10.Internationales Ostblockfahrzeugtreffen Pütnitz 2011

  • @ Mossi: genau


    Als am sonnabendmorgen inm Nebelk die Panzerketten klirrten dachte ich auch nur:


    "Eckat, die Russen sind da..."


    P.S. da ist auch noch was:




    http://www.piste.de/fotos-videos/events-party-reviewzoom.php?PartyTitelURL=Ostblocktreffen&PartyDatumURL=&PLocationURL=&ReviewID=13564&StadtID=2&AktuellesBild=61#review

    Universal Bj '68 + HP400 '85 +S51 '81

  • Na, dann ist doch alle bestens.


    Wenn jeder hier mal Krieg spielen darf und seiner Mutti höchst erregt zuflüstert: " Ey, es war so geil, ich durfte sogar mal Panzer fahren!"


    Dann hat es sich doch mal richtich gelohnt... :-)

    Ach ja ... fast vergessen, die Signatur: Ich sammle alles über Kennzeichen- und Zulassungshistorik :-)

    Edited once, last by pbase ().

  • Also es war mal wieder ein absolut geiles treffen eine Woche Urlaub und man bekommt einfach nicht genug davon Pütnitz 2013 wir kommen... :thumbsup:

  • Wenn jeder hier mal Krieg spielen darf


    Alle die das gern tun wollen sollte sich doch bei der BW melden und nach Afghanistan oder sonste wo hingehen. Panzer fahren ist ja viell. toll und ok. Aber was ist toll am Krieg spielen? Andere abschießen? Strategien entwickeln? sorry ich habe dafür kein Verständnis.


    Was das Treffen angeht: Ich war 2008-2010 das ganze WE und 2011 als Tagesgast vor Ort. Es ist schon ein außergewöhnliches Treffen, wo man Fahrzeuge sieht, die man sonst auf anderen Treffen nicht sieht. Allerdings ist dies ein Treffen, was absolut kinderuntauglich ist.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Also meine Kinder hatten Spass!!! Ich natürlich auch, ein Radlager hat sich am Montag auch wieder in meinem Auto eingefunden !

  • Nachdem die ganze Spielerei hier theoretischen Charakter bekommt (einer war nicht da und und streut permanent Zweithand-Eindrücke inkl. Unterstellungen) ist es vielleicht mal an der Zeit, ein paar Dinge richtig zu stellen:


    - dieses Treffen ist kein Militärfahrzeugtreffen (der deutlich größere Teil der Fahrzeuge ist zivilen Ursprunges) sondern ein Treffen, bei dem auch Miltätfahzeuge zugelassen sind.
    (die viele andere "renommierte NKW-Treffen" dies nicht gern sehen, ist dies definitiv ein Bedarf)
    - Ist es umfangreicher als jedes andere Ostfahrzeugtreffen, die lustigen Eins-Zwei-Tagestreffen im Süden der Republik mit eingeschlossen)
    - polarisiert diese Veranstaltung - der eine mags, der andere nicht. (Dritte, die es nicht kennen, meinen übrigens auch gerne mal eine Ahnung zu haben, wie es sein muß)
    - fahre ich persönlich seit 2003 dort hin - normalerweise als Tagesbesucher, einmal auch als Teilnehmer.
    - kostet es Geld. relativ viel Geld sogar mit 15,- p.d.. Ist aber quasi auch Halbpension.
    - ist die Sicherheit dort das aus meiner Sicht größte Manko. Bis auf ein paar Quotenidioten ist dort aber scheinbar relativ wenig passiert - ein Grund aber, im Gegensatz zu vielen anderen, warum ich dort nur ungern meine Kinder mitnehme.
    - letztendlich stellt sich aber die Frage, warum sich eltiche tausend Teilnehmer aufmachen, um troßweise hunderte km in die Pampa aufzubrechen......


    Losgelöst vom Panzerfahren, würde mich die Antwort auf diese Frage primär interessieren - es scheint jenseits der Schicki-Micki-polierte-Nutzfahrzeuge-Tagestreffen-für-100km-Umkreis-Anrainer tatsächlich eine Zielgruppe mit Ostahrzeugen aller Coleur zu geben, die diesen Betreiberaufwand eines gemeinnützigen Vereines honoriert (der nebenbei mal so am Rande auch einen recht großen musealen Komplex betreut. Ob dies dem Hochglanzanspruch einiger genügt - eher nicht. Rustikal triffts noch am besten. Und letztendlich sollte man vielleicht zwecks Meinungsabildung mal dort gewesen sein- die kleinen Ätzereien hier stehen im recht krassen gegensatz zum allgemeinen Meinungstenor......


    PS: man kann dort Panzerfahren (lassen) man muß nicht. Ich habe, bis auf eine Kettenfähre, diesen Offerten bisher auch widerstehen können.....

  • Allerdings ist dies ein Treffen, was absolut kinderuntauglich ist.


    Habt ihr den Steppke mit der Simson gesehen??War doch höchstens 7-8Jahre...naja passiert was ist das Geschrei groß...Aber auch Hunde haben da nichts zu suchen!Hab 2-3 gesehen die sich sichtlich unwohl fühlten bei den Massen & Geräuschpegel der da herscht....ich als Hundebesitzer würde das nie machen aber da werden vieleicht einige einwerfen:In der Großstadt ist nicht wirklich leiser oder weniger überlaufen-naja :rolleyes:

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!

  • Ich hab auch einen 14 jährigen gesehen, der mit nem vollbestzten BMP über die Panzerbahn geballert ist. Und "geballert" ist das richtige Wort. Wohl gemerkt, in der Eigenschaft als Fahrer.

  • Dort sind genug Kinder oder Heranwachsende mit Maschinen gefahren, die sie nie in der Öffentlichkeit hätten führen dürften. Und der letztbesagt BMP gehört dazu. Man hat das Gefühl, dass es mit dem Armbändchen einen Freifahrtschein für alle und alles was nen Motor hat, gibt. Dass die Ordnungskräfte nicht alles und alle kontrollieren können ist bei diesen Dimensionen völlig klar. Aber gerade deshalb sollten einige Erziehungsberechtigte mal darüber nachdenken, was sie den Kinden in die Hand geben und erlauben. Ein "wenig" entsetzt war ich, als wir eine junge Mutter mit einem ca. 2Jährigen Kind aufm Arm in einer Panzerluke sahen. X( Hoffen wir dass nichts passiert ist und es keine "Männerrunde" war... :S

  • Jep waren so einige mit kleinen Kindern die hinter der Luke vom BMP saßen..das gibt ne derbe Kopfnuss wenn der unsanft bremst z.b ;(

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!

  • Ne Kopfnuss ist da eher noch harmlos.. Hab da am Samstag bei einigen Clubkollegen/-kolleginnen quadratmeterweise Hämatome gesehen... ^^

  • Ich hoffe du wirst mir dieses "Verbrauchtmaterial" nicht für meinen Kulturbeitrag zur Verfügung stellen? Gepflegtes Personal hält länger! ;)

  • Die Pflege der Geschundenen obliegt jetzt mir. Bis zur nächsten Damenwahl ist alles wieder gut ;)

  • Uii ne schöne Delle ;)

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!

  • Ähm hat zufällig jemand einen Flyer von diesem Jahr rumliegen??

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!