Cliffgrüne 79iger Limousine - ein paar Fragen!

  • Hallo liebe Gemeinde,


    ich habe mir noch eine cliffgrüne Limousine gekauft und dazu ein paar Fragen. Vorerst sei noch angemerkt, dass das Auto laut FIN vom April 1979 stammt. Also:


    1. Die derzeitige Innenraumausstattung würde ich einem 601-S-de luxe zuordnen. Es handelt sich aber um einen Sonderwunsch. Gab es das so, oder gehört da, wie ich vermute, die kombiniert graue Ausstattung rein?


    2. Der Wagen besitzt graue Statikgurte. Müssten die bei ihm nicht schon schwarz sein?


    3. Der Tachoring ist verchromt. Gab es das wieder erwarten schon so ab Werk?


    Das war es erstmal. Weitere Fragen kommen bestimmt, wenn ich mich näher mit dem Trabi befasse. Vorab Danke für Eure Antworten!


    Gruß von der Ostsee


    Alex

  • Nein, ist ne ganz normale S-Ausstattung zu der Zeit.
    Der Tachoring gehört 79 in schwarz rein.
    Die Rollgurte bei den S-deluxe waren 79 schon schwarz, kann sein, das die Statikgurte durchaus noch grau sind.

  • Mein 78er hat noch graue Statik-Gurte und graue Innenausstattung (auch Sonderwunsch). Tacho sollte ohne Chromring sein.

  • Danke! :thumbup:


    Was mich noch interessiert: Soweit ich informiert bin ist die Farbe doch wieder Anfang 1979 vom Programm verschwunden, oder? Wenn das stimmen sollte frage ich mich, warum mein Auto trotzdem diese tolle Farbe hat? ^^

  • Mach mal ein Foto von der FIN aber von hinten im Innenraum unter dem Amaturenbrett. Die FIN sollte normalerweise auch Wagenfarbe haben, die hat im werk keiner abgeklebt und dann silber gemacht.
    Und hebel mal sachte mit einem Schlitzschraubenzieher an der FIN ob sie richtig verschweißt ist oder doch nur angeklebt.

  • Die spätesten cliffgrünen lassen sich auf Mitte-Ende 80 taxieren - konkret ein 80er deluxe.


    Chromringe lassen 79 nicht mehr so richtig nachweisen - da spricht mehr für schwarz.

  • 78 gabs schon keine Chromringe mehr (nur bis 76). Und ich frag mich, warum sie die geile Farbe wieder ausm Programm genommen haben... Ende der 70er gabs m.E. das beste Frabprogramm (cliffgrün, biberbraun, persisch-orange...).

  • Die schwarzen Statikgurte gab es ab Februar 1979, evtl. lagen noch Restbestände herum, die verbaut wurden.
    Mein End 78 er Genex-Standard hat auch einen Tacho mit Chromring (ich weiß, das hat nichts mit Genex zu tun ;-) ) . Die Farbe Cliffgrün ist in 1979 nicht so selten, meiner ist aus dem IV. Quartal.
    Die FIN in Silber ist korrekt, es gibt genug andere Trabis aus diesem Bauzeitraum wo das auch so ist, inkl. meinem.
    Die Farben sollen nach dem Preis für die Pigmente ausgewählt wurden sein. Was gerade billig war wurde genommen.

  • @ TV P50


    Wenn Du das Bild näher betrachtest, dann siehst Du, dass unter dem Silber an der oberen Kante auch etwas grün zu sehen ist...


    Danke @ Muldentaler ^^

  • gibt es hier eigentlich jemanden der einen Cliffgrünen oder Persisch- Orangen Universal hat?

    je mehr man weiß, desto weniger weiß man nicht!

  • nö, mir ist nix bekannt - gegeben haben muß es sie aber - siehe DDS und DFF.


    "78 gabs schon keine Chromringe mehr (nur bis 76)" - ist das belegbar? Fahrzeuge, Prospekte und Presse sagen was anderes......

  • Ich dachte, ich hätte das irgendwo gelesen, als ich wissen wollte, ob ein Chromringtacho für meinen 78er original ist. Muss aber ehrlich zugeben, dass mir die Quelle entfallen ist, im Lisse hab ichs jedenfalls grad nicht gefunden. Allerdings hatte meiner (aus 1/78) noch belegbar den ersten originalen Tacho, und der ist bereits schwarz.

  • @ 601 ron: Ich hab nen 04/78er Universal s in weiß grün(zumindest das Dach ist grün,allso hatten sie die farbe auch in Merane :thumbsup: ).

  • Detlef Kunze von Project601 hat nen cliffgrünen Universal im werksneuen Zustand

  • Da muss ich ihn das nächste mal fragen...klingt ja Interessant

  • Was mir gerade einfällt: man muß zwischen Standard / Sonderwunsch und deluxe / Sdeluxe unterscheiden.


    Während erstere seit 1969 mit schwarzem Rand umherfahren, urden bei letzteren die Ringe nachweisbar bis Ende 78 bzw. Anfang 79 verwendet.

  • Meine Eltern hatten seinerzeit einen cliffgrünen Universal. Der wurde mal August 79 ausgeliefert. Nach meinen Erinnerungen Sonderwunsch und innen grau. Hier in Zwickau habe ich vor Jahren auch einen stehen sehen - restaurierter Zustand - Kennzeichen Z-AD (weiter habe ich vergessen). Aber vielleicht liest der Besitzer mit ... Ich finde auch die Farben Biberbraun, Persichorange und eben Cliffgrün als die schönsten, die es so gab ....

  • Ist eigentlich am Tacho der Herstellungsmonat und das Hersteullungsjahr eingeprägt? Da könnte man ja nachsehen, ob der Tacho original ist.

  • Ich hab schon vergeblich nach der Prägung gesucht...