Was macht ihr denn gerade?

  • Kommt jemand aus der Nähe von PLZ 06193?

    Also grob zwischen Köthen und Halle.

    ca 50km

  • Bei mir sinds ca 30km Tim

  • Habe mal eben noch die Dekra, den TÜV NORD, und GTÜ abgeschrieben wegen der Frage ob irgendwie, und wenn auch mit Einschränkungen, es möglich ist einen 601 als 5-Sitzer umzuschreiben. Werde Euch dann die offizielen Antworten mitteilen und dann ist das Thema anschließend endgültig erledigt.


    Ich weiß, zu 99,9 % wird die Antwort ein NEIN sein, aber dann wissen wir es wirklich ganz sicher von offizieler Seite auch.

    Blöd nur, wenn 2 nein und einer ja schreibt :/

    Kannst du mal genauer beschreiben wie du dir das vorstellst? Wir sind auch bald zu fünft. Ich habe hinten zwei Dreipunktrollgurte eingebaut und amtlich abgenommen. Das hat zu viert gut funktioniert. Allerdings belegen beide Kindersitze bereits auch 95% der Rückbank. Dazwischen sind keine 10cm Platz. Mal abgesehen von den amtlichen Hürden, wo willst du denn den dritten Kindersitz unterbringen?

  • Naja, es gibt ja auch die Sitzterhöhungen, wenn die Kinder keinen vollwertigen Kindersitz mehr brauchen.

    Bisher hat sich nur der TÜV NORD zurückgemeldet, die wollen jetzt erstmal allerhand Daten von mir haben.

    Die ganze Sache hatte hier und in anderen Foren in den letzten Jahren ja immer wieder zu Diskusionen und eigene Themen geführt, aber nie mit einem 100%igen klaren Abschluß. Und ich möchte in allererste Linie nun endlich mal eine offiziele Antwort von einer zuständigen Stelle haben. Ob, falls es möglich ist (was ich zu 99% ja selbst nicht glaube) , wirklich drei Kinder hinter sitzen dürfen oder nur 2 plus ein zierlicher Erwachsener und das dritte Kind vorne wird sich dann zeigen. Manchmal ist es ja, das die Leute hinten nur eine bestimmt Größe haben dürfen, wie z.B. beim Mazda 5 beim aufklappbaren Kopferraumsitz auf der Fahrerseite oder ich glaube im Opel Tigra, da waren das hinten auch nur Notsitze für kleine Leute. Die waren übrigens echt unbequem.

  • Zeit für einen Barkas...


    Nur weil der auch in der DDR gebaut wurde? Nee! Ich finde den Barkas zwar hübsch und ich freue mich, wenn ich mal einen sehe, aber ich fahre Trabant weil ich von der Konstruktion technisch überzeugt bin. Das Auto ist schön klein und leicht, es ist minimalistisch und ich kenne mich inzwischen ganz gut mit der Technik aus. Außerdem ist die Technik durch Fachbücher und hier im Internet nahezu perfekt und lückenlos dokumeniert. Die Ausstattung ist auf das reduziert, was man wirklich braucht. Der Trabant ist für meine Ansprüche das nahezu perfekte Auto. Ich wüsste aus dem Stand nicht, was ich mir am Trabant anders wünschen würde - ok, ein fünfter Sitz wäre nett. ;) Außerdem habe ich nur eine Mietswohnung mit kleiner Tiefgarage. Ein Barkas müsste bei uns an der Straße stehen. Nee!


    Unsere Lösung heißt: zwei Trabis. Das war sogar der Vorschlag meiner Frau. :) Jetzt brauche ich nur noch Zeit um das Zweitgefährt wieder in Gang zu setzen.


    Gruß, Felix


    Naja, es gibt ja auch die Sitzterhöhungen, wenn die Kinder keinen vollwertigen Kindersitz mehr brauchen.

    Bisher hat sich nur der TÜV NORD zurückgemeldet, die wollen jetzt erstmal allerhand Daten von mir haben.

    Die ganze Sache hatte hier und in anderen Foren in den letzten Jahren ja immer wieder zu Diskusionen und eigene Themen geführt, aber nie mit einem 100%igen klaren Abschluß. Und ich möchte in allererste Linie nun endlich mal eine offiziele Antwort von einer zuständigen Stelle haben. Ob, falls es möglich ist (was ich zu 99% ja selbst nicht glaube) , wirklich drei Kinder hinter sitzen dürfen oder nur 2 plus ein zierlicher Erwachsener und das dritte Kind vorne wird sich dann zeigen. Manchmal ist es ja, das die Leute hinten nur eine bestimmt Größe haben dürfen, wie z.B. beim Mazda 5 beim aufklappbaren Kopferraumsitz auf der Fahrerseite oder ich glaube im Opel Tigra, da waren das hinten auch nur Notsitze für kleine Leute. Die waren übrigens echt unbequem.

    Das ist ja alles schön und gut, aber hast du mal konkret gemessen? Ich habe arge Zweifel, dass du da hinten auch nur drei Sitzerhöhungen nebeneinander bekommst. Sicher, drei kleine Kinder können da sitzen, aber die bräuchten ja heute wieder diese Monstersitze. Mich würde einfach nur interessieren wie du dir das konstruktiv gedacht hast. Ich wäre sehr interessiert an so einer Lösung. Aber ich kann mir das aktuell noch nicht ansatzweise vorstellen. Für mich wäre die amtliche Frage dann eher an zweiter Stelle zu klären. Wenn ich ein Konzept im Kopf habe, kann ich damit zu meinem Prüfer gehen und wir können zusammen die Möglichkeiten ausloten.

    Edited 2 times, last by FelixBRB: Ein Beitrag von FelixBRB mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Um ehrlich zu sein habe ich gehoft das mir die Prüfstellen mit einer Idee weiterhelfen können.

    Es kann ja sein das mit ähnlich kleinen Autos sowas schonmal gemacht wurde und die davon wissen.

    Ich bleibe an der Sache dran und werde mitteilen wie es ausging.

  • Was steht denn in den alten KFZ-Briefen aus DDR-Zeiten vom 600er und 601er ?

    Ich hab leider keinen. Im Bundesdeutschen steht klar 4 Sitzplätze :(

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Um ehrlich zu sein habe ich gehoft das mir die Prüfstellen mit einer Idee weiterhelfen können.

    Es kann ja sein das mit ähnlich kleinen Autos sowas schonmal gemacht wurde und die davon wissen.

    Ich bleibe an der Sache dran und werde mitteilen wie es ausging.

    Ich würde mich freuen davon zu hören. Ich kenne es allerdings nur so, dass ich mit einer Auswahl an Vorschlägen zum Prüfingenieur komme und im Gespräch mit ihm dann daraus ein Lösungsweg wird. Der Anteil des Prüfers war dann eher, dass er mir die Grenzen des amtlich machbaren aufzeigte oder noch eine zusätzliche Versteifung oder ähnliches wünschte.

  • Meines Wissens nach galten Kinder bis zu einem gewissen Alter nur als halbe Person. Wo da die Altersgrenze lag bzw max. Körpergröße weiß ich allerdings nicht.

  • Ist jemand aus Zerbst hier und könnte für mich etwas abholen ? :/

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Dafür gibts hier eine eigene Rubrik.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Ich meine mich zu erinnern, das Kinder bis 12 Jahre als "Gepäck" bzw "Zuladung" galten. Man konnte also die Rücksitzbank vollstopfen, bis das zul. Gesamtgewicht erreicht war. 😱😱😱

  • Ich hab irgendwo noch eine alte StVO 77 rumliegen da werde ich mal blättern, vielleicht finde ich was dazu.

  • "Rücksitzbank vollstopfen..." erinnert mich an unsere 71er Urlaubstour in der 70er Deluxe-Limo. Fußraum hatten wir Kinder keinen, da lag Kleingepäck und Proviant. Da wir nur zu zweit waren und nur 6 und 11 Lenze zählten, konnten wir's uns da hinten irgendwie dennoch einigermaßen gemütlich machen. Das war damals noch ne 2,5 Tagestour... :S

    Um ehrlich zu sein habe ich gehoft das mir die Prüfstellen mit einer Idee weiterhelfen können.

    Es kann ja sein das mit ähnlich kleinen Autos sowas schonmal gemacht wurde und die davon wissen.

    Es gibt wohl eher wenige (zumindest wenige zahlenmäßig noch halbwegs relevante) kleine Autos, wo die hintere Sitzreihe derart ungünstig mitten zw. den Radkästen eingekeilt ist, wie bei unserem Traber. Die HA hat man bei späteren Konstruktionen dann irgendwie doch deutlich günstiger positioniert. ;)

  • Kinder als Gepäck und Zuladung? 8|

    Hilfe, nein, nicht doch. Mensch bleibt Mensch.

    Was zu meiner Führerscheinzeit aber noch gelehrt wurde, das auf Ladeflächen von Baufahrzeugen Mitarbeiter zu den Baustellen gefahren werden durften.

    Und in der Landwirtschaft ist das auf extrem dafür hergerichtete Anhänger noch erlaubt .

  • Gerade folgendes Zitat von einem mecklenburger Rentner im Fernsehn gehört:

    ,,Du musst in der Jugend so viel Mist machen, das Du als Rentner jeden Tag auf der Bank sitzen und Deine Geschichten erzählten kannst. "

  • So wurde es mal beworben


    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)