Was macht ihr denn gerade?

  • Wollte ich auch grad schreiben ^^

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Ich hatte mal einen Bescheid ohne Foto und sollte auf der BAB 9 Nähe Bayreuth mit dem serienmäßigen P601 und Tempo 176km/h geblitzt worden sein...


    Und der Witz war, daß ich dieses Stück Autobahn mit dem Fahrzeug nie befahren hatte.

  • Tja aber wie nachweisen wenn man alleine unterwegs ist??? Oder gar den Tag einfach nur zu Hause verbracht hat???

  • Anrufen, freundlich sein und Bild anfordern. Evtl. auch FZ.Schein kopieren. Sache vermutlich erledigt. ;) Behörden beißen nicht. (Auch wenn sie manchmal nerven können)

  • Bei mir mal: Brief angekommen mit Blitzbild. Alles soweit richtig, mein Auto und ich auch gefahren.

    Nur stand im Text: "Ihnen wird vorgeworfen mit dem Fahrzeug Trabant L-AA ... mit Anhänger die zulässige..blabla"

    Nur war garkein Anhänger dran. auch gut auf dem Bild erkennbar. Kurz Angerufen 2 Tage später kam ein Brief mit dem Widerruf. Erledigt.


    Grüße, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Ging mir dieses Jahr mit dem Finanzamt so. Ein 5 minütiger Anruf und aus dem 6000€ Steuernachzahlungsbescheid wurde ein 300€ Steuerrückzahlungsbescheid. Ein bisschen befremdlich fand ich es aber schon mit welcher Selbstverständlichkeit da fröhlich in meinen Steuerdaten nicht unerhebliche Zahlen so auf Zuruf (bzw. Anruf) geändert werden konnten. Egal, mir war geholfen.


    Ich rufe da nächstes Jahr wieder an, egal was in den Unterlagen steht ... schneller kann man ja kaum Geld verdienen. ;)


    Gruß, Felix

  • Hallo Jim Panse, wir hatten ja hier über die Niete debattiert, welche hast du denn jetzt, und welche Technologie willst du anwenden hast du ne große Schusterpresse mit Werkzeugeinsätzen?

    Wie erwähnt bin ich zu einen ortlichen Dienstleister gegangen und die erst (Probe)Scheibe ist fertig,

    Mittlerweile liegt der Rest auch dort.

  • Erstens: der andere Trabant brauchte auch mal wieder eine Runde Fahren. Und zweitens: Es war viel eher als erwartet fertig und wenn da (drittens) ein Art Alberich von Kopf bis Fuß unter schwarzen Fegen aus seiner Schmiede hervor gekrochen kommt und mir sehr freundlich sein Zunft erklärt und eine sehr akzeptabler Summe rechnet, dann gönne ich den Fachmann auch sein Brot.

  • Immer diese indirekten Selfies...:S

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Also die Vernietung würde mir garnicht gefallen, die Nieten sind einfach nur gequetscht.

  • Also die Vernietung würde mir garnicht gefallen, . . .

    Warum da kein passender Dorn als Auflage verwendet wurde, versteh ich nicht.

    Da hab ich auch Bedenken, ob die richtig sitzen.