Was macht ihr denn gerade?

  • bezüge sehen gut aus.


    nur finde ich das die neuen alle nciht das richtige braun haben.

    Mag evtl daran liegen das ich nbicht davor stehe.


    das der einzige grund warum die bei mir bisher nicht erneuert wurden mir gefällt das dunkle braun einfach nicht es kommt bei dem was ich bisher auf trefen gesehen habe nie hin.

  • Ich hatte mir von denen mal ein Kunstledermuster schicken lassen und einen ähnlichen Eindruck. Aber auch aus praktischen, sitzkomfortablen Gründen fiel die Entscheidung später eben zugunsten neutraler Sitzbezüge aus Stoff/Microfaser. Sind zwar nicht original, sitzen sich aber sehr angenehm und gefallen mir nach wie vor bestens (und nicht nur mir, wie mir schon zu mehreren Gelegenheiten bestätigt wurde, zuletzt erst wieder bei der OMMMA in MD :) ).

  • Wenn dein Arzt sagt, du sollst nicht soviel trinken: wechselst du dann den Arzt oder nimmst du größere Gläser? :S

    Ich nehme Flaschen, die Aussage bezieht sich ja auf Gläser :D

  • Wenn ein loser Auspuff wieder fest ist, ist das schon ein Unterschied wie Tag und Nacht. Hab ja nun schon mehrmals geguck was da so scheppert und auch gestern beim Abschieren ist mir blinde Kuh das nicht ins Auge gefallen. Aber heute, als ich das Auto warm gefahren habe, um das Standgas neu einzustellen, und ich zur Abwechslung mal bei laufenden Motor ausgestiegen und zum Kopferraum ans Werkzeug ging, da sprang er da hinten wie ein Fisch an der Angel hin und her. Oh man, wenn die Lösung zu einfach ist...und eigentlich schon gefühlte 1000mal hier gelesen. Das Lager war noch am Auspuff dran, die Schaube oben war ab, in Zukunft bücke oder lege ich mich tiefer, dann sehe ich auch das obere Ende ohne falsche Schlußfolgerungen. Oder nutze die von Anne erworbene Kippanlage, nur war gestern der Tank noch randvoll.

    Zum Glück einige Schrauben und Muttern dabei gehabt.

  • Eine Woche Urlaub ohne Frau, nur mit Quarantänekind. Ich war grad einkaufen.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • 22.11.2020 ist wohl das Herstellungsdatum?


    Mixgetränke mit Cola waren in meiner Schulzeit auch populär...


    Und gemacht: 'ne Menge HBZ-Teile mit Rustyco entrostet und ein 10mm Inbusschlüssel 'entkurvt'. Jetzt habe ich zwei Sechskantstifte wo ein Nuß drauf paßt.

  • Als ich zurück war, habe ich nochmal richtig unter den Trabi geguckt und mich über den Auspuff nochmal gewundert, weil der war feucht. Kam eindeutig von vorne. Also Motorhaube auf, auf den ersten Blick alles normal, dann hinter den Motor geguckt, siehe da, richtig schön versifft, wollte die Schallschutzhaube abnehmen und habe dabei gemerkt das ein Kerzenstecker total lose war. Obwohl, war er nicht, sondern die Zündkerze. Da muss es rausgesuppt haben. Komischerweise fuhr das Auto noch ganz normal, gab keine Aussetzer. Jetzt ist erstmal wieder alles fest. Und vielleicht hatte die Hebelwirkung des losen Auspuffes auch noch was dazu beigetragen. Jetzt frage ich Euch, mit welchen Mitteln bekomme ich die klebrige Sauce wieder ab?

  • Bremsen- oder Motorreiniger, Kärcher...


    Der Motor läuft 'normal,, bis die Kerze schließlich irgendwann rausfliegt. Hat mehr als ein Kunde seinerzeit fertiggebracht.

    (mit einer "Hebelwirkung" vom losen Auspuff hat das aber nix zu tun, nur mit Kerze nicht richtig festgezogen. ;) Schlimmstenfalls mit defektem Gewinde...)

  • Und dann das Ganze unter ständigem Rühren in den Mülleimer... 8o

    (ein Koll. ist auf Arbeit mal mit ner Fischvergiftung zusammengeklappt, ging mit Tatütata ins KH. Kein Kindergeburtstag.... <X )


    Heute gemacht: dem Kombi seine Fremdgeräusche ausgetrieben. Bei der knarzenden Hutablage reichte tatsächlich das straffe Einstellen der Halter aus, um für Ruhe zu sorgen (da sind sinnigerweise Langlöcher drin).

    Außerdem nervte wiedermal die HA mit hässlich-dumpfem Knacken zw. Feder und Auflagen. Diesmal hab ich's mit Kupferpaste versucht, mal sehen, ob due länger als die max. 5-6 Monate bringt, die das MOS2-Fett bisher Ruhe vgebracht hat.


    Zuguterletzt ging die Probefahrt mit dem wieder ruhigen Auto dann zum (immer noch gg. 20° warmen) Badesee, um den vermeintlich wohl letzten sommerlichen Tag gebührend abzuschließen 8)

  • Atomino. : Bei mir kann der (erst recht Büchsen-) Fisch noch so frisch sein - ich brächte ihn nur mit Würgen und unter erhöhter Rückkopplungsgefahr überhaupt runter. <X:schulterzuck:

    Einzige Ausnahmen: Fischstäbchen und evtl. mal n bisschen was ganz frisch geräuchert. Insgesamt kann ich aber gut ohne. :zwinkerer:


    Oder wie im Urlaub so schön an der Kneipenwand stand:

    "Der leckerste Fisch heißt Schnitzel" :grinser:

  • Ich bleibe dabei, das perfekte, platzsparende und universal verfügbare Treffenfrühstück.... 😋

  • Ne Fischbüchse geht immer. Geschmacklich hänge ich da aber immer bei RügenFisch.

    Prima Notnahrung, die man mal gern da hat.


    Bei Fisch (besonders mit Gerippe drin) auf dem Teller in der WIrtschaft, wähle ich dann doch lieber das Schnitzel.


    Grüße, tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)