Was macht ihr denn gerade?

  • Gerade mal nichts...

    Wegen ein tolles Konzert gestern Abend (wozu ich zwei mal drei Stunden in Zug und Bus opferte) habe ich heute morgen ein Loch in den Tag geschlafen und mir damit die Qual der Wahl, was mit dem angebrochenen Tag zu tun, erspart. Einfach mal in aller Ruhe daheim abkacken.

  • Heute schön mit dem Kombi spazieren gefahren. Ein wenig zur Selfkantbahn und zu den umliegenden Windmühlen .

  • Gerade ein Date gehabt. 8) Und morgen geht´s weiter mit Motor zusammenbauen. :P

  • Im Eisenbahn Museum dann noch was wirklich interessantes gesehen ^^

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Luft drauf und schnell mit nehmen . Ist doch schade wie der da steht .

  • Hatte ich mir auch gedacht. Frauchen ist mal zum foto knipsen hinter die Absperrung gehüpft :D


    Was genau ist das eigendlich erkennt das jemand?

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Versteht sich von selbst;)

  • Das bringt die Erinnerung hoch wo wir in frühen Neunziger so ein DKW F8 Kombi mit Holzaufbau unten am Berg überholten. Eine Viertelstunde später waren wir oben auf der Wiese beim IFA-Treffen in Oberweißbach. Ich habe die Leute noch warm gemacht: "Jungs, in ein paar Minuten kommt was Interessantes!" Der DKW kam jedoch erst drei Stunden später auf der Wiese gefahren. Als ich der Fahrer fragte was ihm aufgehalten hat, sagte er: "Anfängerfehler. Der Tank ist ein rundes Faß, und wenn das fast leer ist und man will ein 20% Hang hoch fahren, dann ist der Benzinhahn höher als der Kraftstoffspiegel im Tank. Ich stand ohne Spritt."

    Da Mensch und Auto eine Einheit bilden, habe ich ihm dann angeboten wenigstens sein Bierspiegel anzufüllen.

    Und obwohl ich heute eigentlich abkacken wollte, war ich beim Eis-Essen-Ausflug zum Nachbardorf dennoch in der Lage ein luftgekühltes Zweizilindergespräch zu führen mit ein Teilnehmer am Fiat 500 Treffen. Er konnte aus eigener Erfahrung bestätigen das die Alpenpässe auch mit 18 oder 21 PS zu bewältigen sind. Stilfserjoch, here I come!

  • @Pino

    Mein mir noch fehlender Traumwagen :schlecki:

  • P60W meinst du denn von meinem bild? Frag doch mal nach da :D

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • So bequem als in einem Posh oder irgendeiner Top Gear Karosse* geht's indertat nicht, es war hart schuften.


    *Die nennt man zwar Sportwagen, aber mit so viel PS braucht man als Fahrer gar nichts mehr machen.

  • ...auf zum Finkenmanöver. Lerche ist out!

    ?☀️??

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • @Pino

    Mein mir noch fehlender Traumwagen :schlecki:

    von mir auch , aber wenn dann als Limo;)

  • Bin nun auch zurück aus MHL.

    Ein wenig zwiegespalten sind meine Gedanken an das Treffen doch geworden...

  • In den Google News stand das es bei der Ausfahrt einen Unfall eines 64er 600er mir zwei Verletzten gab. Beide sind über 80. Zur Ursache stand nichts.

  • Ein schönes Treffen mit etwa 100 Fahrzeugen mehr als im vergangenen Jahr und mit den bekannten und beliebten Programmpunkten.

    Aber eben dieser Unfall hat mir die Laune vermiest. Wir fuhren kurz darauf, ziemlich mit Eintreffen des RTW daran vorbei. Sah nicht gut aus.