Was macht ihr denn gerade?

  • Mich wundert, dass der noch TÜV vor einiger Zeit bekommen hat.

    Es gibt wohl noch ausreichend Prüfer die nur sehr halbherzig kontrollieren. Ist ja nur ein Trabi.


    2 Tage vorher HU bestanden mit marodem Geweih mit Löchern und div defekten Silentbuchsen:



    Dazu noch ein loser Stoßdämperhalter auf der HA hinten recht der schon schön klapperte und die Löcheŕ im Bock 2mm ausgeschlagen.

  • Mit welchem Browser seid ihr da unterwegs?

    Opera auf Win7 und Edge auf Win10 und 11

  • Du hast schon W11 :grossauge:

    Wie macht es sich so ?

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Optisch etwas abgeändert zu Win10, ansonsten läuft es flüssiger als sein Vorgänger, ist halt erstmal noch das Problem, das es für einige Hartware noch keine passenen Treiber gibt.

  • Du sollst auch Neues kaufen und nicht an dem alten Zeugs hängen :computer:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Ähm, das alte Zeug ist leistungsmäßig auf einen höheren Niveau als das meiste neue, somit habe Ich da noch Ruhe.


    Es ist ja auch noch eine Betaversion, die Ich im Rahmen des Insiderprogramm zum Test habe, richtig los gehen soll es in ca 2-3 Wochen, Ich bekomme auch bis jetzt 3-4 Updates pro Tag.

  • 601 und Rhön gepackt. Morgen geht's nach Sachsen.

    Wo soll's denn da hingehen? Hab gestern Abend einige Trabikolonnen gesehen, konnte aber keine Verbindung zum potenziellen Bestimmungsort herstellen :/

  • Die sind eh nicht mehr relevant. Was beim Bilderberg-Konferenz und in Davos wird besprochen: das ist was zählt.

  • Moin,

    bei so vielen Briefwählern steht doch das Ergebnis in meinen Augen schon fest, habe in dieser Woche ein Beitrag gesehen, wo man ganz locker und flockig in diese sogenannten Sicherheitsräumen kommt, wo die ganzen Briefwahlcontiner stehen und wie schnell man die Unterlagen austauschen könnte. Wo ich das gesehen habe, wurde mir schon Bange, dann soll man die Hacker nicht vergessen.

    Mir hat mal eine Wahlhelferin erklärt wie das mit der Auszählung, weiterleiten an die nächste höchste Stelle usw. abläuft, von der kleinen Gemeinde ging es per Telefon, aber der nächsten Stelle, wie bei mir in Landshut, geht das per PC nach München und von da aus geht es erst nach Berlin und das ist überall gleich, so nun sieht man doch schon wo man sich einhacken kann und die Zahlen manupolieren könnte.

    Wenn z.B. die kleine Gemeinde ihren Zahlen direkt nach Berlin melden könnte, wäre da nur eine Stelle und nicht zwei drei Stellen. Aber ich werd trotzdem zur Wahl gehen und wenn ich ein Smiles auf den Wahlzettel male, Hauptsache meine Stimme geht nicht an die sogenanten Volksverdreher. Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Hab die Woche auch 2 Stück in unserer Heimat abgeholt. Einer sieht noch brauchbar aus, der andere taugt nur für ein Stehzeug.

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • Heute mal richtig erfolgreich beim Pilzesammeln gewesen. Eine Rarität gefunden, Gemeiner Klapperschwamm. Sehr schwer, große Exemplare wiegen bis 15kg.

    Die Rostocker Pilzausstellung hat ein Teil davon abbekommen.

  • Quote


    Das Problem daran: Um 18 Uhr kamen schon die ersten Prognosen des Endergebnisses,

    Eigentlich müßte man die Medien am Wahltag ein Publikationsverbot auflegen.


    In den NL klangen wieder Stimmen für elektronisch Wählen, aber was nützt es noch am gleichen Abend das Ergebnis zu haben, wenn danach in der Bildung einer neue Regierung das erste Halbjahr absolut nichts passiert?

  • Ich bin am Überlegen was ich an meiner 68er Standard Limo für ein Grill dran mache. Laut Trabant Orginal :

    Neues, einteiliges Alu-Grill für Modell Sonderwunsch und de luxe:

    601S: Alu matt eloxiert

    601 de luxe: Alu glanzeloxiert

    Streckmetallgitter mit Alu-Rahmenleisten nur noch bei Modell Standardard.

    Neues, einteiliges Alu-Grill für Modell Sonderwunsch und de luxe:

    601S: Alu matt eloxiert

    601 de luxe: Alu glanzeloxiert

    Streckmetallgitter mit Alu-Rahmenleisten nur noch bei Modell Standardard

    An dem Trabi meiner Eltern war das neuere Alugitter mit Flügel-S. Es war aber eine Standard Ausführung so wie auch mein jetziger 68er.