Was macht ihr denn gerade?

  • Ich lebe noch. Sone Dose mach ich immer gleich mit dem Löffel leer.


    Grad Schwalbe lackiert.

    Hab zwar gesaugt und die Luft über Nacht setzen lassen und nebelarm lackiert, aber ein bisschen Verunreinigungen wirds vermute ich geben. Polier ich dann aus.

  • Am meisten stören mich am Fisch die Gräten. Sogesehen ist Dosenfisch bzw in Essig gebadeter für mich am liebsten, da merkt man die nicht mehr.

    Aber Fisch zum Frühstück geht gar nicht.

    Schwalbe auf bayrisch! 😃

  • Wie ging dieser Werbespruch auch wieder?

    Quote

    „Jedermann auf jedem Tisch / mehrmals in der Woche Fisch!“

  • Schwalbe auf bayrisch! 😃

    Zu irgendwas müssen die Tischdecken gut sein. :grinsi:

    Schwalbe ? Eher ein Laubfrosch :lach: und bei Deinem Besen fehlen wohl ein paar Borsten :gruebel:

    Morgen gibt es wieder die Simsonbande auf MDR um 19:50 !!!

    Erfreulich wenn es auch noch solche jungen Leute gibt. :hüpf1:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

    Edited 2 times, last by Atomino. ().

  • Billardgrün, für mich immer noch die schickste Simsonfarbe. Gute Wahl! :top:

    Wie ging dieser Werbespruch auch wieder?

    Der kam aber nur, wenn's genug von dem Gelumpe gab (ganz ähnlich wie bei: "Iss ein Ei mehr".

    Bei geringerer Verfügbarkeit war's dann plötzlich ungesund, Waldmeister galt z.B. damals als "krebserregend" (als es keinen mehr gab :zwinkerer: ).

  • Wie der Zufall es will, habe ich gerade ein Glas Waldmeistersirup mit Selter gemischt auf dem Tisch :zwinkerer:

    Den Waldmeister gab es dann wieder, als er synthetisch hergestellt wurde, so meine Infos.

    Alles was zu viel war/ist, wird immer angeboten wie sauer Bier:

    früher Äpfel, Kohl, Waschmaschinen und heute Masken, Impfstoff und Wahlzettel :blabla:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Waldmeister wurde 74 aus dem Verkehr gezogen, weil man dem enthaltenen Cumarin krebserregende Wirkung zuschrieb, insbesondere Kinder als gefährdet ansah . Inzw. ist Wm. aber wohl wieder rehabilitiert und darf ggf. auch als natürliches Kraut wieder verwendet werden.

    Zimt z.B. kann gut die 10-fache Menge an Cumarin enthalten. :S

    Zu DDR-Zeiten lautete die Legende, dass Waldmeister für harte Devisen einfach nur noch exportiert wurde. SO unwahrscheinlich war das seinerzeit ja nun wiederum nicht... ;)

  • In der Ostseezeitung war heute ein Artikel über den Trabant, stand für uns im Prinzip nichts Neues drinn. Aber schön fand ich die Erwähnung, das sich viele durch den Trabi, im Vergleich zu anderen alten Autos, somit auch einen Oldtimer leisten können, weil vieles selbst repariert werden kann, der Anschaffungspreis für viele noch machbar ist und und und.... Porsche bleibt halt Porsche, teuer bis zum Schluß.

  • Zumindest hat sich Jens mal seinen Rübezahlbart abrasiert und sieht nicht mehr aus wie ein Ludolfbruder.

    Ohne Abo kann man es leider nicht vollständig lesen.

  • Ich habs auch nur bei einem Patienten in der Häuslichkeit lesen können.

    Wie gesagt, wirklich Neues stand nicht drin. Aber war eine nette ,,Werbung" für uns.

  • Wer sagt, daß er generell keinen Fisch isst, hat bestimmt noch keinen Thunfisch probiert.

    Die Masse derer würde überhaupt nicht merken, dass sie Fisch isst.


    Gestern mithilfe meiner Frau die Bremse entlüftet. Entlüfterschraube aufgedreht - nix kam, zweiter Versuch -

    ebenfalls nix, Blick in den Ausgleichsbehälter - randvoll.

    Habe schon an meinem Verstand gezweifelt. Dann kam mir die Erleuchtung , meine Dame hatte das Kupplungspedal getreten.

    Und das ,obwohl sie täglich mit dem Auto zur Arbeit fährt.

    Mein Kommentar dazu : " Hoffentlich verwechselst du nicht Kupplung und Bremse während der Fahrt bei der

    Familienkutsche." :)

  • Wie neu :top:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Der Panzer sollte noch an mindestens einer Stelle befestigt werden. ;)


    Viele Nachbauteile ?! ...aber die altern ja oftmals schneller als die originalen (und einem lieb ist).

    Als billardgrün an die Schwalbe kam, war die Lenkerabdeckung schwarz - aber du sagtest ja, dass es ausdrücklich so gewollt ist. Die Schwinge passt zumindest zeitlich und farblich zum moderneren Lackkleid. Gehört die verbaute Sitzbank überhaupt an eine Schwalbe?

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • Das Lackierergebnis ist super; wie gut oder schlecht das alles zusammenpasst, hat hier natürlich der “Kunde“ in der Hand.


    Habe schon an meinem Verstand gezweifelt. Dann kam mir die Erleuchtung , meine Dame hatte das Kupplungspedal getreten

    Jedes mal, wenn meine Dame beispielsweise die Bremse treten soll, damit ich das Bremslicht am Anhänger kontrollieren kann, kommt die Frage, welches Pedal das denn sei.

    Dabei fährt sie ebenfalls täglich Auto. :D



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Ja, das mit der Befestigung hinterm Tunnel weiss ich natürlich, allerdings war die schon vorher weg und dem Besitzer habe ich auch instruiert, die Winkel noch zu besorgen und selbst zu montieren. Der Rahmen ist hellgrau, nur das sichtbare wurde in der Vergangenheit schon mal geschwärzt. Nachbauteile hab ich Trittbretter, Fußrasten (fehlten auch schon) Lampeneinfassung, Rücklichtkappe, Kedergummi und Kederhalter (beides auch nicht mehr vorhanden) und Kleinteile.

    Rahmen an 5 Stellen geschweißt etc.

    Für mich hätte ich die auch anders gemacht.

  • Die Schwalberahmen zumindest in den Baujahren als sie wirklich außen Billardgrün waren hatten doch so eine blass hellgrüne Farbe. Hatte die auch einen Namen?

  • Mich mal wieder erfreuen - an einem neuen Familienmitglied - oder Puzzleteil für die Sammlung.


    Ein gerade mal 3 Monate zugelassener HP 301 aus der Warnowwerft von 1990. Muss nicht mal wirklich restauriert werden.... :|