2Takt-Bauers Trabant Motor Tuning Thread

  • Also möchtest Du auch das Kurbelgehäuse vertikal trennen und wieder Zusammenschweißen,oder die Überströmkanäle kastrieren?
    Ich kann mir noch nicht vorstellen,daß der Ziprian so etwas baut,stellt sich auch die Frage für wen?
    So richtig weißt Du noch nicht was Du möchtest oder?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Nein es "passen "auch keine 250er,um es gleich vor weg zu nehmen

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • hub wird ja geändert aber sind die zylinder echt sooo breit das die nicht nebeneinander passen??

  • Das der Hub nicht passt ist Logo.Die Kanalführung ist bei "modernen" Zylindern so breit.Lediglich Mehrzylinder bauen schmaler,sind aber auch Leistungstechnisch nicht so top.
    Trabantzylinder gehen wohl gar nicht?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • ja doch aber wie kommt man denn mit trabantzylinder auf 90PS?? Hub verkürzen toträume beseitigen umbauen auf membran oder kolbenhemdsteuerung, kopf berechnen mit bimotion?? welche steuerzeiten wären angebracht? A= 190 Ü= 135 ??? Spülwinkel Kanalwahl?? das ist alles nicht so einfach da nehme ich lieber fertig bearbeitrete Vollcrosszylinder

  • Gegenfrage,wie kommt man mit Zylinder einer 380er oder 500er auf 90Ps?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • ja nicht nur die zylinder das stimmt, ja na indem man ein vernünfiges konzept verwirklicht oder in die tat umsetzt nur das gute ist doch das ich komplett so verbauen kann wie die zylinder auf dem motorad sind, passender reso vergaser usw, nur das kurbelhaus ist dann vom trabant, und ein zylinder hat doch schon um die 50PS also warum sollte man nicht die 90PS erreichen? oder aber gebt mir mehr tipps ich weiss zb dass man durch kürzeren hub drehzahl gewinnen kann, was aber auch mehr verschleiss bedeutet! fragwürdig ist wie kommen andere leute mit 600ccm auf 100PS??

  • Irgendwie klingt das immer wie bei 16-jährigen.Alle haben viel Leistung,aber keiner hat es je gemessen.Ich behaupte mal,daß die wenigsten Trabantmotoren überhaupt 80Ps haben.Selbst die Japanischen Motoren haben nicht das,was die auf dem Papier versprechen.Das weiß ich aus verschiedenen Tests.(Prüfstandsläufe)
    Wenn Du nun Fremdzylinder auf das Trabant Kurbelgehäuse bringst,bedeutet das noch lange nicht,daß Du die selbe Leistung erreichen kannst.Das gleiche gild für Vergaser und Auspuffanlage und Zündung.
    Angenommen Du hast 90 oder 100Ps realisiert,hält das die Kurbelwelle ,Motorengehäuse,Kupplung,Getriebe,Diff aus?
    Ich denke das ist ein Teufelskreis wo Du bei den Zylindern anfängst und bei den Antriebswellen aufhörst.Das bedeutet ziemlich Unterdruck im Geldbeutel.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • ok dann sag du mir das du eventuell ein angebot für mich hast, ich brauche aber mindestens 70PS !


    Komplett mit Doppelreso Vergaser usw


    Also ein Komplett eingestellter Motor hast du was für mich und was müsste mein geldbeutel büßen dafür?

  • Gut, aber wenn FG das schreibt und du das liest, bitte setz dich vorher. ;)
    Tippen würde ich auf nen vierstelligen Betrag mit ner 2 vorn, allerdings im höheren Bereich. :thumbsup:
    Leistung war noch nie günstig, vor allem im Zweitakt-Trabant.


    Aber wenn du ihm nen Auftrag gibst, arbeitet FG sehr gewissenhaft, ich kann das denk ich beurteilen.

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup:

  • zyprian kam auf über 100 ps bei 600ccm, aber nicht mit serienzylindern oder wasergekühlten japanmopedzylindern.
    Neu konstruierte zylinder auf basis der originalen, da steckte viel entwicklung drin, nen haufen arbeit und beim ersten versuch warens sicher noch keine 100 pferde.
    Alleine schon die fertigung der zylinderrohlinge kostet nen vermögen und geht nur im "großen stil"
    du musst ja neue gießen, ob sich da die anfertigung einer gußform für zwei sätze zylinder lohnt?
    Mit serien zylis kommt zyprian auch bloß maximal auf 85ps
    mehr ist da nicht drin!
    und fg hats ja schon gesagt, wie lange halten die anderen bauteile die vielen ps aus?

  • Quote

    zyprian kam auf über 100 ps bei 600ccm


    Das ist nie gemessen worden.

    Kacke auf dem Trabidach wird erst bei 180 flach. :hä:


    ifa-ig-sachsen

  • ok, da will ich nich streiten,
    hab die infos über den modellbauer, welcher damals die gußformen gefertigt hat.
    Mein arbeitskollege kennt den sehr gut, wohnt auch hier um die ecke.

  • Das ist nie gemessen worden.


    Richtig !! Der Fritzsche hat jene Zylinder auf seiner Pappe.MAn Mungelt von realistischen 90 PS aber wie schon gesagt ... Gut gehen die schon mal aber fahren darf die auch keiner.
    Das der Zippe auf Wasser umsteigt habe ich auch noch nicht gehört.


    Also Die Gerüchteküche prodelt und das WWW hilft gut dabei ^^


    Grüße Manu

    Es werden viel mehr Menschen von Kokosnüssen gefressen als von Haien erschlagen

  • Aber das die wassergekühlt sind hab ich nicht behauptet!
    Das keine wirkliche leistungsermittlung stattgefunden hat versteh ich aber nicht so richtig.
    Werden die motoren nicht aufm prüfstand eingestellt?
    Mfg

  • @ Vandomas
    Du nicht aber 2Taktbauer hat das ( zumindest hat er das gehört der Richtigkkeit halber)

    Es werden viel mehr Menschen von Kokosnüssen gefressen als von Haien erschlagen

  • Welch Zufall das der 2Taktbauer gerade ein Zyprian-Motor sucht! Mein Gespräch mit Hr. Zyprian vor einiger Zeit hat ergeben, das 85PS realistisch sind, aber sehr teuer. z.B. Wolfgang Ziegler fährt einen solchen Motor.

  • Nabend


    Jetzt mal für ganz dumme wer ist denn der Herr Zyprian????


    Google sagt mir nichts über diesen Herren.

    Ob da wirklich ein Blitzer steht......seht ihr wenn......das Licht angeht !!!!!! :doing:




    TÜVzertifizierter Entsorgungsbetrieb :thumbdown: