Was macht ihr denn gerade?

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • da lohnt ja schon fast ein Container.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • mal den Lagerbestand zerlegt


    Ich könnte da ein linken gebrauchen, wenn es möglich ist und soweit gut im Schuß. ich habe an meiner Limo den Verdacht, das der irgendwann dies kommt zum wechseln, habe zwar die Augen soweit erstmal wieder flott gemacht, aber ich weiß nicht wie lang dies noch durch halten. ich versteh bloß nicht das es immer der linke ist, bei meinem Kombi hab ich den auch wechseln müßen, wenn ich die rechten anschaue, sehen die bedeuten besser aus.


    was ich noch somache, mein Zeug langsam für den Bikerstammtisch einpacken und für den anhängende Urlaub in Zwickau. Kann diesmal nicht mit dem WoWa los, da meine Enkelin sich noch nicht dran gewöhnt hat. Hoffe das es bis zum Jahresurlaub wird, sonst sehe ich schwarz für drei Wochen. Ein was gutes hat es trotzdem, sehe wieder die alte Heimat und wenn das Wetter passt werd ich mit dem Bike ins Erzgebirge bestimmt fahren.Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Heute die tankanzeige bekommen.

    Unboxed und getestet und teilwiese eingebaut.(schwimmer muss noch)



  • Der "neue"

    Der im wagen sitzt ist kaput.

    Sind neue zylinder und kolben drinne aber wenn der kolbe von zyl.2 hoch geht (mit der hand) hort man etwas klingeln wie kugeln aus ein kugellager.

    Mit beschleunigen im 4te gang hort es wie der auspuffkrummer ein riss hat (hat er nicht)

    Soltte spater der motor offnen um zu sehen was kaput ist vielleicht ein lager,keine ahnung....



  • So ein dreckiges Teil baut man doch nicht ein ohne es wenigstens halbwegs sauber zu wischen?

    Auch wenn's nur wegen des besseren Halts beim Hochheben ist.

  • Sie haben handschuhe dafur erfunden....

    Daruber hinaus ist es eine temporare losung.

  • Grade vom Lasern geholt.... Sofort Klarlack drauf und jetzt ein Feierabendbier! :bigbeer:






    Prost! :)

  • Ich fiebere dem baldigen Feierabend (eine Stunde noch) und dem langen Wochenende entgegen :hüpf1:

    Dabei hänge ich gedanklich noch etwas im Kurzurlaub an der Niederländischen Küste vor einigen Tagen, der äußerst erholsam war, leider aber viel zu kurz.X/

    Da es aber nur etwas über 200km sind, und ich dort viele schöne Straßen und Fotopunkte entdeckt hab, werd ich da mal mit dem Pappmann hin knattern. :thumbsup:




  • Heute zu den Rottalern Oldtimerfreunde vorbeifahren mit meiner Lotte, lecker Bratwurst und Radler abstauben und dann ein wenig sabbeln dort. Mal schauen was sich so auf dem Oldtimermarkt tut. Und heute nachmittag alles für den Bikerstammtisch und Urlaub verladen, das ich morgen in Ruhe losfahren kann.Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

    Edited once, last by ossibayer ().

  • Mir ist immer mal aufgefallen, dass wenn man die Attrappe beim Trabi abnimmt um Arbeiten durchzuführen, öfters mal am Frontblech mit Werkzeug hängen bleibt und es nach und nach beschädigt wird bzw. den Lack dort zerstört. Da ist mir in den Sinn gekommen einfach den Kantenschutz vom Schweller als Schutz für das Frontblech zu nehmen! Passt wie als wäre es dafür gemacht! Vielleicht hatte auch vor mir schon jemand dieses Idee, aber mir ist es selber eingefallen und ich finde es echt nützlich. :)


    Kantenschutz:


    Der besagte Bereich (rot markiert):



    Die Lücken in der roten Linie sind die Aufnahmen für die Attrappe.


    Bilder sind nur zweckmäßig, weil ich nichts zum fotografieren in der Garage hatte. :S

  • Ich habe solch einen Kantenschutz (aus dem Baumarkt, da gibts sowas in 1,5m Stücken flexibel und günstiger als bei TW) im Kübel überall auf sämtliche Kanten gemacht. Sieht gut aus und schützt die Kanten (davon gibts im Kübel reichlich).

    Hier z.B. Motorraum (unten an der Stelle hinter dem Grill auch):


    hier am Verdeckkasten und auch A-Säule:


  • Wenn man nicht gerade einen Neuwagen wie TV hat:D, würde ich aber die Kanten Lackmässig vorher in Ordnung bringen und oder den Kantenschutz mit Konservierung aufsetzen. Ich hab den auch schon seid Jahren an der Oberkante des Grills, macht optisch nen guten Eindruck und man kann den Grill besser im Motorraum ablegen ohne das was zerkratz.

  • Eigentlich nur Bremsflüssigkeit wechseln und Routine Überprüfung der der Bremsbeläge/Bremstrommelt.


    Zum Vorschein kam dann dies auf er Fahrerseite vorne:



    Genau vor einem Jahr, sahen die nicht so aus. Es ist auch nur die Fahrerseite, Beifahrer und hinten ist alles in Ordnung. Auch die Trommeln bei allen 4, keine riefen.


    Würde sagen das die zu heiß geworden sind? Dazwischen lag halt die 2500km Tour letztes Jahr, aber warum nur links? Bremsbeläge sind jetzt 4 Jahre alt und von TW und sind insgesamt etwa 8000km gelaufen.

  • Ich glaube nicht mal zu heiß, einfach nur minderwertige Qualität, bei Kupplungen habe Ich es auch schon erlebt, das der Belag sich stellenweise verflüchtigt hat.

  • Also wenn ich das so mitbekomme mit den Trabant Bremsen (Trommeln,Belägen,RBZ) bin ich froh auf VW Bremse vorn und hinten umgebaut zu haben. :)

  • Waren heute zum Oldtimertreffen in Naumburg sehr schöne Fahrzeuge bestaunt und auf dem Rückweg einen Halt auf der Schönburg gemacht. Dort ist dann das Bild entstanden mit den Trabis aus einer anderen Perspektive. :)

    Tetrapappe. Irgendwie clever!