Ich hab schon wieder ne Frage ! ;-)

  • wissen tu ich´s nich. aber ich denke mal er hats geklebt wenn man von außen nichts sieht. für sowas nehm ich gerne den "super montage kleber" von pattex aus der kartusche. hält wie sau

  • hmm..kann man spekulieren..kann er geschweißt haben oder doch geschraubt..dann aber die schrauben versenkt und zugespachtelt und dann drüberlackiert ;)


    von wo haste denn das bild?

  • naja übers kennzeichen...is das nich bissl umständlich? außerdem sagen die dir das doch eh nich oder? kenn mich da nich aus... :verwirrter:


    naja, am einfachsten wäre es ja dem besitzer ne e-mail zu schreiben...vorausgesetzt es ist die HP von dem bzw. seine e-mail addy steht zufällig mit da...

  • ich glaube, der war vor 2 Jahren in Anklam (abernichtgenauweiß), der hatte sogar eine verchromte Vorderfeder :verwirrt:


    ich denke mal, die Schiene ist einfach passgenau angefertigt worden, und dann angeklebt - da hält auch doppelseitiges Klebeband....oder die Schrauben sind vor dem verchromen druntergeschweißt worden ... :zwinkerer:


    (wie kann man nur soviel Chrom an sein Auto bauen? :schlaplach: :lach: :schlaplach: :lach: )

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

  • ja, könnt ich mir vorstellen, ausserdem sollte man damit net fahren, damit der motor so schön glänzend bleibt ;-)

  • ... naja, mit dem Putzen hält sich in Grenzen *auserfahrungsprech* - höchstens 1x in der Woche und dann 1x monatlich richtig... :lach::zwinkerer::winker:


    *putz* :2Kumpels:

    :aicke: TRABANT - mehrfach Alpenerprobt
    Wos´n doa loooohhhhs??? :aicke:

  • ja, denke ich auch. man will ja fahren und nicht putzen. da muß man ja dann jede tote fliege abmachen.

  • ne, leider nicht. Naja, ab Sommer hab ich ja dann führerschein, dann komm ich auch mal zu dem ein oder anderen trabi-treff, da gibt's sicherlich noch mehr geile kübel :-)