Vollrestaurierung: Trabant P601 Universal, Bj. 1966

  • Post by borstel ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Dirk 72 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by borstel ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Dirk 72 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Karateatze ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by 601ron ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Dirk 72 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by borstel ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Dirk 72 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Mossi ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Karateatze ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by Dirk 72 ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • Post by borstel ().

    The post was deleted, no further information is available.
  • feine teile, was hat da das pulvern? gekostet? und was sind da die wartezeiten?
    hab das selbe vor weil ich auch aus der gegend komme :thumbsup:
    mfg micha

    Wer uns die Hand reicht, dem reichen wir sie auch! Wer uns aber die Faust zeigt, dem Brechen wir sie auf!

  • Wartezeit ziemlich genau zwei Wochen.


    Die Kosten darf mal jeder mit Linke selbst beschnarchen...es war jedenfalls nur ungefähr die Hälfte von meiner vorherigen Schätzung, außerdem war noch ein ziemlich großes Nicht-Trabantteil dabei, eine Stahl-Badeleiter nämlich. ;)

  • Trotzdem noch mal nachgehakt @Deli: Was haben die Teile auf den beiden Bildern gekostet?




    Ein Volk, das den Wohlstand höher schätzt als die Freiheit, wird am Ende beides verlieren - zuerst den Wohlstand und dann auch die Freiheit
    (Olov Palme)

  • Um nochmal aufs Heckblech zurückzukommen, der 69er den Ich hier hatte hatte auch genau da Karies. Ich musste die unteren 5cm bis zum Stoßstangenbefestigung ersetzen.
    btw: Sieht stark aus!

    loves green rims
    loves green rims
    loves green rims

    I cried because i had no 3 Vergaser, til i met a man who had no Wartburgmotor...

  • Ich war gestern mal wieder beim Karosseriebauer luschern und hab den aktuellen Stand festgehalten:


    Karosserie_01.jpgKarosserie_02.jpg


    Radkästen vorn und Heckblech sind noch zu ersetzen bzw. instandzusetzen, die Stirnwand muß auf den unteren Zentimetern auch noch ersetzt werden.


    Die Bodengruppe ist mittlerweile fertig - alle Halterungen und Spezifika des Baujahres sind dran. Die wartet quasi nur noch auf die Verbindung mit dem Rest.


    Bodengruppe_10.jpg

  • Hallo Deluxe ,habe gesehen das Eure Baustelle Fortschritte macht.Habe mit meinem Schweißer heute über die Versteifungsbleche gesprochen .Könnt ihr da mal ein paar Maße sagen? Ihr ein zwei Bilder aus der Natur. Mfg Borstel