79oktan - das Magazin für Ost-Oldtimer

  • Das Pflaumenmus kommt doch nun auch schon aus dem Westen, wenn man das Etikett liest....

  • Das Pflaumenmus kommt doch nun auch schon aus dem Westen, wenn man das Etikett liest....

    Nein. Das Pflaumenmus kommt nach wie vor/ noch aus Thüringen.

    Alle weiteren Produkte der Marke kommen aus Nordrhein-Westfalen, wo sich auch seit Jahren der Stammsitz befindet.

  • Das ist mir Senf mit Wurst...


    PS: wenn ich versuche, eine niederdeutsche Sprechsprache in eine hochdeutsche Schriftsprache zu überführen, kommt es erwartungsgemäß immer zu Problemen.


    Und leider muss ich auch (an-)erkennen, dass Sprache nicht immer das macht, was man sich wünscht, sondern was andere daraus machen......

  • Bei uns schon! ? Obendrein war heute sogar gleich doppelte Freude angesagt, da der PF-kalender zeitgleich eingetrudelt ist. Super timing! ?

    Reingesehen habe ich umständehalber bis jetzt noch nicht, wird aber gleich nachgeholt. ☺

  • Nordhäuser - Nordhausener?


    Nach offizieller Grammatik heißt es eigentlich Nordhauser!!! :grinser:

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • im dunkel Bayern

    Zur nächsten Präzisierung:


    In Deinem Fall heißt das richtig "in Dunkel-Bayern" = Oberpfalz = Bayrisch-Kongo. Dieser Begriff gilt also keinesfalls für Bayern insgesamt. :grinser::lach::winker:

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • Ich kann an dem Punkt nur nochmals versichern, daß alle Exemplare am selben Tag an die Post geliefert werden. Zeitversatz bei der Zustellung liegt ausschließlich in der Hand der Post bzw. der Zusteller.

    Es ist manchmal ganz merkwürdig, aber kaum beeinflußbar. Das merken wir sogar bei unseren eigenen Kontrollexemplaren.


    Dennoch läuft es sehr viel glatter als früher mit der privaten Post.


    Und wenn dann noch alle, die umgezogen sind, ihre neuen Adressen melden würden, wäre es richtig Klasse. Denn Pressesendungen werden durch erteilte Nachsendeaufträge NICHT abgedeckt, sondern bei Unzustellbarkeit durch die Post vernichtet. Das ist nicht schön, aber übliche Praxis und nicht zu ändern.


    Wir bekommen zwar (gegen einen dreistelligen Betrag im Jahr) als Service von der Post nach jeder Aussendung eine Adressdatei, in der wir auf nicht zustellbare Hefte hingewiesen werden. Aber nur bei einem Teil der Betroffenen werden die neuen Adressen gleich mitgeliefert.

    Alle anderen müssen wir dann irgendwie erreichen. Aber manche Leute geben bei ihrer Bestellung weder Mail noch Telefonnummer an - und da sieht es dann finster aus, weil wir keine Chance haben, diese Leser zu erreichen.


    In jedem Fall müssen dann Hefte nachgeschickt werden, was doppelten Aufwand und doppelte Kosten verursacht.


    Deshalb:
    Wer umzieht, soll sich bitte unbedingt rechtzeitig bei uns melden - sonst kommen die Hefte nicht an.

    Die Versandadressen müssen wir etwa 2 Wochen vor Erscheinen einer neuen Ausgabe für den Dienstleister zusammenstellen. Wenn man sich erst meldet, wenn man in den sozialen Netzwerken vom neuen Heft erfährt, ist es bereits zu spät für eine Umzugsmeldung. ;)

  • Mit dem zeitlichen Versatz der Biberpost konnte ich auch gut leben. Es geht ja nicht um eine Tages- oder Wochenzeitung. Selbst mit einem Monat Verspätung bleibt noch genug Zeit, das Heft zu lesen, bevor das nächste da ist. ;)

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Meine Oktan ist schon vorgestern gekommen. Kann sie aber erst am Sonntag lesen, wenn ich wieder auf der Insel bin. Habe morgen noch mal Spätschicht und fahre dann los.

  • toppimoppi, ich bin da komplett bei dir. Wer den Dialekt nicht kennt und gelernt hat, kuckt in die Röhre und darf eigentlich gar nichts mehr dazu sagen. ;)

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Passend dazu habe ich gestrige Ruhephasen genutzt, um im extra mitgenommenen Heft die Abhandlung zu genau diesem Thema als erstes zu lesen - hoch interessant! ?

    Und natürlich ist auch der ausführliche Modellbau-Artikel wieder ausgesprochen lesenswert! ?

  • Wir waren gestern in NP kurz am OKTAN-Stand. In die Zeitschrift habe ich noch nicht reingeguckt, der EK kam am gleichen Tag.