Was macht ihr denn gerade?

  • In Weissenfels haben sich lt. Radio-Nachrichten 18 Leute in einem Keller verbarrikadiert, aus Angst vor einem Tornado (es war aber nur ein normaler Sturm). Der übliche, viele Leute konfus machende, "Medien-Wind" und die (m.E. viel zu inflationär eingesetzten) Unwetterwarnungen mögen das ihre dazu beigetragen haben.

    Andererseits: hinterher ist man bekanntlich immer schlauer... ;)

  • Hier sollten auch tennisballgroße Hagelkörner niederprasseln.

    Das bischen Regen hat nicht mal das Auto richtig sauber gemacht.

  • Ich musste heute früh leider auch feststellen, dass ich den Trabi zu spät aus dem Carport geschoben habe: der sieht jetzt schlimmer aus, als vorher. =O

    Also ist nun doch waschen angesagt...

  • 3l waren es bei uns lt. analogem Regenmessbecher. Also nahezu nichts. Der Wind war lediglich “auffrischend“.



    VG

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* *Lada Niva*

  • Und man konnte feststellen wie gut einiges hierzulande doch organisiert ist. Keine drei Stunden nach dem Höhepunkt der Sturm, der Regen war zwar abgeschwächt aber noch immer naß genug, sah ich Mastwagen in den Straßen stehen um die abgewehte Dachziegel und Solarplatten zu reparieren.


    Für Stürme dieser Art ist es jedoch recht früh ins Jahr, die sollten doch erst später kommen...

  • Ein Großteil der Bevölkerung scheint sein Hirn abgegeben zu haben...

    Gut, Wsf is ja für sein Klientel bekannt.


    Aber jeder Mensch wurde mit Sinnen ausgestattet. Warum werden die nicht genutzt?

  • Um 23Uhr hat es bei uns ordentlich gestürmt. Der Regen knallte waagerecht auf den Balkon. Es scheint aber nix passiert zu sein, vielleicht haben die frühjahrsstürme schon alles beseitigt.

    Es gibt waagerechten Regen ?

    Also bei mir fällt der immer irgendwie nach unten. ;)

  • "Waagerecht" gibt es schon, in Verbindung mit entsprechend bösartigem Wind. Vor ein paar Wo beobachtete ich ein solches Phänomen auf dem Firmenparkplatz - irre, wie der Regen (fast) horizontal weggetrieben wurde. Obwohl dieser Regen sehr ergiebig war, kam zu Hause (ca. 1km Luftlinie) so gut wie nichts im Regenmesser an (ringsum aber sehr wohl). Alles vorbeigesegelt... ;)

  • Bei uns ist im Garten zum Glück alles heile geblieben. Uns hat diese Triebfäule bei der die Triebe so zurück Trocknen schon genug zerstört. Mein schöner Muskat ist hin und die reichlich blühende Aprikose hat nahezu alle Triebe eingebüßt ;(.


    Erfreulich war dafür das heutige Treffen in Podelwitz, ich bin überrascht welche Fahrzeuge ich noch nicht kenne. Und auf der Heimfahrt noch ein Bordmitglied (ich glaube Blue601, royalblauer Trabant mit schwarzem Zierstreifen) gesehen.

  • In ANK im Festzelt den Damen beim Abhotten zusehen..... 😎

  • Ich bin noch nicht in Anklam.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Ganz ehrlich: das würde ich (gerne her damit! 8o ) ggf. auch tunlichst für mich behalten. Aber auch bei uns verteilt sich das Lottoglück bislang nur auf 2er oder 3er.

    Naja, immerhin "besser, als in die hohle Hand gesch.....", wie mein erster Chef immer zu sagen pflegte (der ist kaum viel älter geworden, als ich gerade bin. Fällt mir dabei gerade ein - zumal der mir seinerzeit uuuuralt vorkam... =O ).


    Was mich beim Lotto allgemein immer ärgert, sind diese irrsinnigen Spitzen-Gewinne, teilweise in 2-stelliger Mio-höhe. Die sollten das m.E. auf z.B. eine Mio nach oben begrenzen und den Rest lieber auf die niederen Gewinne umschichten. Meiner Meinung nach würden dann wohl sogar (noch) mehr Leute mitspielen und sich das erst recht rechnen. ;)

  • Meiner Meinung nach würden dann wohl sogar (noch) mehr Leute mitspielen und sich das erst recht rechnen.

    Die Lotto-Inhaber haben das bestimmt schon mal durchgerechnet, wie die Psychologie der Masse funktioniert. Die wollen alle nicht etwa mit tausend Andere die zehntausend gewinnen, sondern alleine das Million.

    Ich dagegen gewinne jedes mal 7 bis 10 Euro, da ich nie mitspiele...

  • Meine Rede !

    Wenn die Masse der Mitspieler eine reelle Chance auf einen großen Gewinn hätte,

    gäbe es keinerlei Gewinnspiele.

    Garantierter Gewinner ist immer der Veranstalter.

  • Schnäppchen statt Lotto 😉

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Soeben einen guten Stellplatz in einer betonierten Lagerhalle nebenan für den QEK bekommen, jetzt ist meine Platznot erstmal beiseite geschafft....

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Das ist natürlich sehr erfreulich. Wobei dem QEK ein paar Monate draußen potenziell noch am wenigsten geschadet hätten. Aber Dach drüber ist eben doch besser und beruhigender... :)