Ostereiergrill aber Mischkammer...

  • Hallo


    Ich hab mir nen "neuen" alten Grill organisiert, nun hab ich das Problem, dass der Kopexschlauch natürlich nicht an die neue Mischkammer passt und mit Panzertape will ich da nicht arbeiten.
    Wie habt ihr das Problem gelöst ?

    Fuhrpark:
    -601 A-Kübel Bj. 86

  • Ich hab mir nen Blechkonus an die Mischkammer gebaut.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Den Konus gibts, aber eigentlich für ne andere Verwendung. Und zwar zur Anpassung des neuen Vorschalldämpfers an den alten Geräuschdämpfer...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • Ja stimmt, die vom VSD passen ja auch und ich Hornochse baue mir selber einen. Naja Originalteile gerettet. .

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Stimmt ja, ich hab noch nen durchgerosteten VSD hier rumliegen, da kann man bestimmt was draus basteln ^^

    Fuhrpark:
    -601 A-Kübel Bj. 86

  • Holzweg. Die gab`s warscheinlich nur andersrum, quasi als Reduzierstück von neuen VSD auf die kleine Banane. Und nein, die gibt`s m.E. nirgends mehr.

  • dat kopexrohr wurde auch gleich in den vorschaller gesteckt :)

  • Quote

    Und nein, die gibt`s m.E. nirgends mehr.


    Doch, der Kunze (Projekt601) hat immer welche in seinem Hänger, wenn er auf Märkten is...
    Aus einem Stück Alurohr geformt...

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbsup: