Was macht ihr denn gerade?

  • Das waren noch Zeiten. Wenn man früher mit dem Trabi auf der Autobahn dort vorbei kam, machte der Tesla-Spider automatisch einen Senderwechsel. Wahrscheinlich hätte er sogar im ausgeschalteten Zustand angefangen zu spielen ;-)

  • ...und Backherde in nahestehenden Wohngebäuden womöglich auch. In unmittelbarer Sendernähe in Westberlin soll dem ja angeblich so gewesen sein. :lach:

  • Es war wohl während und nach dem Krieg bei den Laubenpiepern nicht unüblich, sich die Energieversorgung der Lampe aus der Luft zu fischen....

  • Wenn man bedenkt das so manch eine Gartenkolonie erst durch die Wirren und das Leid des Krieges entsanden sind, z.B. in Berlin, müsste die ein oder andere Gartenkolonie auch unter Denkemschutz gestellt werden. Wird doch heutzutage schon mit ganz anderen noch unwichtigeren Mist gemacht.

  • Fleißig.

    Und gute Nachricht, falls Du (und generell alle anderen auch) noch mehr Holz brauchst, der Holzpreis soll gerade am verfallen sein. Der Absatz in Amiland bricht stark ein. Im Holzhafen liegen seit einiger Zeit auch wieder Unmengen an Holz.

  • Im Herbst brauche ich eventuell noch was.

    Bei dem Holzhandel im Nachbarort gab es schon noch einiges an Holz aber fast der vierfache Preis von voriges Jahr.

  • Die Preise gehen runter, ganz bestimmt.

    Während meiner ersten Ausbildung im Baustoffhandel gab es diese extrem Preisanstiege für Ständerwerkprofile, das war auch nicht normal. Angebote dafür waren höchstens einen Tag gültig. Irgendwann war der Spuck aber auch wieder vorbei und die Preise normalisierten sich wieder.

  • Kann das auch einer für den Sprit prognostizieren?!

    Das ist ja unnormal was da grad abgeht, 1,29 Diesel

  • Moin,

    der Tanktourismus läuft doch wieder super, früher waren bei uns de Ösis tanken, jetzt fahren wir dahin,mittlerweile sogar schon Zigarretten, weil es eh fast nicht mehr lohn zu den Tschechen zufahren.

    Noch habe ich etwas über die Hälfte in meinen Tank im ehemaligen Ölbunker. Wußte schon warum ich den nicht wegbaue werde. Jetzt geht das horden wieder los wie zu DDR-Zeiten, nur diesmal wird gehordet wenn es billig ist und nicht wenn´s es gibt. Gruß

  • Hast du das gedichtet, während die Kinder im Hort waren?


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Das ist ja unnormal was da grad abgeht, 1,29 Diesel

    Bei uns aktuell zwischen 1.37€ bis 1.44€ seit bestimmt 4 Wochen :(

  • Noch habe ich etwas über die Hälfte in meinen Tank im ehemaligen Ölbunker. Wußte schon warum ich den nicht wegbaue werde. Jetzt geht das horten wieder los wie zu DDR-Zeiten, nur diesmal wird gehortet wenn es billig ist ...

    Dem wirken die Raffinerien mit ihrer ausgezeichneten Stabilität und einhergehender Lagerfähigkeit der verschiedenen kraftstoffsorten schon länger gut entgegen.

  • Gehortete Dinge wecken häufig Begehrlichkeiten....