Was macht ihr denn gerade?

  • das scheint aber regional unterschiedlich zu sein, ich hatte bislang keine Probleme mit Hermes.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Von verloren gegangenen Paketen oder Sendungen in der Mülltonne alles dabei.


    Dpd fährt die Sachen gerne spazieren. Und dann bringt er die Sachen gesammelt in die Partnerstelle, hier ein Nkd Laden. Das letzte mal 36! Pakete.


    Ich bleib momentan bei DHL.

  • Dhl ist zwar am teuersten aber Probleme hatte ich damit noch nicht.

    Ich habe vor kurzem einen Dachgepäckträger verschickt über Hermes, das hat auch ganz schön lange gedauert.

  • Mit DHL hab ich die besten Erfahrungen gemacht. Gerade auf dem Land, die Pakete kommen mit der Post und die Postfrau weiß schon Bescheid, wenn z.B. an unserem Hoftor das Schloss hängt oder nicht.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Pakete die in Deutschland mit DHL verschickt werden, werden bei mir meist durch die 'normale' PostNL ausgeliefert. Anscheinend haben die wohl ein günstigeres Angebot gemacht als der niederländische Zweig von DHL . Oft steht da ein sehr gut gelaunter 'Bekannter' mit dem Paket vor der Tür, denn er hat noch eine feste Beziehung mit Stundenlohn und wird nicht pro Paket bezahlt.

    Manchmal ist es leider auch ein schwerer Raucher und wenn der dann Textilwaren abliefert, bin ich geneigt die Sachen zu retournieren, weil es nach einem ganzen Fahrt hinten in seinem Räucherofen einfach einmal nach Ascher stinkt.*


    Aber weil ich weiß, daß die Zusteller oft gehetzt werden als wären sie auf der Flucht statt auf Arbeit, bin ich gerne lieb zu den; während Hitzewellen steht ein gekühlte Halbeliterflasche Wasser bereit und in Dezember mal eine Kleinigkeit zum Naschen. Wenn deren Boss ihre Arbeit nicht schätzt, dann wenigstens ich.

  • Was mache ich gerade......


    Beitrag im Bilderthread löschen, weil es immer wieder User gibt die leider nicht lesen können und trotz bitten des Erstellers im eigens eröffneten Diskussionthread dazu über die Bilder/Geschichte zu schreiben, ihren Kommentar in den Bilderthread pflastern.

  • Fairerweise sage ich mal, dass ich auch schon darüber nachgedacht habe dort was zu schreiben. Das Thema finde ich auf dem Mobiltelefon dann schneller und muss mich nicht durchhangeln.

    Übrigens, in meinem Urlaubsbericht hat auch einer seine eigenen Bilder gezeigt, gefiel mir ebenfalls nicht. Weil ich nicht auf die Idee kam dass das jemand macht, hatte ich nicht vorab gebeten das zu unterlassen. ;-)

  • Ja gibt es, aber nur für alle inklu. Ersteller.


    Wenn man vorher sagt das man was nicht will, dann kann der Mod. entsprechend reagieren und handeln. Sagt man nix, muss man bei einem Forum mit tausenden Usern immer damit rechnen das auch nicht erwünschte Inhalte gepostet werden. ;)


    Für Este gebe es noch die einfache Möglichkeit den Link zum Thread in seine Signatur zu packen. Allerdings muss man dann die Funktion "Signaturen sichtbar" aktiviert haben.


    Ich denke solange wie dort permanent neue Bilder kommen, sollte das Auffinden in der Gallerie keine Schwierigkeiten bereiten. :)

  • Man kann doch den Thread auf Abo setzen mit Benachrichtigung ohne zu schreiben, somit merkt man gleich, wenn es weiter geht,

  • Ich habe nur 'ne Weile gesucht, bevor ich den dafür zuständige Wimpel, rechts unter das Q, wiederentdeckte...

  • Ja gibt es, aber nur für alle inklu. Ersteller.

    ...

    Für Este gebe es noch die einfache Möglichkeit den Link zum Thread in seine Signatur zu packen. Allerdings muss man dann die Funktion "Signaturen sichtbar" aktiviert haben.

    ...

    Die Funktion ohne Antwort widerspricht ja auch eigentlich komplett dem Sinn eines Forums. Das ist dann eher ein Blog oder so.


    Mit der Signatur ist eine gute Idee, bei mir ist die Aktiv und am PC kann ich sie auch sehen, aber in der mobilen Version der Webseite ist es dennoch nicht da.


    Das finde ich aber ganz gut so.


    Am Schmierphon ist bei mir die Seite "ungelesene Beiträge" als Shortcut gespeichert. Dadurch habe ich einen schnellen Zugriff und es macht mega viel Spaß alles zu lesen.

    Dickes Lob an die Admins.

    Grüße Enrico

    PS: Ist eigentlich wieder eine Karte mit den Standorten der Mitglieder geplant?

  • Was ich gerade mache? Ich wundere mich ein wenig über den Wassersack am Benzinhahn meines Kübel.

    Der hält und hält und hält. Er ist nach wie vor richtig fest und selbst der originale Dichtring aus der DDR ist geschmeidig, wie er sein soll.

    Bei meiner Limousine habe ich nach dem dritten Kunststoffbecher in 6 Jahren, einen aus Aluminium eingebaut.

  • ...mit denen es angeblich mitunter auch Korrosionsprobleme geben soll...

    (Habe aber am Kombi seit gut 3 Jahren einen verbaut - bisher zumindest ohne solcherlei Probleme.)

  • Es gibt ja auch 9V- Anlasser für müde 12V- Motoren. Kurieren am Symptom...

  • Mich wundern, was es nicht alles gibt...

    http://oldtimer-batterie-servi…835af0e40/Products/10-001

    8V Batterien werden meist bei Hubraumschweren US-Oldtimern mit 6V Bordnetz eingesetzt, gibt es schon Jahrzehnte lang dort in der Szene .