Zwickauer Automobil-Kolloqium

  • Hai Leute


    Hier eine Veranstaltung mit Stil was ich meine. Nun meine Frage dazu ist jemand aus dem Forum dabei??


    Wer mal Nachschauen möchte:


    info@horch-museum.de


    Gruß


    Dieter

    Images

    Am 12.06-14.06 2020, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL. 3 Tolle Tage


    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Ich war im vorigen Jahr dabei. Da ging es um Parallelen in der Automobilentwicklung Ost/West nach 1945.


    Mein Fazit:
    Natürlich ganz interessant. Aber letztlich eine Veranstaltung, bei der ein Guru dem anderen etwas vorträgt - und sie sich dann gegenseitig beklatschen. Die Herren haben mit sich soviel zu tun, daß man kaum das Gespräch mit den grauen Eminenzen findet.


    Da sprachen ein paar Bücherschreiber, die besser schreiben als reden können, ein paar Zeitzeugen und andere "Größen". Wirklich in die Tiefe ging es bei keinem - nach etwa 20min wa die Redezeit pro Mann beendet. Viel mehr als in den einschlägigen Publikationen sowieso schon stand, konnte ich nicht mitnehmen.


    Außer einem sehr netten Pausengespräch mit Konrad von Freyberg - und dabei kam dann schon mehr zum Vorschein.


    FREDDY war auch dabei - vielleicht hat der noch etwas beizutragen.

  • Hai Leute


    So nun sind wir Zurück aus Zwickau. Meine Meinung zu Veranstaltung ist es war gut Besucht der Saal/Raum war voll und es ging auch um Interessante Themen bis hin zum Dampf Automobil sowie eine Vorführung des Selben auf der Straße vor dem Museum.


    Ich habe das erste mal ein Dampf Autowagen fahren sehen sonst standen sie immer nur in Museum Rum.Heute zum Sonntag haben wir eine Persönliche Führung durch das ganze Museum gehabt mit einer Anschließenden Motorlauf des Prüfstandes wo das Leistungvermögen eines Horch Motors Gezeigt wurde.


    Also ich kann nur Sagen das wir die da waren von unserem Verein Angenehm Überrascht waren was und da geboten wurde.Sicher war im Mittelteil der Veranstaltung auch ein Beitrag der nicht so Ankam.