Was macht ihr denn gerade?

  • Wart doch erstma bis die neun Zündspulen da sind, und probier die erstmal.

  • mh,


    ja allerdings....


    das schlimme daran ist allerdings, dass ich ja eigentlich im winter eh nicht fahren wollte.
    und kaum mach ichs - kaputt...
    das gute daran ist dann allerdings, das ich ja bis zum sommer noch n weilchen zeit hab
    ihn wieder zum laufen zu ueberreden.


    ich ueberleg mir grade wie schwer das denn sein kann nen trabant motor (serie) selbst zu
    ueberholen.
    ich denk ich machs wie bei vielen meiner mopeds, kaufe mir nen (kompletten) schrottmotor
    zum ueben, die kosten nicht die welt und kaputtmachen kann man im normalfall auch nix mehr dran -
    aber dafuer jede menge lernen.


    achja, und dann hab ich dann noch das hier gefunden


    ich kann mir das fuer den preis zwar absolut nicht vorstellen.
    ausserdem hat man dann doch enormsten verschleiss....
    wie lange haelt der motor solche drehzahlen 10.000 maximal tippe ich mal.


    schlimm schlimm, aber man darf ja auch mal traumen...


    naja, und dann lese ich noch fleissig hier mit -
    ein wenig fundiertes fachwissen kann nicht schaden.


    und keine angst, meine tuning fantasien lebe ich an meinen 2-raedern aus.

  • Auf dem Bild ist 2T Vipers Auto zu sehen. ;) So ein Zyprian Motor wird mit Sicherheit nichts schlechtes sein.

  • allerdings...
    aber ganz ehrlich - sowas braucht man doch nicht ernsthaft zum auf der strasse fahren...


    ich sehe das so wie mit "sportfahrwerk und sportluftfilter"
    das macht alles schon seinen sinn, aber auf der rennstrecke mit jeweils abgestimmten komponenten.
    zum am wochenende spazieren schaukeln (fahren) wie in meinem fall....
    eher nicht


    was die leistungssteigerung an trabant motoren betrifft faellt mir vor allem eins auf:
    Alle versuchen sei es mit Laufbuchsen oder Fremdzylindern auf mehr Kubik zu kommen.
    warum gestalte ich nicht einen Zylinder mit Hubraum/Bohrung Verhaeltnis von kA ich werf
    mal 1:1 in den Raum um ne richtige Drehzahlsau zu bauen....


    und nein ich traume nur, aber vllt berechne ich mir das auch noch.^^ :S


    ich editier das gleich nochmal nach, nicht dass hier noch jmd meint, dass ich der 2te "landwirt"
    bin oder werden will.
    es ist klar, dass es die eierlegende wollmilch sau nicht gibt, und sollte sie dann doch mal
    jemand bauen dann waere ich wohl der letzte.
    die ueberlegung kommt ganz einfach daher, dass ich entgegen dem massentrend immer
    zuerst versuche vorhandenes zu optimieren - um das mal ganz salopp auszudruecken.
    sprich ich werd mir auf meine (hercules)mk2 auch keinen 80ccm Satz pressen, auch wenn
    der mit wenig Aufwand zu verbauen ist/waere.
    Es geht darum aus dem Vorhandenen "mehr" zu machen, natuerlich sind hierbei die Grenzen
    auch sehr schnell ausgelotet und es stellt sich die Frage Alltagstauglich oder reiner Rennmotor-
    das dazwischen gibt es meist schon - nennt sich Serienmotor.


    Aber nur soviel zu meiner Verteidigung....

  • Keine Ahnung welche Leute du kennst, aber Fremdzylinder und "Drehzahlsäue" sind nicht nötig, um Leistung aus dem Motor zu holen. ?(
    Ansonsten...alles nix neues ;)

  • ich habe mich hierbei auf den thread hierbezogen...


    dabei geht es kurz gesagt um einen user der vom 100 ps motor traumt ^^


    dabeiw ird fleissig mit kubikzahlen um sich geworfen, wobei dann eben meine frage aufkam die ich dann natuerlich
    auch gleich im thread gestellt hab (stellen musste - die innere unruhe und so...)

  • da muss ich einfach mal zustimmen: das schönste ist doch immernoch eine funktionierende, standfeste maschine, bei der man vorhandene komponenten optimiert und im idealfall um ihre schwachstellen erleichtert.


    zur threadfrage: ich lieg noch inner seche und suche verzweifelt ne schrauberbleibe, was sich im raum mittelfranken anscheinend seeehr schwierig gestaltet ;(

  • Quote

    ich lieg noch inner seche und suche verzweifelt ne schrauberbleibe, was sich im raum mittelfranken anscheinend seeehr schwierig gestaltet ;(


    Ich kenn das, und hier sieht es eigentlich nicht wirklich besser aus.

  • Ich kenn das, und hier sieht es eigentlich nicht wirklich besser aus.


    Da es mir nicht anders geht, hab ich gleich die dritte Anzeige in die Zeitung "gekloppt"... Werden irgendwie immer mehr Mopeds und die brauchen auch ihren Platz.... ;)

  • Mich Rießig freuen ,ich habe heut schon mein Weihnachtsgeschenk bekommen :thumbsup:

  • Mich Rießig freuen ,ich habe heut schon mein Weihnachtsgeschenk bekommen :thumbsup:


    sauber :D


    naja bei mir ist das problem, dass ne simson n bisschen schwer ist... zumindest, wenn man sie die kellertreppe rauf und runter tragen muss. außerdem will ich mir mal endlich ne pappe, oder was anderes schönes zum "spielen" hin stellen.

  • Soo schwer ist ne Simson ni. Ich hab meine Simsons früher auch immer die Treppe hochgewuchtet, als ich noch keine Garage hatte. (also von Keller => Freiheit )

  • Ich hab zur Zeit nen Trabant 1.1 Tramp im Bau.
    Habe heute den groben Umbau geschafft. Handelt sich um den Basisbausatz vom Trabant 601 (Revell, 1/24)
    Mehr als die Front und das Chassis wurden nicht genutzt. Der Rest entstand in Eigenarbeit.


    Ps. Die Felgen sind nur mal so zur Anschauung angesteckt. Die richtigen für den 1.1 werden neu gegossen.
    Die Motorhaube wurde erstmal nur provisorisch mit einer Nadel offen gehalten

  • Inwiefern Krank ? ^^ Für mich ganz normal.
    Muss aber noch einiges gemacht werden. hinteren Seitenwände schleifen, Übergang von Bausatz zu Eigenbau vorne schleifen....
    Dann fehlt ja auch noch einiges. :thumbsup:

  • pinokio: Schick Schick! :thumbup:

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Kaffee genießen, nachdem ich mir Heute den Einser abgeholt, und ihn fast allein in die Garage geschoben habe.
    Jo und so nen Zafira mit 3 Töpen ist wirklich ein Auto wo dann einer fehlt!

  • Wie bei fast allen 1,1ern ist der Boden nicht mehr vorhanden, die Stoßstangen fehlen, aber der Rest ist vorhanden.
    Sogar der Anlasser ging noch, (abgemeldet 2001) ohne ihn, hätte ich den Wagen nicht durch den Schnee in die Garage bekommen.