Was macht ihr denn gerade?

  • Und warum sind sie dann fein säuberlich an einem (unberührtem) 71er Motor dran? Also nur die Muttern am Zylinderfuss und am Silentblock. Ich muss nochmal schauen da stand auch ne Zahl drauf, aber nicht 8G.

    Ansonsten sind die Schrauben an dem Motor die recht seltenen Eska 8G mit leicht gesenktem Kopf. Da warn in meinem Bestand z.b. keine in 8x20 für den Limahalter.

    Die gabs so wohl nicht lange.

  • Hallo,


    ich nasche ja immer gerne die Biere in der Region, in der ich Urlaub mache.

    Wenn es darum ginge, wo mir das Bier am besten schmeckt, würde ich zweifellos hier bleiben.




    Und es ist immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich das Bier mit drei Zutaten schmecken kann.



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Auf den Muttern steht jeweils nur eine Zahl, z.B. 8 oder 10 (oder auch |8| oder |10|). Die Mutter muss jeweils zur Festigkeitsklasse der Schraube passen.


    8G oder 8.8 und gleichartige Kennzeichnungen für andere Festigkeitsklassen findest du nur auf Schrauben.

  • Hab da was beim flüchtig gucken gefunden. Da in der DDr-Schrauben Kiste, müssen die dahin gehören. Ein einfaches "F" könnte auch sein. Infos hab ich da nicht,

    Für genaues Suchen brauch ich Zeit, die ist momentan nicht, sind geschätzt über 300 Schrauben ESKA neu oder gebraucht, alles nur rein geschmissen, wer will, ich nehm die nich mehr.

  • ...es ist immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich das Bier mit drei Zutaten schmecken kann.

    Dann solltest Du mal ein Kaiser aus Geislingen probieren. Mein Urteil: es ist erstaunlich, wie man so viele Sorten brauchen kann, die alle gleich schmecken.

  • ich hab die Tage ein Honig Bier bekommen, auch sehr geil, leider musste ich es teilen. ;(

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Muss ich jetzt dicken Smiley setzen. :huh:

    Nur noch Weicheier, Honigbier und so andere Trendgetränke.., nee ;)

    Können ja mal die Frauen...

    Wo bleibt die Tradition?

    Werd zu alt für diese Welt ;(

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt!


    Artur Schopenhauer

  • Werd zu alt für diese Welt

    Nein du musst einfach nur mit der Zeit gehen und mal was neues wagen:P:prost:

  • "Dann solltest Du mal ein Kaiser aus Geislingen probieren. Mein Urteil: es ist erstaunlich, wie man so viele Sorten brauchen kann, die alle gleich schmecken."


    Seit den kleinen gelben Figuren von Matt Groening wissen wir, dass drei Sorten Duff aus einer Leitung kommen.... ^^

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • TV P50 Kann es sein, dass vor der Umstellung auf das buchstabenlose System auf den Schrauben und Muttern die gleichen Bezeichnungen waren?


    Auf's neue System umgeschlüsselt wäre das bei dir ja eine Mutter passend zu einer 6.8er-Schraube. Heute entspräche das einer 6er-Mutter, welche die 3 Klassen

    6.6 (6D)

    6.8 (6S)

    6.9 (6G)

    abdeckt.


    Edited once, last by phi ().

  • Das weiss ich nicht, aber in den SRI wird min. einmal erwähnt das Mutter/Schrauben auf höhere Zugefestigkeit umgestellt wurden, um sie fester anziehen zu können.

  • Habe heute angefangen meinen Kübel zu schleifen.

    Da ist auf dem Kotflügel ne Nummer zum Vorschein gekommen

    160kpa

    Was ist das für eine Nummer , weis das jemand

    Kpa ist doch kilopascal, ist damit gemeint was der Kotflügel stand hält :/

    :thumbsup:Alles wird gut ;)

    Edited once, last by Guido ().

  • Bei Armee und Behördenfahrzeugen wurde über jedem Rad der vorgeschriebene Luftdruck angebracht.

  • Ahh ... :)

    Okay