Eure Schnäppchen

  • Die Schutzblechstrebe ist S50, die gab es da schon garnicht mehr.
    Eine Comfort ohne DZM habe ich noch nie gesehen, dann wurde der nachträglich entfernt?
    Die hat aber noch 6Volt, stimmts? Bei 12Volt wäre dann nämlich HS1-Licht dran.
    Ein schönes Mokick, meine ist ähnlich. Nur wirklich keine echte C. :-)

  • Hi. Die Schutzblechstrebe gehört bei frühen Baujahren der S51 (bis '81 oder '82) noch dran. Allerdings gab es zu der Zeit noch keine Comfort, die kamen nämlich erst 1983 in Serie. Der Gepäckträger ist auch ne Konstruktion für sich. ^^ Glückwunsch zum Kauf jedenfalls.




    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Meines Wissens hatte die Comfort auch die "Enduro-Strebe" unterm Tank und ich kenne auch nur mit Drehzahlmesser.

  • Im Dähn ist ein Bild ohne.
    Von einer S51C, dein Bild zeigt eine S70. Vielleicht deshalb?

  • Ja, nur die "großen" Comforts, also die S70 haben die Endurostreben drin.



    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Wieder was gelernt, dann hab ich also eine frühe S51 aus dem Baujahr 82 mit Schutzblechstrebe. Mit der Simson hab ich mich bis auf die Technik noch nie wirklich beschäftigt:-)

  • Fehlt nur noch der E-Start aus SR ^^ ...und in bissel Hubraum

  • Habe heute nen 1300er Lada BJ. 1972 für 200€ abstauben können.

    Sorry, dass ich den Shiguli/Lada nochmal hochhole und sorry, dass ich skeptisch bin: 1300er Lada Bj. 1972??? Das kommt mir merkwürdig vor. 1972 dürfte es nach meinem Kenntnisstand nur den 2101/2102 (1200er Limousine/Kombi) und den 2103 (1500er) gegeben haben. Der 21011 (1300er) dürfte doch erst ab Mitte der 1970er Jahre in Erscheinung getreten sein?!


    Also: Bitte Fotos, um alle Verwirrungen und Zweifel auszuräumen!


    Danke!


    Gruß Steffen


    Achja: Trotzdem: Egal welches Modell und Baujahr du genau erworben hast: Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb!!!

  • Das hier gezeigte Vorderschutzblech hatten alle S 51 / S 70 ab etwa 1982. Ich hab ein S 50/1 (S 51 Nullserie von 1979) das hat noch das komplette S 50 - Fahrgestell mit dem verstrebten Schutzblech vorn. Da ist übrigens auch der Motor komplett anders als bei der S 51 Serie (z.B. Sintermetallkupplung).

  • Hab gestern einen Satz Lampenträger, Rückleuchtenabdeckungen und Frontblinker komplett, in gutem Originalzustand fürn 601, für 9 Oiro in der Bucht erstanden.

    P 601 Limo, Bj. '86, papyrusweiß, Standardausführung in 12V mit Elektronikzündung, sonst aber "ohne alles".

  • Rücklichtkappen? Meinst Du die orange -roten Dinger, die man am Heck sieht? Habe ich auch erstanden.

    P 601 Limo, Bj. '86, papyrusweiß, Standardausführung in 12V mit Elektronikzündung, sonst aber "ohne alles".

  • Der übergroße Kofferträger ist sicher für Großraumtransporte gedacht ?( und so bestimmt nicht Orginal, obwohls sich um Simsonteile handelt.

  • Seh ich auch so. Bilderupload geht doch schön über die Forensoftware.
    Und man kann sie auch in Jahren noch angucken.
    Das ist doch Mist, wenn man einen alten Thread liest und es geht kein Bild mehr darin...


    Grüße, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)