Was macht ihr denn gerade?

  • Meine Nachbarin hat sich immer gefreut wenn unsere Katze bei ihr auch ein paar Mäuse weggefangen hat.

  • pinokio

    das mache ich vom Wetter und davon ob die Kinder mit wollen abhänig.

    Mein Trabant wird erst im kommenden Jahr wieder einsatzfähig sein, ansonsten komme ich mit dem Westblech nach Glesien.

    Ein Oldtimer ist wie die Freundin Deines besten Freundes, Du kannst Sie ansehen, ja bewundern aber bitte nicht berühren!

  • Unser übernächste Nachbar ist mit einem sündhaft teuren Rassekater eingezogen. Das Tier kannte vorher nur eine Wohnung in der Stadt.

    Dann haben sie den "Fehler" gemacht und haben den Kater Sonntag Nachmittag zum Kaffee mit auf die neue Terasse genommen. Danach hat der Kater jeden Tag die Arrangements in der Nähe der Fenster zerlegt. Er hat den Ausgang gesucht.

    Der Tierarzt hat dann sehr gestaunt, dass der Kater täglich raus darf.

  • man sollte da kosequent sein, entweder drin oder draußen.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • ...oder drinnen UND draußen. :top:

    Hier wird ein Problem herbeigeredet, dass es zuallermeist gar nicht gibt. Es sei denn, man hasst Katzen. ;)

    (In meiner Theorie waren so gestrickte Leute im früheren Leben wahlweise Mäuse, Vögel, Hunde - oder Ratten...8o:grinsi:)

  • apropos breit-treten, das habe ich vor fünf Minuten barfuß auf dem Rasen gemacht :cursing::meckerkop::tkopf::puke:

    Aber sonst mag ich Katzen und Hunde.

    Leider lässt es mein Job nicht zu ein Haustier zu halten :(

  • Evtl. erwähnenswert: haben gestern spät nachts zum 1. Mal einen Wolf in freier Wildbahn gesichtet. Huschte durch das H4 Scheinwerferlicht, als wir im Kombi heimwärts fuhren, keine 200m Luftlinie vom nächsten Dorf. War ein ziemlich großes Exemplar!

  • Glückwunsch, hätte ich auch gern gesehen.

    Und über diese Sichtung solltest Du dich einfach freuen, denn am helligen Tag wirst Du das bei einem gesunden Tier unter normalen Umständen nicht erleben.

  • ...oder drinnen UND draußen. :top:

    Hier wird ein Problem herbeigeredet, dass es zuallermeist gar nicht gibt. Es sei denn, man hasst Katzen. ;)

    Es wird nicht herbei geredet, es ist eins welches jeder ernst zu nehmende Katzenbesitzer kennt. Am Schluss kommt es auf die Umgebung und auf das Tier selber an wo es lebt. Wir haben 2 Stubenkatzen und 2 Kater für draußen und das hat einfache Gründe. Zum einen möchte ich nicht das die Hauskatzen überfahren werden, weil Familienmitglieder, zum anderen möchte ich keine Katze auf meinem Sofa die gerade draußen beim Nachbarn im Schweinestall war oder eben einfach nur schmutzig ist. Ich mag auch keine erbrochenen Vögel oder Mäuse in meiner Wohnung.

    Kannst Du mal drüber nach denken.;)

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Katzen die Mäuse fangen haben mit großer Wahrscheinlichkeit regelmäßig Flöhe, da Mäuse die auch meistens haben und wenn die Katze der Maus das Licht ausknipst und diese langsam kalt wird springen die Flöhe auf das nächstliegende Felltier über.

    Aus diesem Grund kommt unsere Katze auch nicht ins Haus.

    Durch den Verzehr der Mäuse sind Würmer auch keine Seltenheit.

  • stimmt, Flöhe und andere Plagegeister habe ich vergessen zu erwähnen. Allerdings werden alle regelmäßig geimpft und entwurmt, das wäre also nicht mein Problem.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Nein, im Grunde finde ich es sehr positiv das unsere jetzige Katze fast jeden Tag eine Maus erlegt. Die kommt damit auch immer mauzend an und will gelobt werden. Gegen die Begleiterscheinungen gibt es Wurmkur, Zecken und Flohmittel aufs Fell.

  • Ab und zu braucht auch eine Katze mal was frisches als immer nur Futter aus der Dose :thumbsup::thumbsup:

  • Froh sein das ich heute meine FN 350 nicht ca. 10km nach Hause schieben durfte.

    Ich bin mit meinem Vater unterwegs gewesen, er mit seiner 150er ES und ich mit der FN.

    An einer Ampelkreuzung im Ländlichen Raum mußten wir anhalten, der Motor lief plötzlich eigenartig ohne Gas anzunehmen und ging aus.

    So haben wir uns erstmal ein schattiges Plätzchen gesucht und ihn etwas abkühlen lassen nach mehreren erfolgreichen Startversuchen stelle ich fest, das eine Gasanahme knapp über den TL Bereich unmöglich war, der Motor soff regelrecht ab.

    Natürlich hatte ich nur einen Kerzenschlüssel dabei, wenigstens konnte ich so die Kerze herausschrauben und stellte fest, das diese vollkommen nass war.

    Da hatte ich schon einen Verdacht, irgendetwas mit der Hauptdüse stimmt nicht... .

    So sind wir langsam mit 35-40 km/h wieder nach Hause getuckert und immer schön darauf achtend, das ich nicht zuviel Gas gebe, war das eine Fahrt und ich mit jeden Kilometer der Heimat näher glücklicher.

    Zu Hause habe ich die Schwimmerkammer abgebaut und festgestellt das die Hauptdüse tatsächlich heraus gefallen war:doh:, so das der Motor jedesmal absoff wenn der Vergaser Sprit aus der HD ziehen wollte.

    Die Erkenntniss daraus: Immer genug Werkzeug einpacken, aber meist ist das was man(n) braucht nicht dabei.

    Ein Oldtimer ist wie die Freundin Deines besten Freundes, Du kannst Sie ansehen, ja bewundern aber bitte nicht berühren!

  • Können wir die Thematik Katzen, Hunde und andere Viecher in ein separates Thema verschieben?

    Ich habe keine Haustiere und plane auch nicht deren Anschaffung. Nachbarskatzen, die in die Beete kacken sind schon Plage genug.

  • Ich habe mich heute mit Schweine unterhalten. Und sie auch gekostet. Und trotz des Überfluß an Zweiradler hat auch die Trabifahrt hin und zurück Spaß gemacht. Man wird mehr zugelacht als im Westblech.

  • Jim Panse ,

    macht dir nicht drauß, mich grüßen auch Leute die ich garnicht kenne und ich grüße zurück.


    Gestern hatte ich das erstmal mal beide Trabi`s bei mir am Haus, zwecks Wintervorbereitung und siehe da ich habe ja doch noch ein Nachbarn, was der immer raus und rein ist, wird vllt. für das ganze nächste Jahr reichen und wie neidisch der uuf meine Lotte & Horst geschaut hat, so ungefähr, was will der denn mit zwei, da kann er doch ein abgeben.........,was soll das wohl werden wenn ich mit den W311 vorfahre??????:/:SGruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • unterhalten wir uns einfach wieder über Dächer.:|

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • OK, ich habe nach wie vor ein Blechdach und seit meinem letzten Post darüber hat sich noch nichts dramatisches getan was die Dichtheit angeht.


    Auch liegt auf meinem Dach keine Katzenkacke obwohl ich drei dieser Tiere bei mir wohnen lasse.


    Ebenfalls besitze ich Zäune die mein Grundstück einfrieden.


    Das dürfte in etwa der Inhalt der letzten 3 Seiten gwesen sein.:) Hatte es nur schnell überflogen.