Sommerlochfüller oder ich habe mal mit Farbe gespielt

  • Ich suche für dieses Auto noch ein paar Sachen. Aber ich schreibe es mal hier rein und nicht in die Suche.
    Und zwar:
    - einen Satz brauchbare Mondfelgen ohne Kranz (von denen ich vor Jahren mindestens 12 Stück weggeschmissen hab :doh: )
    -Dachzierleiste
    -Schonbezüge für vorn und hinten


    Bitte einfach anbieten.

  • Ha das macht mich wieder etwas wehmütig. Hätten wir unseren Trabant damals auch besser selber gelackt, dann hätten wir den ganzen Ärger mit dem Lackierer nicht gehabt....


    Farbe find ich richtig lecker..... :thumbsup: ....ist ja auch Schoko XD


    Weiterhin viel Spaß und deine Teile wirst du auch noch finden. Wir kennen das mit den weggeschmissenen Teilen auch.....Garage aufgeräumt und vieles weggeworfen ...tja und 3 Monate später gabs einen Trabant :rolleyes:

  • Ich wollte ja eigentlich nie ein ganzes Auto selber "lackieren", da ich keinen Plan davon hab. Aber Die Lackierung vom Vorgänger war so schlecht, dass es nur besser werden konnte. Und durch Motivation meines Kumpels und seiner tatkräftigen Hilfe beim kleben, füllern und schleifen hab ich es dann doch gewagt. Und ich muss schon sagen, dass es besser geworden ist als ich es mir vorgestellt habe.


    Mit Anschaffung bin ich noch unter 1000€ für das aktuelle Resultat. Es könnte sogar noch ein Satz dreiteilige Chromstoßstangen drin sein im Buget.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

    Edited once, last by TrabiJens ().

  • Danke ^^ . Der ist auch viel besser geworden als geplant und erwartet. Jetzt stört mich sogar der Rasselmotor, vorher war es mir egal . . .


    Gab es eigentlich auch die Kombis so mit weißen Dach?

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Ein Biberkombi ^^
    Schick isser aber :)
    Farbe wird es so gegeben haben, halt als Deluxe.

  • Ja aber ich habe noch nie einen gesehen. Gerades a-Brett und Chromteile kommen noch, bald . . .
    Für draußen "lackiert" (extra Anführungszeichen, weil ich es als Pfusch betrachte) bin ich selber vom Ergebnis überrascht gewesen.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Gesehen auch nicht, aber ich weiß z.B von 2 cliffgrünen Kombis, also warum nicht auch Biber.
    Das Ergebnis zählt und wir machen doch alle mal was mit "Hausmitteln" ;)

  • Oder wie sagt man so schön der Zweck heiligt die Mittel.


    In meinVZ/studiVZ hab ich ein Album mit knapp hundert Bildern vom basteln. ( Jens Kämtner, Album "Neuer Patient")

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Ich hatte mich auf dem Treffen von uns mit einem älteren Herren unterhalten, der mit einem merkwürdigen und patinierten Roten Universal da war. Nach Nachfrage erzählte er mir er sei Ertbesitzer und hat laut seiner Aussage "Nazibraun" in seiner Lieblingsfarbe Rot lackieren lassen. War ein 78er wenn ich nicht irre, original Biberbraun mit weißem Dach.

  • Cool, also doch. Vor 10 Jahren fand ich die Farbe auch noch nicht so doll. Aber als mir dieser Kombi in die Hände fiel, wusste ich, dass er so wird. Es sind aber RAL-Farbtöne drauf. Lehmbraun 8003 und grauweiß 9002.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Haste schon Felgen? Ansonsten mal die 88 Richtung Rolschde fahren. Ist eh Rummel...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • @ Dirk: Nee, hab noch keine, du hast wohl welche für mich?


    Ich habe heute schon wieder Schaden am Wagen gemacht ;( Hab die Raststütze für die Heckklappe eingebaut und zwei Minuten gings schon Knick, ich Hornochse :tkopf::doof: . Die war schon mal geschweißt und hat dadurch nicht sauber umgerastet.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Sonst hätte ichs ja wohl nicht gepostet...


    Daher auch die Wegbeschreibung. Die B solltest du kennen. Und da man nach Rolschd (zu deutsch: Rudolstadt) durch BB durch muß, fährst ja eh bei mir vorbei. Oder bist kein "Vogelschießenfreund"? ;)

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • @ Dirk, vielen Dank nochmal :top: . Ich bin auch wieder gut angekommen mit den Big Ben im Motorraum :rolleyes: . Und das Rolschder Vogelschießen ist zwar schön, aber das erzeugt so einen gewaltigen Unterdruck im Portemonie, dass ich mich da lieber etwas entfernt davon aufhalte ;) .

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Versteh mich bitte nicht falsch, das soll keine Kritik sein, im Gegenteil!!!


    Hattest du vor der Aktion schonmal eine Lackierpistole in der Hand bzw kleinere Teile lackiert?


    Das sieht echt super aus, großes Lob! Ich frage deshalb, weil ich auch schonmal darüber nachgedacht habe, selbst zu lackieren. Es geht jetzt nicht nur spezifisch um den Trabant sondern auch andere Dinge, die einen Farbanstrich haben. Allerdings hab ich bissl Bammel vor Nasen und ungleichmäßigen Farbauftrag. Hast du da vllt. ein paar Tipps für mich?


    Liebe Grüße,
    Martin

  • Streng genommen nicht, ich habe mal einen Satz Felgen gemacht und nen Benzinkanister. Ich habe mir ein großes Papier an die Wand gepinnt, wo ich einfach vorher etwas probiert habe. Mein einziger Tipp wäre, 2K Lack zu verwenden, der wird schneller fest und du hast nicht so viele Dreckeinschlüsse. Wir können ja mal skypen, da kann ich mich besser ausdrücken als in Schriftform.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?