Was macht ihr denn gerade?

  • Vollkommen richtig - Drum steht da auch "wohldosiert". Faustschläge hat in dem Falle wenig mit 'einfach Draufhauen' zu tun, was man aber zugegebenermaßen so rauslesen könnte. Hätte wohl besser noch "leichte" dazugeschrieben... :saint:

    Die alten ESG-Krümelgkasscheiben waren beim Einsetzen freilich wesentlich härter im Nehmen. Auf (zu DDR-Zeiten noch deutlich häufiger anzutreffenden) gesplitteten Straßen waren sie's bekanntlich eher nicht. :S

  • hjs mach dir nix draus. Wenn du die Gummis genommen hast die zu den Scheiben dazu waren, die waren ja eh nicht die allerschicksten mehr.



    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Fußmatte ausgestaubt, Frontscheibe geputzt. Für 1,90 vollgetankt.

    Gestern hat da jemand nen recht informativen Vortrag gehalten. Hätte ich gar nicht gedacht, dass es da 2 Gewichtsklassen bei den meisten Klappcaravanen gab.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • P.S. Ich hätt gern mehr als nur das eine Foto vom Reserverad zum angucken


    Wie gesagt, als Ganzes erst wieder nach der Aufarbeitung.


  • Glück gehabt, nachdem sich die Bestellung für die SR2 verzögert hat. Heute kam Versandbestätigung. Und habe nochmal beim Händler geguckt, aktuell ist die Ware zumindest bei diesem einem Händler nicht mehr verfügbar. Habe u.a.Reifen bestellt, hieß ja schon länger das nicht nur die Preise allgemein für Reifen steigen, sondern es auch zu Lieferenpässen kommen wird.

  • Das kann ich für den 4.00 x 8" bestätigen.

  • zum alten Preis geordert, bekommen und einelagert hatt... :)

    Genau, ich brauche erstmal die für EVP 134 M auf. :P

  • Die hab ich längst aufgebraucht, bis auf 2 Reserveräder. Besser ist's... 8o


    Wenn man die 134,- Ostmark mal ins Verhältnis zum damaligen Verdienst setzt (bei mir als Junggeselle mehrere Jahre deutlich unter 500,- Netto), dann war das auch damals alles andere als preiswert... ;) )

  • Ich fahre die VeeRubber VRM-013, die haben mir vom Profil am besten gefallen, nach ca. 15 Jahren waren die immer noch Top, nur halt die Profiltiefe an der Grenze und wurden gegen neue getauscht.


  • Ich habe die Beiträge zum Thema Hachette Modell Trabi verschoben:

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

    Einmal editiert, zuletzt von Anne ()

  • Weil nächste Woche Zwickau ist, Wartung am Alltagsauto vorgezogen.


    Damit der nicht auf der Reise knallt.....



    Dazu gabs wie immer poröse und rissige Gummiteile und ein nun geschweißter Riss unten am NSD-Eingangsrohr. Das ist auch sowas wie ne "Sollrissstelle".


    Und leider festgestellt, dass Spritzverzinken im Bereich VSD-Abgabgsrohr und die ca. ersten 30cm Mittelrohr nicht haltbar ist...zu warm.


    Aber...ansonsten ist das gut haltbar und das für den inzwischen 65tkm gelaufenen Erst-VSD am Auto (mit 27 Jahren Standzeit dszwischen), der bei 50tkm die Spritzschicht bekam.


    Jetzt ist son Aluhitzespry da an der Stelle drauf, das hält ganz gut.


  • Mich über einen gelungenen Oldtimer-Treffentag freuen. Vor allem, weil es gleichzeitig die Premiere für das und mit dem Enkelkind war, das sich sehr angetan von der Materie und auch überaus interessiert zeigte. :top:

  • Alex Christensen mit klassischer Begleitung...


    Prädikat: empfehlenswert

  • vom Konzert in rostock zurücksein, nach Jahren endlich mal wieder gefühlt normale welt :thumbup:

  • Broilers?