Was macht ihr denn gerade?

  • Mein Fahrrad ist 110 Jahre alt. Läuft........

    Wie sieht so ein Akku nach 110 Jahren aus? Oder der wievielte ist dann drin.....

    Akku und Motor Deines Fahrrades sitzen sozusagen auf dem Sattel.

    Nun kannst Du Dir vorstellen wie dieser AKKU und Motor in 110 Jahren aussieht.

    Oder andersherum der wievielte Besitzer Du in den 110 Jahren bist.

    Im ernst, Du bist beneidenswert. Die Räder meiner Großeltern sind nicht mehr,

    einschließlich dem Rad, auf dem ich gelernt habe.


    Noch davor haben in dem Dorf meiner Großeltern die Soldaten der CA aus dem fernen Sibirien versucht mit den Fahrrädern des Dorfes zu fahren, was natürlich nicht klappte.

    Da haben sie die Räder auf die Straße geschmissen und sind mit den Panzern drüber gerollt.

    Die ganze Dorfstraße soll voller plattgewalzter Fahrräder gelegen haben.

  • So nach ca 10 Stunden reparieren , heute Oberflächen Beschichtung.

    Jetzt noch schleifen und polieren dann sollte alles wieder wie neu sein.

    Was macht man nicht alles für die Dame 🙄.

  • Fa. Rothmann hat geliefert. Ich lasse den jetzt noch ein wenig in der Sonne stehen, die Falten geben sich noch bzw ich werde nachspannen.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Mich über meine Nachbarn beömmeln. Durch die Kündigung meiner Werkstatt sieht es bei mir momentan wie bei einem Trapper aus. Einige haben schon komisch gekuckt, wer weiß, was denen durch den Kopf geht, vielleicht breche ich ja morgen in die Ukraine auf.... auf einmal kein Blingblingauto mehr, geschäftiges Treiben am Kübel etc.

    😂🙃

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Melde Vollzug. Abnahme nach meinen Wünschen und 100% mängelfrei.

    Erstmal ins Revier linsen.

    PS erste Lektion : die Mitnahme eines Pullovers erspart das einhängen der Seitenteile.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

    Einmal editiert, zuletzt von Fahrfusshebel ()

  • Sehr schön, nun suchst du immer noch ein Standard AB?

    Bei Kleinanzeigen hab ich jetzt schon zwei mal eins wieder gesehen.

  • Sieht aus, wie an einem Parktag bei der NVA - sehr gut. :thumbup:


    Bist du auch bei 8000,- Euro gelandet, oder in der Nähe ?

    Aber nur antworten, wenn es nicht zu einem späteren Verkauf kommen soll. ;)

  • Bei weitem nicht. 😉

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Fahrfusshebel


    Die Sonnencreme wird dein bester Freund :thumbup: .

  • Bei meinem Kübelprojekt werde ich sicher deutlich unter 1000€bleiben vom Geld was ich direkt hinein stecken werde. Materialien sind weitestgehend vorhanden, das teuerste bisher war die Unfallkarosse mit 300€.

    Die Arbeitsstunden will ich lieber gar nicht zusammen rechnen.

  • PS erste Lektion : die Mitnahme eines Pullovers erspart das einhängen der Seitenteile.

    Absolut :), ich hab immer meist auch ne gut erhaltene Kampfgruppen Jacke an wenn ich nur so ne Runde drehe und um den Hals ein Loop (Schal). Offen oder nur Verdeck fetzt am meisten.

    Coole Arbeit Thomas :thumbup:

  • Es ist tatsächlich unmöglich, ordentlich was vom Motor zu hören. Wenn der klingeln würde, keine Chance. Der neue Motor hat heute seine ersten 50km gemacht, das ist schon ein wenig Roulette.

    Dafür hat der Prüfer heute morgen während der AU den Rundlauf des Motors gelobt. Im übrigen auch das Platzangebot. Grund : er restauriert gerade einen 1303 und meinte, dass es dort deutlich enger zugeht.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

    Einmal editiert, zuletzt von Fahrfusshebel ()

  • Ist ja lustig, ich kenne sie wirklich alle. :D

    Ein Artikel, wie es ihn so oft gibt, aber diesmal ist was dran.

    Von Mandy bis Jens: Das waren die 30 beliebtesten Vornamen in der DDR
    Zugegeben, es gibt sie, die klischeehaften "Ossi-Namen". Wir haben für euch 15 beliebte und typische DDR-Vornamen für Jungs und 15 für Mädchen gesammelt!
    www.familie.de


    Der ein oder andere findet da seinen Namen bestimmt wieder.

  • Ich meinen nicht... ;) Und - ausgerechnet- "Schackeline" scheint zu fehlen. :D (beides erstmal ohne Gewähr, weil der Artikel hier auf dem Schmiertelefon ellenlange Ladezeiten hat...)

    Viele der Namen waren aber m.E. zeitgenössisch eher typisch gesamtdeutsch (Mario z.B., der wohl nicht zuletzt durch den draufgängerischen Namensvetter in "Raumpatrouille Orion" populär wurde. :)

  • Diese Namen als Ossinamen abzustempeln finde ich auch Blödsinn. Mein Name war da auch bei, aber ich kenne mit diesem Namen auch jemanden aus dem Westen.