Was macht ihr denn gerade?

  • Bei Anruf Mord.


    Bei dem Wetter auch noch ins Gebirge quälen. Och nö :paahh:


    Bald, Herr September, bald.

  • ha ha, Hecki macht heute Badetag :thumbup: , schwimm nicht soweit raus.


    Weiß zufällig jemand wat mit dem Trabisammler ist?

    je mehr man weiß, desto weniger weiß man nicht!

  • Der hat sich dünne gemacht und mich aus seiner "Freundesliste" im Facebook gelöscht. Keine Ahnung, würde sagen midlive crisis.. ;)


    Da ich heute eh am Sandstrahlen war, hab ich gleich ein paar dekorative Sachen für einen Bekannten mitgemacht.
    Na mal kucken, wer weiß, was das da ist ;)

  • In der Mitte ist eine Art Hobel und das links sieht mir nach Schlittschuhen aus ??? Bitte nicht lachen wenn´s falsch ist. :rolleyes:

  • Das zweite ist ein altes Schälmesser, damit schält man Rinde von Stämmen. Das dritte hätte ich auch nicht gewußt, das ist ein Tabakschneider. Das Vierte lasse ich dennoch offen, denn so klar ist mir das Ding auch nicht...der eine Schenkel ist wie son Rundmaterial, der andere hohl, sodass der andere Schenkel da genau reinklappt. Wie son Ondulierstab.
    PS: kann das ein sogenanntes Brenneisen sein?

  • Er hat sich ein bisschen zurückgezogen. Nicht nur hier, auch auf Facebook usw. Willste was bestimmtes von ihm?


    ha ha, Hecki macht heute Badetag :thumbup: , schwimm nicht soweit raus.


    Weiß zufällig jemand wat mit dem Trabisammler ist?

    Spaß mit Hanf :rolleyes:


    Gruß,
    Trabiwurstaffblonkelgungradieschenaffenaffprivatsauna601sdeluxe

  • sein Handy ist auch schon seit Monden aus :schulterzuck:

    je mehr man weiß, desto weniger weiß man nicht!

  • Schälmesser = Zugeisen ;) Oder womit bringt ihr den Stamm des Weihnachtsbaumes auf Grösse des Ständers? ;)

  • Aha, ich kenns nur so, sind ja trotzdem Dinge, die die nachwachsende Generation kaum noch kennen wird. ;)

  • Ich versuche gerade auf dem Mac die Standardschrift im Webbrowser zurückzusetzen.


    Hab heute einen "Trabant-Font" runtergeladen und seit dem wird mir die Schrift im Netz nur noch im Trabant-Stil angezeigt :thumbdown: FAIL

  • ...Ich, als auch zur nachwachsenden generation gehörender kenn das ooch :winker: ;)
    ...habs auch schon des öftern benutzt...."alder" Dorfjunge ich.... :grinser:

  • @ heckman


    Das Teil ganz rechts ist ein Onduliereisen auch Brennschere genannt.


    Das hatten früher die Friseure um den Damen schöne Wellen ins Haar zu machen.


    Achso,das Teil ,was Ihr Schälmesser nennt,verwendeten die Holzschuhmacher zum schnitzen.

  • Schälmesser = Zugeisen ;) Oder womit bringt ihr den Stamm des Weihnachtsbaumes auf Grösse des Ständers? ;)


    Au weia - Ossis halt - von nix Ahnung... :lach::winker:


    Da habt Ihr mich jetzt an meiner Berufsehre gepackt!!! JEDER VERNÜNFTIGE seriöse Christbaumstand hat eine elektrische Spitzmaschine. Die säbelt auf Normmaß, sogar für die alten Ständer mit den drei Flügelschrauben! (Die neuen mit Seilzug brauchen das eh nicht, wenns nicht ein 4m-Ungetüm sein soll, für die die nicht gemacht sind...)


    Und kosten tuts auch nix extra! (Der Verkäufer steckts, wenns denn so sei, in die eigene Tasche!). Klar, wenn Ihr zum XY-Baumarkt geht - da gibts das nicht. Vielleicht das Bäumchen einen Euro billiger - dafür null Service, das Gestrüpp auf dem Einkaufswagen durch die ganze Halle fahren, drei Regale dabei abgeräumt, und dann an der Kasse ein freundliches Gesicht machen...)


    Bei meinen Ständen darf jeder Kunde seinen Ständer mitbringen und der Baum wird angepaßt, zum Auto getragen sowieso (außer vielleicht am 3.Advent-Kampfsamstag, dann muß er halt am Montag nochmal kommen, wenn gewünscht - Bäume reservieren kein Problem!)


    Denkt nächstes Jahr bitte dran, ob's diesen einen Euro wert ist. Der Baumarkt macht das bloß als Werbung, um Leute in seinen Laden zu ziehen. Der muß davon nicht leben. Dessen "Verkäufer" sind zwangsabgeschoben - wohl mal im Sommer beim Blaumachen erwischt - keine Platzmiete, keine Ahnung, keine Motivation etc.


    Wir (also mehrere: der Verkäufer, der Lieferant, meinereiner...) müssen davon leben - und dann noch Miete bezahlen. Preise vergleichen ist völlig normal - und dann fällt bitte Eure Entscheidung...


    (die 2012er-Saison ist ja gelaufen - und wir werden 2013 auch wieder gegen die Baumärkte antreten!!!)

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer