Was macht ihr denn gerade?

  • Zitat

    Genau, da lassen die Leute ihre über 100 Jahre alten Häuser Dämmen, neue Fenster und so weiter und dann wundern sie sich über die neue Grau Schwarze Plüschtapete, weil die Wände dann nach innen nass werden.

    genauso siehts aus. Extrem zu beobachten bei neuen Häusern. Man muss sich mal ausrechnen wielviel

    kubikmeter Wasser in einem Neubau stecken. Das muss erst mal raus. Aber nöö muss ja schnell gehen

    wegen des Kredit, also wird im Frühjahr nach dem ersten Winter von außen die Fassade zugekloppt.

    Früher ließ man den Rohbau überwintern,kennt heute keiner mehr.

  • Beim dem Dreck der jetzt immernoch zwischen den Rippen sitzt, war die ganze Aktion wohl eher wenig erfolgreich.

    Ich hätte von der Rückseite ein Vorher-Bild machen müssen, da war der Motor richtig fettig schwarz. Jedenfalls kann ich mich jetzt um weitere Schritte kümmern ohne bereits beim ersten Anfassen schon klebrige Pechfinger zu bekommen. Im Nachhinein hätte ich auch das Luftleitblech zwischen den Zylindern abbauen müssen. Aber jetzt ist die betreffende Mutter wenigstens sichtbar...


    Vergiß nicht, das die Arbeitsbedingungen mit Strahlgut von minus 80ºC anders sind als mit Soda oder Nußkerne. Wenn ich da jetzt mit meine übliche Mittel putzen gehe, ist es dort erheblich weniger Arbeit. Und solang diese Arbeit noch nicht gemacht ist, werden auch die Hosenbeine nicht schwarz vom entlanggehen.

  • Früher ließ man den Rohbau überwintern,kennt heute keiner mehr.

    Oder man ließ das Haus trockenwohnen.



    Apropos Strahlen.

    Welchen Preis rufen eure Strahlemänner z.B. für das Strahlen von 4 Felgen auf ?

    Mein hiesiger Anbieter will dafür 100,- Euronen haben - finde ich recht teuer.

  • Bei uns auch, dann ist aber schon Grundierung, Zwischenanstrich und die Farbe drauf....


    jedenfalls war das vor einiger Zeit noch so, kann mittlerweile natürlich auch schon 120,-oder 130,- kosten

  • Vor einige Jahren war bei einem sehr gut angeschriebenen Firma hier in der Gegend eine Felge Strahlen und Feuerverzinken €35,-

  • Nun ja....


    Feuerverzinkte Felge könnte Probleme bei der HU machen....


    Erfreuen und das Lager füllen....


  • Vorher:


    Nachher:



    Ohne Strahlen oder sonstige zeitraubene Handarbeit.

  • Nein, ein Kumpel von mir hat eine große Teilewaschanlage aus den Dieselmotorenwerk Schönebeck, da kannst du einen halben Trabant reinstellen. Wenn er das Teil im Betrieb hat wegen seiner W50 Motoren und Getriebe waschen, schummel Ich immer meine Teile mit unter.

  • Schön, wenn man solche guten Kumpel hat. :thumbup:

  • Wenn du deiner Frau nix davon erzählst bestimmt.

  • Bei sowas muss ich immer an meine Motorrad-Tour nach England vor paar Jahren denken.


    Mit Getriebeschaden an der MZ gestrandet hab ich zufällig einen Jawa-Schrauber getroffen der mir seine Hilfe anbot (genau vor dessen Haus liegen geblieben). Als es ans Getriebeöl ablassen ging war kein passendes Gefäß zur Hand. Also ist er in die Küche und hat eine Salatschüssel aus dem Schrank geholt. Nach getaner "Arbeit", der Schaden war ohne Motor spalten nicht reparabel, hat er die in den Geschirrspüler gepackt und falls die hinterher immernoch nach öl gerochen hätte hätt er sie halt "ausversehen" fallen lassen. Seine Worte dazu an mich: "If you tell my wife you're dead!" (Wenn du das meiner Frau erzählst bist du tot!)



    MFG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Das Motorrad hab ich dann bei ner Verwahrstelle stehen lassen und mit ADAC plus nach Hause geschickt (alleine das war ne Odyssee für sich mit X Telefonaten und diversen Kundenbetreuern/betreuerinnen unterschiedlichster Kompetenz und Laune sowie ein halber Tag Rundfahrt mit dem britischen Abschleppdienst), während ich im Zug weiter gereist bin. Die MZ war dann einen Tag vor mir wieder aus England zurück. :D



    MfG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!