Was macht ihr denn gerade?

  • Vor 8 Wochen hatte ich die vom Dach befreite Basis dafür geholt, aber Ostern wird nix. Das Verdeck liegt immer noch beim Sattler, dem werde ich wohl Montag mal auf den Sack gehen. Ansonsten morgen noch neue RBZ einsetzen und dann dürfte er zumindest schon mal bremsen.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Da drängt sich die Abwandlung des altbekannten Spruchs geradezu auf:

    "Wer vor Ostern NICHT an den Eiern spielt, bekommt ZU Ostern sogar einen neu gebauten Kübel fertig" :D

    (naja, zu mindestens so gut wie... ;))

  • Hatte es was mit der Standheizung zu tun?

    Ja hat es wie man auf den Bildern sieht.


    Und was man dazu noch sagen kann, dieses Bild ist nur auf dem Prospekt für die BRD.

    Es wird sich also um eine Exportvariante handeln.

    Das DDR Prospekt hat dieses Bild nicht. Und es ist auch qualitativ schlechteres Papier.

    Das BRD Prospekt ist hochglanz und deutlich dicker.


    Wenn man also ein Fahrzeug mit der Heizung da hinten finden will, muss man einen suchen der damals in die BRD ging und dieses Extra an Bord hatte.

    Viel Spaß beim finden...... :D

  • Ist ja schon recht erstaunlich das sich diese Platte Stelle bis zum Ende der Produktion gehalten hat obwohl so gut wie nutzlos.

  • Ich würde sagen das ist dem Presswekzeug geschuldet, welches man vermutlich nicht wieder geändert hat, auch als man die Sirokko später vorne in den Motorraum gepackt hat.


    Fraglich ist ja auch, wieviele vin den wenigen BRD-Exporten auch wirklich eine Heizung da hinten hatten.

    Wäre noch spannend herauszufinden, ob es die Heizung ab 1964 auch für inländische Fahrzeuge zu kaufen gab.

    Zumindest den Auspufffuss (so eine Platte zum anschrauben mit einem geknickten Rohr zum Auslassstutzen der Brennkammer) hatte ich mal irgendwann in der Sammlung gehabt. Wo immer der auch her war.

  • Na Tim dann mach dich mal auf die Suche nach so einer Sonderausstattung für deinen 64er. 😜

  • Mich würde dabei immer noch brennend (wie passend... :lach: ) interessieren, wo der Warmluftaustritt war. Nur Fußraum hinten wäre ja eigentlich suboptimal gewesen...

  • Wieso? - Chrom ist doch eigentlich das schicke Tüpfelchen auf dem i. 8o


    Nicht gerade, sondern gestern schon gemacht: auf einer kleinen Simsontour voll ins Unwetter reingeraten. Sturm, Regen, kräftige Graupelschauer =O

    Ich wusste bis dahin gar nicht, wie extrem seitenwindempfinflich so ein Mockick sein kann. 1,5m Versatz waren's bestimmt, zum Glück war's auf einer Nebenstraße - ich fuhr mittig und war ganz alleine, weit und breit.

  • Hier die Faltblätter. Oben DDR, unten BRD.



    Und gegen "gesonderte Bestellung".......

    Im DDR Faltblatt keine Silbe davon......

    Und der BRD Trabant unten im Bild hat Chrom was der DDR Trabant nicht hat. Zumindest nicht bis es später den de luxe gab.


    Und der Fahrerrückspiegel sitzt sehr hoch. ;)

  • Die Zahl der Gardinengucker hielt sich auf ringsum freiem Feld zum Glück in engen Grenzen... 8o

    Als ich losfuhr, war noch strahlender Sonnenschein... :schulterzuck:


    Tim: Ich meine, dass im bundesrepublikanischen Testbericht in der "Hobby" keine Rede von einer serienmäßigen Stand- oder Zusatzheizung war. Aber sicher bin ich nicht und suche das mal raus. :zwinkerer:

  • Gerade vom Flohmarkt zurück, war ein günstiger Ausflug, sehr sparsam.

    ..wenn ihr versteht. ;)

    Aber so war man wenigstens an der frischen Luft.


    Eigentlich noch genug Zeit für eine Trabiausfahrt.

  • …Bilder angucken. Gestern war hier die 50. Ausgabe der Roland Rallye. Diesmal leider ohne WP im Innenstadtbereich und einzelne angekündigte Zwickauer und Eisenacher Fabrikate sind gar nicht an den Start gegangen oder auch früh ausgefallen. Trotz Hagel/Sturm/Sonne-Mix war es nicht übel…












    Der Trabant hier hat mit seinen ~ 60 PS sehr schön geklungen und gerochen… ^^


    Ich hab kein Exportmodell und ich will auch keins haben......zuviel Chrom. ;)

    …kommt aufs Exportland an. :)

  • Ich wollte ursprünglich auch hin, aber ohne die für mich spektakuläre Gehegeprüfung hab ich es dieses Jahr gelassen.


    Bei den BRD Export dürfte auch die Regenrinne A Säule fehlen.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Auf die Retuschierung dieses werbeunwirksamen Details hat man in den Prospekten dann wohl verzichtet. ;)

  • …ne olle Auspuffanlage demontieren. Es soll eine „kleine“ Neuauflage davon geben. Wer Bedarf und Interesse an einer Neufertigung hat:

    Bitte zeitnah PN an mich! Im Sommer soll die Aktion anlaufen…