Autos die ich einmal besaß - oder: Mein erstes Auto

  • angefangen hat alles mit nem BMX , dann nen Dirtbike, dann ne Schwalbe, hab dann auch ne gaze weile an Vadders 4er golf gebastelt den ich ihm vielleicht noch abluxen sollte :grinsi: und jetzt hab ich mir meine eigene Pappe gekauft (601 S) is Bj 85 und hört auf den namen Maxe und hat so gut wie kein Rost (reiner Garagenwagen mit 30000km runter :top: ich werde aber trotzdem im frühjahr 2007 komplett zerlegen und im Retrostyle neu aufgebauen damit ich wenn ich 18 bin auch nen schicken Untersatz habe ( bin gerade erst 17 geworden ) :top: :verwirrt:

  • Das war mein Erstes Auto.
    Ein VW Golf Baujahr '88
    Hatte ich damals 2003 von nem Freund für 1€ gekauft...
    Aber der Lack war nicht so toll.Nachher war er Hammerschlag-Grün.
    Sah garnicht so übel aus.... :grinser:
    Aber Später bin ich dann auf Trabant umgestiegen und jeder fragte mich,warum ich als Wessi ein Trabi fahre. :lach: :winker:

  • Mein erster war ein 353 Warti, Limo, Grün, Stahlschiebedach.
    Lief leider immer heiß und ging dann auch weg, heute traurig.


    Dann kam 1994 mein 601, Bj 85, Limo, Monsungelb, Opaauto. Hab ich heut noch mit über 200.000 Laufleistung. (mehrere Motoren)


    1998 als Geschenk vom Vater sein Kadett E, Limo, Blaumet., GT Version, 115 PS, Laufleistung: hab ihn mit 352.000 in die Garage gestellt.


    2002, Trabant 1.1 U, mittlerweile Monsungelb, Autogas, Alltagswagen, Laufleistung 162.000.


    Und 2005 zum Geburtstag B 1000 KB, BJ 85, gelb.


    Dazwischen 601 Anhänger Eigenbau, Schwalbe, Star, CT 6-2.

    :top::top::top:El Marcel


    :lach:190 000 km Autogas im 1.1 bei [Blocked Image: http://images.spritmonitor.de/146653.png] :lach:


    Endlich geschafft: 250 000 km!! Auf dem Weg zur nächsten Viertelmillion. :top:

    :fahrrad:Dritter Platz Mifa Klappfahrrad Anklam 2017- Danke den Teilnehmern mit der Bud Spencer Mucke- die hat beflügelt und unmenschliche Kräfte entwickelt!!!

    :fahrrad:Dritter Platz MiFa Klappfahrrad Anklam 2018 - Titelverteidigung!

    :top: Dritter Platz Trabant 1.1 Original, mit Anhänger

    :fahrrad:Zweiter Platz MiFa Klappfahrrad Anklam 2019 - vorwärts immer...!

    Edited 2 times, last by Marcel ().

  • Mein erstes Auto, Trabant Bj.67 habe ich 1984 durch ein Erbe bekommen (mein Onkel,Kfz-Schlosser), aber wie das so ist, Schuster haben die schlechtesten Latschen. Technisch gesehen war das Auto eine Katastrophe. Die Reparatur hatte mich im Autorep(Mafia) 1200,- Mark gestostet, das war mehr als ich verdient habe! Aber ich hatte endlich eins. Danach kam 601 Bj.84und F5 Bj.34; 601; W353; Escord; P100 und jetzt bin ich bei Trabi 1.1 Bj.91 und 601 Bj.80, P50/1 Bj. 61, B1000 Bj.78. Dazu kommt sicherlich nichts mehr, Platzprobleme.

  • Dein P50 ist :top:
    (aber sach mal, der daneben, hat der zufällig ne BAR-Nummer und falls ja hast du Kontakt zu ihm?)

  • mrin erster p601 deluxer mit komplettumbau hat gerad nach dem wiederauf/umbau 4 stunden gehalten als eine nette dame der meihnug war ihren 190 benz direkt mit neuzig in mein heck zu parken anner ampel


    als das hintere kennzeichen neben mir auf dem beifahrersitz zu lesen war und ich "nur" ne angebrochene schulter hatte war es das aus für ihn und zu retten war da nichts mehr denn ich "parkte" gegenüber in einen netten Bus also front heck alles kaputt!



    mann mein schutzengel muss in deen 3 sekunden mächtig accord geleistet haben :verwirrter:

  • Quote

    Original von heckman
    (aber sach mal, der daneben, hat der zufällig ne BAR-Nummer)


    Nein, das war Jürgen aus Demin aber ich habe noch einen P50-Freund mit BAR der mir hoffenlich bald bescheid gibt.

  • Interessant...jetzt dämmert mir wieder was, der Demminer war 2005 in ANK, mit dem würde ich mich auch nochmal gern mal etwas länger unterhalten. Hatte mir mal was angeboten aber nicht mehr gemeldet. (hatte er nicht den Pokal für die P50 Wertung erreicht?)

  • soooo; also mein erster war ein 89er 601 Uni; natürlich geschenkt bekommen, nur als dankeschöne für das auto+ den ganze kofferraum voll ersatzteile nem älteren herrn in unserm ort 20€ in die Hand gedrückt :grinsi: :grinser: :grinsi:


    mein jetziger ist ein 1.1er Uni; den ich seeehr günstig für den Zustand bekommen hab...hab ne auch erst seit Samstag :grinser: :top:

  • Hi,


    Mein erstes Auto war und ist mein 601er Bj. 86, der nur im Sommer gefahren wird. Mein 2. und 3. Auto war jeweils ein Fiat Uno 1,4l Turbo Bj. 91 und méin 4. Auto ist ein Fiat Tipo 2.0 16v


    Mfg Pappenheimer

  • @ andre-5


    blööde Frage aber steht ARN für Arnsdorf bei Dresden? (Nummernschild)
    Danke

    Allzeit gute Fahrt mit Trabant!

  • Hallo zusammen!


    Mein Erster war ein Ford Granada 2,8 V6, Baujahr 1979. Hab ich zum bestandenen Führerschein geschenkt bekommen und er hat mir 3 Jahre treue Dienste geleistet. Soff auf der Autobahn auch schon mal 18 Liter und jeder TÜV-Termin war ein Abenteuer! :hmm:
    Hab ihn 1994 mit knapp 300.000 km auf der Uhr verkauft. An nen Trabi dachte ich damals noch gar nicht!

  • Quote

    Original von MarioS
    ARN ist das alte Kennzeichen von Arnstadt (Thüringen), heute IK (Ilm-Kreis)


    stimmt,mein Golf hat zum Glück auch immer noch ARN,ist der Hauptwohnsitz :grinser: will keine EU Kack Fliegenklatsche


    so ähnlich möchte gern noch einmal einen aufbauen,nur eben mit Wartburg Motor

  • tja, bin noch neu, aber mein erstes auto war (und ist)


    dieses hier [Blocked Image: http://farm1.static.flickr.com/86/230019649_49790cde21.jpg]


    [Blocked Image: http://farm1.static.flickr.com/88/230019651_daad35f6ba.jpg]


    [Blocked Image: http://farm1.static.flickr.com/76/230019650_238c5dec60.jpg]


    und da er im moment zuhause in schleswig Holstein schläft, ich jedoch n geiles auto zum fahren und basteln brauche, soll es nu ein trabi werden.


    momentan wohn ich in ilmenau und hab mir irgendwie in die idee trabi verrant, aber so fing es auch mit dem mini an :)


    ende februar beginnt das neue abenteuer hoffentlich :)

    Schokolade ist gut gegen Zähne.

  • Na dann viel Spass mit den Aben(T)euer Trabant und Allzeit Gute Fahrt. :winker: