu sein.


    Viele machen den Fehler zu glauben, daß alles Negative der heutigen Zeit aus den 80ern im Westen stammt. Damit kann man sich bequem jeglicher Mitverantwortung entziehen.


    Ist aber dummerweise völlig falsch, da der Zeitgeist (auch?) im Westen ungefähr der "Umgekehrte" zu heute war.

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • Man spricht während der Filmvorführung den gesamten Film (für andere wahrnehmbar) mit/nach? Das wäre mir zu anstrengend (gewesen).

    Mein Kumpel sagt in solchen Fällen immer: "Ich kann gut mit Menschen Mitmenschen umgehen."

    Standard. weniger ist mehr.




    Verkaufe W311/0 Limousine Standard Export

    Suche Frontschürze mit "Kasten" für den W311

    Suche 2-teilige Auspuffanlage für den P601

    Tausche Bouclé-Teppich einteilig für den 64er P601 gegen zweiteiligen Teppich für den P601 von 65 bis 67

  • Liegt vermutlich in der unterschiedlichen Ausprägung der Charaktere begründet....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Post by Mossi ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • toppimoppi : man spricht (wenn überhaupt) die "wichtigen" Passagen leise mit. "Der ganze Film" wäre mir auch zu anstrengend....;)


    MichiU : hier ist wohl wiedermal ein gewisses Missverständnis entstanden...

    Was mir an der besagten Szene missfällt, ist das dahintersteckende Klischee:

    trottelig-verklemmter Ossi trifft auf freimütig-freizügige Wessis. Und das ausgerechnet am FKK-Strand :D und in ganz frühen Nachwendezeiten

    (wo das nachweislich - den möglicherweise freizügigeren Isarstrand mal aussen vorgelassen - genau anders herum war: im Osten völlig normal und SEHR weit verbreitet, im Westen wohl denn doch eher die Ausnahme, nicht selten auf Klubgelände beschränkt. Oder etwa nicht? ;))

  • Du brauchst dringend einen Exkurs nach München!!! Übrigens ist bald wieder Volksbesäufniss.....

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

    Edited once, last by JL ().

  • Du brauchst dringend einen Exkurs nach München!!! Übrigens ist bald wieder Volksbesäufniss.....

    O.fest? :2Kumpels:- Never...;)

    Wenn ich /wir mal nach M fahren, dann hauptsächlich zum Besuch des Deutschen Museums. Steht eigentlich schon lange auf der Agenda.